PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geometrie/Fahrverhalten Carbon X-lite Rose Rahmen??



EURUS
01.10.2007, 21:41
Hi Gemeinde,

habe mir gerade um 18:10 einen (neuen) 2006er Carbon X-lite Rahmen in 58 cm von ROSE für 649,-, Farbe blau/sw/si, bestellt. (Der, mit dem Ciolek U 23 WM-Mstr. wurde).

Wurde in nem Flyer "autumn 07" angeboten. Vorher konnte ich 2 Tests in alten TOUR-Ausgaben finden.
Das Set inkl. Gabel/Steuersatz soll in 56" 1.590 g wiegen.

Es wurde in einem Test Laufruhe/Behäbigkeit? trotz kurzem Radstand wg. langem Nachlauf (Gabel ?) konstatiert.
Die einzigen Facts die ich bei ROSE telefonisch rausbekam: In 58" 160mm Steuerror und 560mm Oberrohr.

Fahre den (2005er) PRO-SL (Alu) Rahmen in 59" und bin von der Agilität begeistert. Will "günstig" mal steifes Carbon fahren, a bisserl Farbe u. Glanz am Rad haben und hoffe es knackt weniger.

Any comments zum Thema Geometrie/Fahrverhalten des bestellten Rahmens? Danke i.Voraus,
schönen Abend

Oberschorsch
01.10.2007, 23:43
Wie knacken? Bitte definieren...

EURUS
02.10.2007, 00:02
Hi,

...halt Knacken,
wohl durch in Resonanz gebrachtes, dünnwandiges Aluminium.
Quelle(n): abwechselnd oder gemeinsam, eine noch vor nem Monat/1.200 km frisch gefettet und montierte(r) Sattel/Sattelgestell mit Siliconspray../Stütze und trotz (dito) Chek von Schaltauge/Kettenblattschrauben/alle Schrauben am Bike/Chek und fetten der außenliegenden Lagerschalen des Tretlagers etc. kommt wieder vermehrt Knacken auf v.a. beim Wiegetritt und v.a. am Berg.:5bike:

Ist Carbon ruhiger?

Gruß

EURUS
02.10.2007, 00:51
Hi Pm,

danke für die Daten!
Ich hatte den Katalog weggeschmissen.

Der Sitzrohrwinkel ist nur 72°! Soll beim Pro-SL (und bei vielen aktuellen Modellen 73,5° sein).

Hab dann noch nen Test in PROCYCLING mit dem 2007er X-Lite gefunden. Gut wird wohl von der Geo nicht ident. sein, war auch etwas Tendenz "träge" vom Kurvenverhalten. Aber Thomas Liese, TdF Finisher 2003, war trotzdem sehr angetan vom Rad/Fahrverhalten. Ich liebe Entdeckungen und bin gespannt.

EURUS
02.10.2007, 01:26
Sorry, ich dachte kleinerer Winkel Sitzrohr und Steuerkopf ist träger. Kriegs gerade nicht geregelt das nachzuvollziehen.

Sollte besser pennen!

ditschi
02.10.2007, 09:02
Habe ich auch in der Hand gehabt - und eine Sekunde drüber nachgedacht mir den Rahmen zu bestellen - aber nun hast Du wohl den 58er :D

Aber macht ja nichts - habe es ja nicht so richtig heiß unter ;)

EURUS
02.10.2007, 09:37
Moin Ditschi,

"die" haben noch mehr davon, auch in 58".
Ist alles neu aus dem Karton! Die Deklarierung "Ausstellungsstücke mit leichten Kratzern!" soll gewissen gesetzlichen Vorschriften bezgl. des Preises dienen.

Gruß an den Norden

ditschi
02.10.2007, 09:44
Moin Ditschi,

"die" haben noch mehr davon, auch in 58".
Ist alles neu aus dem Karton! Die Deklarierung "Ausstellungsstücke mit leichten Kratzern!" soll gewissen gesetzlichen Vorschriften bezgl. des Preises dienen.

Gruß an den Norden



Moin,
danke für den Hinweis.

xentis
02.10.2007, 11:17
Habe jetzt auch zugeschlagen. Wann kriegt man schon einen Carbonrahmen komplett für 649,-...;)
Und schlecht soll er ja nicht sein.

