PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meinungen zur TOUR-Ausgabe 09/2007



DanRacer
07.09.2007, 22:29
Servus,

hier bitte Eure Meinungen zur aktuellen Ausgabe.


Gruß DanRacer

Dukesim
07.09.2007, 22:55
Servus,

hier bitte Eure Meinungen zur aktuellen Ausgabe.


Gruß DanRacer

eins hätte ich schon...
es wäre besser gewesen noch mehr reifenmodelle im reifentest(z.b. conti gp4000 ohne s, draht und schlauchreifen von veloflex, auch extra-leichtlauf-modelle) zu testen. ich finde das ist eigentlich der größte mangel(größte..., das heißt nicht, das dieser groß ist ;) ), der mir allgemein bei tour test(bin abbonent und will es auch bleiben), der mir einfällt, ist die geringe anzahl an getesteten modellen. das ist mir z.b. auch bei den tests von zeitfahrrädern und kurbeln aufgefallen(zu wenige mmodelle in gleichen preisklassen bei den tt-rädern udn allgmein zu wenige kurbeln bei den beiden letzten tests). hier kann ich tour aber vertehen, so weit ich weiß kommt es oft vor, das hersteller ihre sachen nicht immer zur verfügung stellen und dass es allgemein schwer ist allen ansprüchen gerecht zu werden.
außerdem würde ich mal gern einen scheibenrad test lesen...
ich lese mal weiter.. vielleicht fällt mir ja noch kritik und lob ein.

Cippoli
08.09.2007, 00:40
Hab sie mir heute gekauft, aber noch nicht angefangen zu lesen.
Das Titelblatt gefällt mir aber schon sehr gut! :angel:

Fabi89
09.09.2007, 15:19
Hab sie mir heute gekauft, aber noch nicht angefangen zu lesen.
Das Titelblatt gefällt mir aber schon sehr gut! :angel:

:D
Mal wieder sehr dürftig. Brägel und das Bild mit Rebellin, DiLuca, Cunego und Bettini sind noch das beste.

Highp
09.09.2007, 16:29
Der komplette Artikel zu D-Tour ist übelst.

Das ist die Rundfahrt in Deutschland, aber einen Rennbericht dazu gibt es nicht.
Wie die komplette Rennberichterstattung seit einigen Jahren praktisch nicht mehr existent ist.
Langsam frage ich mich, warum ich noch ein Abo habe...für Technik gibt's das Forum, für Berichte über Pässe Quaeldich und für Rennberichte ProCycling.

Und einen Reifentest auf dem Prüfstand von Conti bei dem Conti gewinnt...der hat ein "Gschmäckle".

ja ne ist klar
09.09.2007, 20:47
Hab sie mir heute gekauft, aber noch nicht angefangen zu lesen.
Das Titelblatt gefällt mir aber schon sehr gut! :angel:

das kann ich nur zu gut verstehen,:Applaus:
leider folgt nach dem Titelblatt nicht mehr viel interessantes

KPF
09.09.2007, 22:06
...das Interview mit Didi Thurau hätte man sich sparen können.
Selten soviel blödsinn gelesen. Der Mann lebt anscheinend in der Steinzeit.
Wenn ich lese was oder wie er über seine Kinder und über Doping redet könnte ich kot***
Das Extra zur WM in Stuttgart ist sehr sehr schlecht.
Aus der Karte wird man nicht schlau.
Ein paar reale Bilder zu den Schlüsselstellen wären ganz nett.
Und steht da sonst noch was?:confused:
Wer so was wie Schwäbisch für Radsportfans bringt................:( :(
Wo ist eine Bericht (ausser Brägel) über die Favoriten?
Wo ist was über den Frauen Radsport?
Auf fast jeder Titelseite ist eine Frau auf Rennrad zu sehen....aber über den Frauen Radsport wird höchstens mal ein 4 Zeiler gebracht....da hilft auch ein Interview mir Hanka Kupfernagel nicht.
Da scheint mir nicht nur Brägel eine Informations/wissens Lücke zu haben.
Ich muss leider sagen die 4,20 € hätte ich mir sparen können.

Kurz und gut ...setzen 4-!

lg Basti68

BV996
10.09.2007, 09:02
Haben sie etwa auch mal wieder nicht Tufo-reifen getestet?


eins hätte ich schon...
es wäre besser gewesen noch mehr reifenmodelle im reifentest(z.b. conti gp4000 ohne s, draht und schlauchreifen von veloflex, auch extra-leichtlauf-modelle) zu testen. ich finde das ist eigentlich der größte mangel(größte..., das heißt nicht, das dieser groß ist ;) ), der mir allgemein bei tour test(bin abbonent und will es auch bleiben), der mir einfällt, ist die geringe anzahl an getesteten modellen. das ist mir z.b. auch bei den tests von zeitfahrrädern und kurbeln aufgefallen(zu wenige mmodelle in gleichen preisklassen bei den tt-rädern udn allgmein zu wenige kurbeln bei den beiden letzten tests). hier kann ich tour aber vertehen, so weit ich weiß kommt es oft vor, das hersteller ihre sachen nicht immer zur verfügung stellen und dass es allgemein schwer ist allen ansprüchen gerecht zu werden.
außerdem würde ich mal gern einen scheibenrad test lesen...
ich lese mal weiter.. vielleicht fällt mir ja noch kritik und lob ein.

