PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : De Rosa Team



Bonsai
19.09.2007, 20:23
Hallo De Rosa Fans,

welche Farbdesigns gabs beim De Rosa Team 2007? Ich meine jenes noch ohne ISP.
Welchen Sattelstützendurchmesser wird benötigt? 27,2mm?
Innenlagertyp wie wohl De Rosa typisch ITA sein? Korrekt?

Danke für eure Infos
Bonsai

OCLV
19.09.2007, 21:22
Ja 27,2, ital. Gewinde* und das Farbschema war schwarz-grau und noch irgend ein anderes.


* sowohl als Gewindenorm als auch Bezeichnung für den Zustand des Gewindes. Da ist immer noch etwas Lack drin, dass man die erstmal immer etwas nachschneiden muss. Das bezieht sich erfahrungsgemäß auf das Schaltauge, die Zugeinsteller am Unterrohr, die Flaschenhaltersösen und das Gewinde für die Zugführung unterm Tretlager. Das TL Gewinde war gut vorbereitet.

Ich persönlich finde das alte Team auch noch besser als das neue. Das neue Sitzrohr ist einfach zu dick, sodass der Rahmen sehr hart wird. Und das neue kantigere Steuerrohr ist IMO auch nicht mehr so schön wie das alte geschwungene.

Gruß Thomas

Bonsai
19.09.2007, 21:43
Gabs diese Farben in 2007 auch noch?

Wie schwer ist der Rahmen in etwa? Gabel dürfte so um ca 400g sein.

Herr Sondermann
19.09.2007, 21:46
Den Rahmen gab´s 07 in schwarz/anthrazit und den Alessio Farben (also rot/blau). Das von dir gepostete rot/weiß gab es 07 nicht mehr.

27,2 und ITA stimmt.

OCLV
19.09.2007, 21:54
Das war glaub ich eine Farbe von 2005 oder 2006. Kann ich dir leider nicht genau sagen, weil meine alte Platte im A... ist. Da war ALLES drauf! :heulend: :heulend: :heulend: Wenn man wollte, konnte man die aber auch noch letztes Jahr haben (der Rahmen an sich war ja identisch), nur musste man dann etwas länger warten.

Gabel 440, Rahmen 1600-1700 in ner normalen RH: Aber du brauchst es ja eh kleiner. Von daher ist der auch n bissl leichter.

Bonsai
19.09.2007, 22:11
Danke für die bisherigen Antworten.

1600g ist ja schon nicht gerade leicht :rolleyes:

OCLV
19.09.2007, 22:17
Glaub mir: den Unterschied wirst du nicht merken! ;) Ok du wohnst in der Schweiz, aber trotzdem merkt man das nicht. Hatte ich hier auch: bin im Sommer mit dem Crosser und RR LR gefahren und danach mit dem UD. Das UD wiegt 1,5 kg weniger, aber deswegen bin ich auch nicht schneller die Berge hoch! Habe extra die Zeiten an meinen typsichen "Hausbergen" hier genommen.

Sonst kannste dir ja z.B. auch mal ein Pasculli ansehen, die (lassen) machen auch schöne Räder.

Gruß Thomas

sachs dreigang
19.09.2007, 22:37
hallo,

"...updated with two colour graphic design in silver/black and red/black"

http://www.trialtir-usa.com/2007-derosa/07-frames/team/07-team-mp.htm

gruss

sachs dreigang

FlyingDutchman
19.09.2007, 23:06
Wie schwer ist der Rahmen in etwa? Gabel dürfte so um ca 400g sein.

Meine Gabel ist sogar noch schwerer: 490 gr lackiert (hatte sie beim Wechsel des Steuersatzes gewogen) bei RH 56.
Gewicht ist jodch nur Nebensache; ich empfinde sie als sehr hart, fast schon unkomfortabel (Mizuno MA 60 CA). Aber der Rahmen macht Sauspaß :D

marathonisti
20.09.2007, 09:01
Glaub mir: den Unterschied wirst du nicht merken! ;) Ok du wohnst in der Schweiz, aber trotzdem merkt man das nicht. Hatte ich hier auch: bin im Sommer mit dem Crosser und RR LR gefahren und danach mit dem UD. Das UD wiegt 1,5 kg weniger, aber deswegen bin ich auch nicht schneller die Berge hoch! Habe extra die Zeiten an meinen typsichen "Hausbergen" hier genommen.

Sonst kannste dir ja z.B. auch mal ein Pasculli ansehen, die (lassen) machen auch schöne Räder.

Gruß Thomas


Apropos Pasculli ,verkaufen wollen die scheinbar nichts ,habe per e-mail bei ihnen nachgefragt aber nie eine Antwort bekommen :confused:
Kundenservice sieht leider anders aus ;)

Der neue De Rosa Team Rahmen 2008 konnte ich letzte Woche bei Carpentari Bike in Torbole anschauen , sieht vielversprechend und gut aus :D