Wird meinen Radon-Trainingsrahmen, der ein verbogenes Schaltauge hat, ersetzen.:)

EURUS
02.10.2007, 12:27
Cool Zentis!

Welche Farben?

Da der hiesige Schrauber meines Vertrauens bis 28.10. in Urlaub ist, erhalte ich einen Transportkarton per Post ca. Do./Fr. von rose.
Dann machen wir einen Abholtermin, Sa. bei Sch***-Wetter oder Mo. wenn ich Sa./So. noch radeln kann.
Insges. (einschl. Postwege) spätestens nach 2 Wo. ist alles vom alten Rahmen auf den neuen montiert und steht wieder bei mir. Und das in top Montage Qualität! Alles schon mehrfach erlebt! Montage ca. 60,- plus Campa-Züge/Lenkerband ca. 40,-, Karton 15,-, lt. tel. Zusage.

Mir fehlt manches Werkzeug (Tretlager/Züge) und auch Erfahrung (Carbon außerdem).

xentis
02.10.2007, 14:45
carbon/silber

Das Blau konnte ich nicht so richtig einschätzen. Auf dem Flyer kommt es fast lila rüber. Dann lieber etwas langweiliger.

Montage mach ich immer selber. Ich traue niemandem...:rolleyes:

DwayneWade
02.10.2007, 16:09
@EURUS: die von Rose haben mir gesagt, dass man dieses Knacken (hab das selbe Problem mit meinem Pro-SL 3000) mit Hohlraumversiegelung (zB bei ATU gibts das) weg bekommt! Hab das auch mal gemacht und am Anfang war es auch weg, aber dann nach einer Stunde oder so gings wieder los! Vielleicht hab ich ja zu wenig in den Rahmen reingemacht! Kannste ja auch mal ausprobieren!

MfG

EURUS
02.10.2007, 16:24
He DwayneWade,

diese Hohlraumversiegelung(s-pampe?) ist ja auch schwer, oder?

So lang das Rad hält soll es dann lieber knacken, haste bei Principia Rahmen auch bzw noch stärker.
Es nervt - aber es kann ja den Spaß am geilen RR-Fahren nicht vermiesen. In den knackigen, pfeilschnellen Taunus-Abfahrten gestern ist der Rahmen ruhig.

Mathias Finger
02.10.2007, 16:37
Habe mir auch den gleichen Rahmen bestellt, lasse ihn aber um Lacken !
in Carbon-Perlmuttweiss,also das blau-silberne weg! Meine Frage : wie bekommt man die Decal vom Rahmen ohne die Carbon-Schicht zu zerstören. Nächste Frage : Wie sind hoch sind die Lenkkopf,Tretlager und STW Werte bei dem Rahmen !
Wäre dankbar für euere Aussagen.

EURUS
02.10.2007, 16:47
Welche Fa. wird deinen Rahmen lackieren, wer erledigt wie die Vorbereitung des Rahmens, was wird´s kosten?

Mathias Finger
02.10.2007, 16:55
Also mein Freund von mir hat eine Autolackiererei (Meisterbetrieb) und machts
mir sehr sehr günstig ! Weil ich Ihm auch schon geholfen habe ! Nur meine
Frage wie gehen die Decals ab, ich will keine Roten Bullen auf dem Rahmen
sehen !

EURUS
02.10.2007, 17:03
@Xentis:
hey,

habe nochmal eben "meinen" Verkäufer nach der Farbe ausgequetscht: das sei ein Druckfehler. Es sei ein königsblau. Wie bei dem Fully im Flyer drüber, nur nicht mit dem metallic Efekt.
Zu Montage und Vertrauen: Absolut nachvollziehbar!
Hab auch schon haarsträubendes erlebt. D a s waren keine Mechaniker, ob mit/ohne Mstr.brief. Allein die richtige Zugmontage verrät schon den Könner...(bla bla)

büttgen
02.10.2007, 17:34
Moin Ditschi,

"die" haben noch mehr davon, auch in 58".
Ist alles neu aus dem Karton! Die Deklarierung "Ausstellungsstücke mit leichten Kratzern!" soll gewissen gesetzlichen Vorschriften bezgl. des Preises dienen.