Dukesim
10.09.2007, 15:08
Haben sie etwa auch mal wieder nicht Tufo-reifen getestet?
doch tofu war bei den letzten zwei schlauchreifentests dabei...;)

KönigJohan
11.09.2007, 12:40
immerhin weiß ich jetzt, wie man nen schlauch wechselt.

ich warte auf einen kurbeltest, in dem auch z.b. pmp, oder andere nicht so alltägliche modelle teilnehmen.

einen rahmentest mit konsorten wie olmo, gios, andere nicht alltägliche namen beteiligt sind. den 10. test der immer gelichen hersteller will ich nicht.

aber wahrscheinlich wird vorher wieder ein vergleich von energieriegeln gemacht.

robelz
12.09.2007, 22:45
Ehrlich gesagt: Sowas schlechtes habe ich noch nie in die Hand bekommen. Ich habe KEINEN Artikel gefunden, bei dem ich dachte "fürs Klo reichts". In 10 Minuten war ich durch, 9 1/2 davon brauchte ich fürs reine Blättern.

Aber nett, dass sie alle Reifentests der schon x-fach getesteten Modelle noch mal zusammengefasst haben :rolleyes:

KönigJohan
13.09.2007, 10:02
Ehrlich gesagt: Sowas schlechtes habe ich noch nie in die Hand bekommen. Ich habe KEINEN Artikel gefunden, bei dem ich dachte "fürs Klo reichts". In 10 Minuten war ich durch, 9 1/2 davon brauchte ich fürs reine Blättern.

Aber nett, dass sie alle Reifentests der schon x-fach getesteten Modelle noch mal zusammengefasst haben :rolleyes:

wie bei allen tests. wie oft wurden in den letzten 3 jahren die immer gleichen rahmen getestet?

warum zum teufel bin ich zu bequem, mal eben ne kündigung zu schreiben und per einschreiben/rückschein (mist, dafür muß man zur post) diesen dreck zu kündigen?

jeden monat der selbe mist. einmal durchblättern, und nach 20 minuten ist das heft altpapier.

Kletterkönig
15.09.2007, 21:27
Moment, im Werbeteil sind manchmal gute Angebote :D

Der Reifentest bedarf wohl keines Kommentars, objektiv ist anderst(damit meine ich nicht, dass Conti gewonnen hat, sondern der hinkende Vergleich FR vs SR)

Die Reportage über Einlagen in den Schuhen war auch unfundiert,zumindest wurde die beste,sinnvollste und eigentlich auch günstigste Variante nicht berücksichtigt, nämlich eine orthopädische Einlage, auf jeden individuell beim Orthopädiemechaniker angefertigt und auf Rezept mit kleiner Eigenbeteiligung wirklich günstig

Josef-Sebastian
16.09.2007, 09:58
wie bei allen tests. wie oft wurden in den letzten 3 jahren die immer gleichen rahmen getestet?

warum zum teufel bin ich zu bequem, mal eben ne kündigung zu schreiben und per einschreiben/rückschein (mist, dafür muß man zur post) diesen dreck zu kündigen?

jeden monat der selbe mist. einmal durchblättern, und nach 20 minuten ist das heft altpapier.

Wieso Einschreiben ? Habe mich ´nach 15 Jahren Dauerabo denn doch durchgerungen und die Kündigung per Fax abgeschickt - kein Problem. Die Bestätigung erfolgte umgehend. Hatte das gleiche Problem wie viele andere Leser auch, Reiseberichte, Rahmentest, uvm. immer wieder das selbe...
Mir gehts immer noch gut, fast ohne Entzugserscheinung...

triass
17.09.2007, 00:41
...das Interview mit Didi Thurau hätte man sich sparen können.
Selten soviel blödsinn gelesen. Der Mann lebt anscheinend in der Steinzeit.
Wenn ich lese was oder wie er über seine Kinder und über Doping redet könnte ich kot***


das thurau-ding hab ich auch gerade gelesen, sowas zu drucken ist ja schon beinahe fahrlässig. absolut unverständlich wie ein erwachsener mensch so einen schwachsinn von dich geben kann.

zum rest des heftes: 4-5, schon lange nicht mehr so eine langweilige ausgabe gelesen.

Weight Weenie
17.09.2007, 02:59
Die schlechteste Ausgabe seit langem! Da überlegt man echt ob man das Abo nicht kündigen soll.