PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar Laufsensor



floh
04.09.2007, 15:04
Da bei mir eh ein neuer Pulsmesser ins Haus steht, dachte ich über den Polar RS2 mit Laufsensor nach - der soll +/- 3% genau sein. Allerdings muss man ihn wohl neu kalibrieren, wenn man zb während des Tempodauerlaufs längere Schritte macht. Hat da jemand Erfahrungen?

Oder ist ein Handgelenk Garmin die bessere Wahl? Preislich geben die sich nicht viel. Wie siehts mit dem Garmin im Wald aus, stirbt der da weg?

Danke und Gruss, F.

beachcity
05.10.2007, 15:30
Ich hatte mal gelesen das der Garmin eine neue Antene bekommen hat und das er da in Wald keine Probleme machen sollte. Ich finde den Garmin auch nicht schlecht.

srix
05.10.2007, 17:55
Also ich hab den Polar-Laufsensor nie kalibriert und er hatte dann 41,2 km statt 42,2 km. Find, das geht. :)