Gruß an den Norden

Das haben die eben auch zu mir gesagt.:)

DwayneWade
04.10.2007, 13:27
Hab mir gestern auch noch einen in Größe 58 und in "flash silver" gekauft, dieses Schnäppchen kann man sich einfach nicht entgehen lassen!

MfG

xentis
04.10.2007, 14:18
Hab mir gestern auch noch einen in Größe 58 und in "flash silver" gekauft, dieses Schnäppchen kann man sich einfach nicht entgehen lassen!

MfG

:Applaus:

Lone Wolf
04.10.2007, 20:02
Habe den Flyer auch gerade in der Hand. Der Preis ist heiß. Brauche zwar keinen neuen Rahmen aber es würde mich interessieren, in welchem Zustand der Rahmen ist, wenn Rose schreibt: kleine Kratzer, Ausstellungsstück.
Schreibt doch bitte mal an dieser Stelle wenn Ihr die Rahmen habt.

Sahnie
04.10.2007, 20:18
Moin Ditschi,

"die" haben noch mehr davon, auch in 58".
Ist alles neu aus dem Karton! Die Deklarierung "Ausstellungsstücke mit leichten Kratzern!" soll gewissen gesetzlichen Vorschriften bezgl. des Preises dienen.

Gruß an den Norden
@lonewolf
Damit sollte die Frage beantwortet sein.

DwayneWade
04.10.2007, 21:02
Hi
Werde mein X-lite wohl auch selber zusammen bauen! Mit was für einer Gruppe und Laufräder weiss ich noch nicht! Bin aber mal gespannt wie unterschiedlich das X-lite von den (bis jetzt) drei Käufern aufgebaut wird!
Meins wird wohl erst nächstes Jahr fertig!

MfG

büttgen
04.10.2007, 21:05
Hi
Werde mein X-lite wohl auch selber zusammen bauen! Mit was für einer Gruppe und Laufräder weiss ich noch nicht! Bin aber mal gespannt wie unterschiedlich das X-lite von den (bis jetzt) drei Käufern aufgebaut wird!
Meins wird wohl erst nächstes Jahr fertig!

MfG

Meines auch, weil vorher die Kohle für den Aufbau fehlt.:ü

EURUS
04.10.2007, 21:06
@Dwayne Wade,

baust Du alle Brocken von Deinem ALU-Renner um?
Gruß
:qullego:(RTF/33er-Schnitt)

DwayneWade
04.10.2007, 21:31
Nein sonst wärs ja schnell fertig, aber es wäre dann auch ziemlich schwer! Mir fehlt wie büttgen auch die Kohle für ein neuen Aufbau, deswegen dauert es halt noch ein paar Löhne!

MfG

PS: Zielgewicht = 7 kg

EURUS
04.10.2007, 22:49
Ich hatte mal ein Winterrad, bis ich es mir gönnte nur noch ein gutes Rad ständig zu fahren. Das hatte (2004) eine Record-Gruppe und Eurus-LR. Das Ultegra Rad wurde verkauft, fährt heute noch ein Kumpel. Ich pflege mein Rad nach jeder Fahrt (incl. Haken/Bowdenzugaufhängung über der Badewanne wg. Stadtwhg.), meistens reicht ja Microfleecetuch und Lappen etc. Habe noch nie Probleme auch wg. Streusalz gehabt.
Allerdings habe ich auch keine große Whg./Platz und im Minikeller steht schon mein Mtb.

@Dwayne Wader: Ziel Aufbau 7 kilo mit neuen Parts. Was dann mit dem PRO-SL 3000?
Werde mein X-lite hoffentlich bald posten können.

büttgen
04.10.2007, 23:35
Nein sonst wärs ja schnell fertig, aber es wäre dann auch ziemlich schwer! Mir fehlt wie büttgen auch die Kohle für ein neuen Aufbau, deswegen dauert es halt noch ein paar Löhne!

MfG

PS: Zielgewicht = 7 kg

Mein Ziel ist auf 6,8 kg zu kommen.
Dürfte mit leichten Laufrädern auch nicht schwer sein.

Cubeteam
05.10.2007, 00:18
Es wurde in einem Test Laufruhe/Behäbigkeit? trotz kurzem Radstand wg. langem Nachlauf (Gabel ?) konstatiert.
Die einzigen Facts die ich bei ROSE telefonisch rausbekam: In 58" 160mm Steuerror und 560mm Oberrohr.

