PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tune-Sattelstütze knarzen?



9QNxvbcz
28.10.2002, 07:21
Ich habe bei einem Tour Test gelesen, daß es bei der Tune Stützen unter Umstäden zum knarzen kommt.

Hat jemand Erfahrungen in diesem Zusammenhang.
Ich wollte das ganze mit einem Flite oder SLR Sattel kombinieren.

Mr. Colnago
28.10.2002, 08:28
Die Tune-Sattelstützen können knarzen, ist aber kein Muß. Die Quote bei den Leuten, die ich kenne, liegt bei ca. 50% (7 von 15). Und diejenigen, bei denen es knarzt, werden es auch nicht los. Die meisten fahren übrigens auch den SLR dazu (12 von 15).

Viele Grüße, Mr. Colnago

Kunibert
28.10.2002, 17:22
o.T.:(

Principia
28.10.2002, 17:30
Meine Tune-Stüze in Verbindung mit dem SLR XP knarzt NICHT!!!!!!!!!

Mavic
29.10.2002, 09:17
das luder von tune-sattelstütze hat bei mir ausgeknarzt....
hatte auch so eine, am anfang mit einem flite anschl.
mit einem slr sattel und dann war schluss mit lustig....

habe mir eine salsa-sattelstütze gekauft
und aus war es mit knarren.....
super zum einstellen, kein fummeln usw.

gruss

Ventoux
29.10.2002, 16:31
Habe schon oft davon gehört und auch selbst damit zu tun gehabt. Meist kratzt das Gewinde einer der beiden Schrauben, an der halbrunden Sattelgestellauflage. Einfach mal checken, ob die Schrauben irgendwo Kontakt zum Kopf der Stütze haben.

Gruß,
Ventoux

Litespeed
29.10.2002, 20:04
Naja, die Shaft ist ja nun nicht gerade auf einer Ebene mit der Tune Stütze anzusiedeln...

Das Knarzen, wie eigentlich jedes Knarzen am Rad ist ganz leicht mit etwas Kupferpaste weg zu bekommen.

Gruss
Baschdel

firebolus
30.10.2002, 13:34
Original geschrieben von 9QNxvbcz
Ich habe bei einem Tour Test gelesen, daß es bei der Tune Stützen unter Umstäden zum knarzen kommt.

Hat jemand Erfahrungen in diesem Zusammenhang.
Ich wollte das ganze mit einem Flite oder SLR Sattel kombinieren.

Ich hab auch kürzlich erst eine Tune Stütze gekauft und diese hatte an einem CAAD3-Rahmen kein einziges mal geknarzt. Die Konstaktstellen der Halbschale hatte ich eingefettet, ebenso alle anderen Teile wo Metall auf Metall kontaktiert.
Leider musste ich mir eine andere Stütze kaufen, da mir der horizontale Verstellbereich der Stütze nicht ausgereicht hat, um den Sattel weit genug nach hinten zustellen (allerdings fahre ich sehr weit von hinten raus).
Wenn Du Interesse an der Stütze hast, kannst Du Dich ja mal per email melden. Sie ist so gut wie neu, nur ein- oder zweimal gefahren und lagert seither im Karton. Farbe ist blau, Durchmesser 27,2mm, Länge 340mm und wiegt etwa 190gr.

Kontakt über tobias@firebolus.de

firebolus
30.10.2002, 15:41
Die Stütze ist übrigens schwarz und nicht blau. Sorry, aber eben einmal gebraucht und dann nicht mehr angeschaut