PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ANZANI-COMPONENTS mit Shimano 600



Mr.Carrera-Cup
08.09.2007, 18:52
Hallo,

mir wurde folgendes Rennrad angeboten :

Ein ANZANI ! Mit Shimano 600; soll neu ca. 2000€ gekostet haben und soll nun nach ca. 3 Jahren 600,00€ kosten.

Kennt jemand diese Marke ???

Macht optisch einen sehr guten Eindruck, besonders die guten Schweißnähte fallen auf.

Bin Neuling im Rennrad-Bereich : Ist die Shimano 600 mit der Ultegra ungefähr gleichzusetzen ???

Grüße Matthias

ritzelman
08.09.2007, 19:48
Eine 3 Jahre alte 600:confused:

Al_Borland
08.09.2007, 21:01
mal vom zweifelhaften alter der 600er gruppe abgesehen wäre zu sagen, dass die ultegra-gruppe der direkte nachfolger der 600er ist. in der übergangszeit hiess sie sogar "600 ultegra".

Puddingbein
08.09.2007, 21:15
Mir drängt sich jedoch der Verdacht auf als ob da jemand nicht ganz so ehrlich zu dem Threaderöffner gewesen sei: Sprich mich deucht da wolle ihn jemand ein wenig betuppen...

Al_Borland
08.09.2007, 22:31
ich wäre angesichts der angaben vom verkäufer auch mehr als vorsichtig beim kauf. wenn es möglich ist, mach ein paar bilder vom rad und poste sie hier. dann kann man sich ein ungefähres urteil über den zeitwert erlauben.

Mr.Carrera-Cup
09.09.2007, 11:23
Vielen Dank für Eure Meinungen!

Leider habe ich keine Digi-Kamera zur Hand um Fotos hier reinzustellen.

Zu welcher Zeit wurde die die Shimano 600 verkauft, bzw. ab wann kam den bitte die ULTEGRA als nachfolger auf den Markt ???

Grüße
Matthias

nabi
09.09.2007, 11:47
Vielen Dank für Eure Meinungen!

Leider habe ich keine Digi-Kamera zur Hand um Fotos hier reinzustellen.

Zu welcher Zeit wurde die die Shimano 600 verkauft, bzw. ab wann kam den bitte die ULTEGRA als nachfolger auf den Markt ???

Grüße
Matthias

Ohne Gewaehr:

Ab '98 Ultegra (6500)
Ab '95 600 Ultegra (6401)
Ab '88 600 Ultegra (6400)
vorher 600