Notfalls Gabel mit weniger Vorlauf montieren, also z.B. 43er statt 45er, bzw. entsprechend weniger

büttgen
05.10.2007, 13:48
Hat einer von euch den Rahmen schon erhalten?

DwayneWade
05.10.2007, 14:33
@ EURUS: Werde mein Pro-SL 3000 weiter als Trainings- und Marathonrad fahren! Der neue Aufbau wird dann erstmal mein "Schönwetter- bzw. Bergzeitfahrrad" sein.

@büttgen: Nein hab ihn noch nicht, wird bei mir wohl Montag werden!


Mein Ziel ist auf 6,8 kg zu kommen.
Dürfte mit leichten Laufrädern auch nicht schwer sein.

Gruppe wird wohl komplett Dura Ace und die Läufräder wahrscheinlich Fulcrum Racing Zero. Schätze dann mal dass ich mit einigermaßem leichten Sattel, Stütze, Vorbau und Lenker so auf die 7 kg komme.

MfG

büttgen
05.10.2007, 14:48
@ EURUS: Werde mein Pro-SL 3000 weiter als Trainings- und Marathonrad fahren! Der neue Aufbau wird dann erstmal mein "Schönwetter- bzw. Bergzeitfahrrad" sein.

@büttgen: Nein hab ihn noch nicht, wird bei mir wohl Montag werden!



Gruppe wird wohl komplett Dura Ace und die Läufräder wahrscheinlich Fulcrum Racing Zero. Schätze dann mal dass ich mit einigermaßem leichten Sattel, Stütze, Vorbau und Lenker so auf die 7 kg komme.

MfG

Habe mir auch schon Dura Ace überlegt, aber am anderem Rad fahre ich Campa. Möchte die Laufräder gerne tauschen können.

Es soll die Campa Chorus Gruppe mit Fervor Carbon LRS drauf. Die Cosmic Carbone Premium werde ich bald bei ebay verkaufen.

Mal sehen ob ich das Geld bis zum März zusammen habe.

DwayneWade
05.10.2007, 15:00
Habe mir auch schon Dura Ace überlegt, aber am anderem Rad fahre ich Campa. Möchte die Laufräder gerne tauschen können.

Es soll die Campa Chorus Gruppe mit Fervor Carbon LRS drauf. Die Cosmic Carbone Premium werde ich bald bei ebay verkaufen.

Mal sehen ob ich das Geld bis zum März zusammen habe.

Verständlich, ich nimm jetzt auch die Dura Ace, weil ich halt schon ein Ultegra-rad habe, dann braucht man auch nur ein Werkzeugset und zufrieden mit Shimano (Schaltkomfort,...) bin ich auch! Und halt, dass man Läufräder tauschen kann ist auch noch ein Vorteil!

MfG

PS: Welchen von den 5 Läufradsätzen haste vor zu kaufen?

büttgen
05.10.2007, 15:09
Verständlich, ich nimm jetzt auch die Dura Ace, weil ich halt schon ein Ultegra-rad habe, dann braucht man auch nur ein Werkzeugset und zufrieden mit Shimano (Schaltkomfort,...) bin ich auch! Und halt, dass man Läufräder tauschen kann ist auch noch ein Vorteil!

MfG

PS: Welchen von den 5 Läufradsätzen haste vor zu kaufen?

Sonst hätte ich auch Dura Ace genommen, gab es mal bei cycles4u für unter 700 € im Laden.

Die Vollcarbon mit 38 mm Felge.

DwayneWade
05.10.2007, 15:15
Die Vollcarbon mit 38 mm Felge.

Schick, haste Erfahrung mit dem hersteller? Hab noch nie was davon gehört! Aber leicht ist der LRS schon!

MfG

wolfi_sd
05.10.2007, 15:27
hat hier jemand noch die OR-Länge vom 60iger Rahmen (horizontal) bei der Hand?

DwayneWade
05.10.2007, 16:06
hat hier jemand noch die OR-Länge vom 60iger Rahmen (horizontal) bei der Hand?

575 mm

MfG

büttgen
05.10.2007, 16:27
Schick, haste Erfahrung mit dem hersteller? Hab noch nie was davon gehört! Aber leicht ist der LRS schon!

MfG

Habe mit 2 Leuten gesprochen die mit denen fahren und sie waren alle sehr zufrieden.

büttgen
09.10.2007, 15:00
Meinen eben erhalten und mal gewogen.
Bei Rh 56 1562 g mit Gabel, Stéuersatz, Sattelklemme.

Cubeteam
09.10.2007, 15:02
Meinen eben erhalten und mal gewogen.
Bei Rh 56 1562 g mit Gabel, Stéuersatz, Sattelklemme.

Foto? schon zusammengebaut?

bodebodeklose
09.10.2007, 15:05
naja, geometrie hin oder her. Wichtig sind, vor allem für schnelles abfahren, eine bocksteife Gabel, eine bocksteife Lenkervorbau-Kombi und ein bocksteif eingespeichtes VR. Dann, find ich, darf der Rahmen auch mal was weicher sein. Das habe ich schon immer gesagt.

Cubeteam
09.10.2007, 15:07
naja, geometrie hin oder her. Wichtig sind, vor allem für schnelles abfahren, eine bocksteife Gabel, eine bocksteife Lenkervorbau-Kombi und ein bocksteif eingespeichtes VR. Dann, find ich, darf der Rahmen auch mal was weicher sein. Das habe ich schon immer gesagt.

öhm... klar muss bzw. darf der Rahmen nicht bocksteif sein, aber auch der rest nicht;)
sollte halt alles ein perfekter Kompromiss sein;)

büttgen
09.10.2007, 15:07
Foto? schon zusammengebaut?

Leider zur Zeit keine Möglichkeit.

Noch nicht, komme deswegen doch im Feb. mal bei dir vorbei.
Dort darf nur der Beste dran.:Angel:

Muss noch etwas sparen damit eine neue Campa Gruppe drauf kann.

büttgen
09.10.2007, 15:08
öhm... klar muss bzw. darf der Rahmen nicht bocksteif sein, aber auch der rest nicht;)
sollte halt alles ein perfekter Kompromiss sein;)

Also kein F 10.:Angel:

Cubeteam
09.10.2007, 15:09
Leider zur Zeit keine Möglichkeit.

Noch nicht, komme deswegen doch im Feb. mal bei dir vorbei.
Dort darf nur der Beste dran.:Angel:

Muss noch etwas sparen damit eine neue Campa Gruppe drauf kann.

Muss ich wieder drann glauben... bald hab ich alle Räder im Rheinland durch:D

Wann gibts die Gruppe denn?

büttgen
09.10.2007, 17:03
Muss ich wieder drann glauben... bald hab ich alle Räder im Rheinland durch:D

Wann gibts die Gruppe denn?


So Anfang Feb.
Eine Chorus ist schon nicht billig.

Das Bier gibt es aber erst danach.:D

Cubeteam
09.10.2007, 17:15
So Anfang Feb.
Eine Chorus ist schon nicht billig.

Das Bier gibt es aber erst danach.:D

hab die erste Version gesehen :ä
Kann nur sagen: Schön wärs

xentis
09.10.2007, 17:30
Meinen eben erhalten und mal gewogen.
Bei Rh 56 1562 g mit Gabel, Stéuersatz, Sattelklemme.

Hab heute mal angerufen wo er bleibt. Ist noch gar nicht abgeschickt!:heulend:

Ende der Woche soll er kommen...:rolleyes:

DwayneWade
09.10.2007, 17:33
Meinen eben erhalten und mal gewogen.
Bei Rh 56 1562 g mit Gabel, Stéuersatz, Sattelklemme.

Hab meinen leider noch nicht :heulend: .....aber ich glaub das du ihn eh vor mir bestellt hast! Naja muss ich halt noch ein bisschen warten :cool:

Speedskater
11.10.2007, 09:23
Hab meinen gerade mal auf die Laborwaage gestellt (Rh 60):
Gabel mit unterem Konus und Expander ungekürzt: 398 g
Rahmen mit allem (Umwerfer-/Sattelstützklemme, Zuganschläge, Kabelführung, Flaschenhalterschrauben): 1173 g

Würde sagen, damit kann man gut leben. Kratzer hatten übrigens weder Rahmen noch Gabel, wie ja auch zu erwarten war.

Auf nem beigelegten Zettel stand, dass der Rahmen im Falle eines Unfalls für 50% des VK durch einen gleichwertigen ersetzt würde. Gilt nun der VK, zu dem ich nun den Rahmen gekauft habe, oder der des Austauschnodelles? Das ist bei dem Schnäppchenpreis des Rahmens ja schon ein kleiner Unterschied.

markus matthias
11.10.2007, 09:34
Hab meinen gerade mal auf die Laborwaage gestellt (Rh 60):
Gabel mit unterem Konus und Expander ungekürzt: 398 g
Rahmen mit allem (Umwerfer-/Sattelstützklemme, Zuganschläge, Kabelführung, Flaschenhalterschrauben): 1173 g

Würde sagen, damit kann man gut leben. Kratzer hatten übrigens weder Rahmen noch Gabel, wie ja auch zu erwarten war.

Auf nem beigelegten Zettel stand, dass der Rahmen im Falle eines Unfalls für 50% des VK durch einen gleichwertigen ersetzt würde. Gilt nun der VK, zu dem ich nun den Rahmen gekauft habe, oder der des Austauschnodelles? Das ist bei dem Schnäppchenpreis des Rahmens ja schon ein kleiner Unterschied.

kannst Du mir bitte die Steurohrlänge von der RH 60 ausmessen
Danke

Speedskater
11.10.2007, 10:05
17,5 cm; integrierter Steuersatz

Für die Rh also eher kurz; es sollten sich schöne Überhöhungen realisieren lassen.

büttgen
11.10.2007, 16:45
Hab meinen gerade mal auf die Laborwaage gestellt (Rh 60):
Gabel mit unterem Konus und Expander ungekürzt: 398 g
Rahmen mit allem (Umwerfer-/Sattelstützklemme, Zuganschläge, Kabelführung, Flaschenhalterschrauben): 1173 g

Würde sagen, damit kann man gut leben. Kratzer hatten übrigens weder Rahmen noch Gabel, wie ja auch zu erwarten war.

Auf nem beigelegten Zettel stand, dass der Rahmen im Falle eines Unfalls für 50% des VK durch einen gleichwertigen ersetzt würde. Gilt nun der VK, zu dem ich nun den Rahmen gekauft habe, oder der des Austauschnodelles? Das ist bei dem Schnäppchenpreis des Rahmens ja schon ein kleiner Unterschied.


Genau diese Frage habe ich mir auch gestern gestellt.:ü

Cubeteam
11.10.2007, 16:48
UVP, natürlich;)

büttgen
11.10.2007, 16:50
UVP, natürlich;)

Schade.:ü

robelz
11.10.2007, 17:14
naja, geometrie hin oder her. Wichtig sind, vor allem für schnelles abfahren, eine bocksteife Gabel, eine bocksteife Lenkervorbau-Kombi und ein bocksteif eingespeichtes VR. Dann, find ich, darf der Rahmen auch mal was weicher sein. Das habe ich schon immer gesagt.

Hast Du auch ne andere Schalplatte?

Robert, >80kg, fährt bevorzug weiche Gabeln...

johnparka
12.10.2007, 11:08
Gibts schon ein paar neue Bilder von dem Rahmen? Hab ihn mir jetzt auch bestellt.:Applaus:

EURUS
12.10.2007, 16:22
Bei mir, wie gesagt, dauert der ROSE "Umbau" der Komponenten vom PRO-SL auf das X-Lite bis zu 2 Wo. ab Die., den 09.10.:Applaus:

Würde mich vorher auch auf eure Fotos vom Rahmen, dem Aufbau, dem fertigen Rad freuen. Fahrberichte sind genauso willkommen!

Auf der ROSE HP sind unter Rahmen/RR Rahmen auch die beiden Farbvarianten des X-lite gut zu sehen.

Grüße

xentis
15.10.2007, 11:10
Gerade ist er gekommen!! :Applaus:

Keine Kratzer etc., also wie erwartet.
Lack-Qualität nicht ganz erstklassig. Mehrere kleine Einschlüsse und Lackierfehler. Aber zu dem Preis trotzdem ok.

Was mich etwas wundert: wenn ich ins Sattelrohr schaue ist da nur Alu so weit ich sehen kann :confused: . Ist das ein Inlett oder ist das Sattelrohr aus Alu?

Spacer sind leider auch keine dabei.

robelz
15.10.2007, 11:11
Sind die Zugeinstellschrauben am Unterrohr denn dran (bzw dabei)? Bei meinem (Carbon Pro) waren sie es nicht und man sagte mir, dass sie die auch sonst nicht mitgeben...

Cubeteam
15.10.2007, 11:13
Was mich etwas wundert: wenn ich ins Sattelrohr schaue ist da nur Alu so weit ich sehen kann :confused: . Ist das ein Inlett oder ist das Sattelrohr aus Alu?


Die ham euch verarscht, das ist nur carbonoptik:Applaus:

Klopf doch mal von aussen gegen, spürt man doch

xentis
15.10.2007, 11:18
Zugeinstellschrauben sind dabei.

Ärgerlich ist, dass die Umwerferschelle bereits montiert ist. Wissen doch gar wie hoch mein Umwerfer muss. Wenn da dann Abdrücke sind..:rolleyes:

Habe leider nicht das absolute Gehör, so dass ich durch Klopfen entscheiden kann, ob Carbon oder nicht. Die Rohre haben ja alle verschiedene Durchmesser, klingen also sowieso alle anders.;)

EURUS
15.10.2007, 13:51
@Cubeteam:

Verarsche kann wohl nicht sein, der Rh. ist aus Carbon. Müsste sich um ein Inlet handeln, sollte noch geklärt werden, falls ich sowas seh, ruf ich Erwin`s Leute an und hake nach.:) :quaeldich

Cubeteam
15.10.2007, 13:55
Verarsche kann wohl nicht sein, der Rh. ist aus Carbon.

Ach :eek:

johnparka
15.10.2007, 13:59
Meiner ist jetzt auch da.

Gabel ungekürzt 362gr und Rahmen (mit Schelle, Klemme, Anschläge usw.) 1155gr.

Lackqualität wie schon geschrieben nicht die Beste, aber fürs Winterrad passt das schon.

Bin auch über das Alu im Sitzrohr gestolpert. Stört aber nicht weiter.

Gruß
jp

büttgen
15.10.2007, 15:52
Sind die Zugeinstellschrauben am Unterrohr denn dran (bzw dabei)? Bei meinem (Carbon Pro) waren sie es nicht und man sagte mir, dass sie die auch sonst nicht mitgeben...

Ja

büttgen
15.10.2007, 15:52
Meiner ist jetzt auch da.

Gabel ungekürzt 362gr und Rahmen (mit Schelle, Klemme, Anschläge usw.) 1155gr.

Lackqualität wie schon geschrieben nicht die Beste, aber fürs Winterrad passt das schon.

Bin auch über das Alu im Sitzrohr gestolpert. Stört aber nicht weiter.

Gruß
jp

So etwas als Winterrad.:eek:

Cubeteam
15.10.2007, 15:59
So etwas als Winterrad.:eek:

wofür sonst? hey, es ist ein Rebull, kein Merlin;)

büttgen
15.10.2007, 16:01
wofür sonst? hey, es ist ein Rebull, kein Merlin;)

Bei uns fährt einer aus der Nachbarschaft sein scott addict mit Zipp 404 als Winterrad.

Dabei fährt der max. 2 000 km im Jahr.:ä

Cubeteam
15.10.2007, 16:07
Bei uns fährt einer aus der Nachbarschaft sein scott addict mit Zipp 404 als Winterrad.

Dabei fährt der max. 2 000 km im Jahr.:ä

jeder so, wie er hat

Speedskater
15.10.2007, 16:26
Bei uns fährt einer aus der Nachbarschaft sein scott addict mit Zipp 404 als Winterrad.

Dabei fährt der max. 2 000 km im Jahr.:ä Und im Sommer? Seven mit LW?

büttgen
15.10.2007, 16:39
Und im Sommer? Seven mit LW?

Die Laufräder stimmen schon einmal.:D

Im Sommer ein Carbonrahmen von Corratec, welches er als Einzelfertigung nach seinen Maßen anfertigen lies.

xentis
15.10.2007, 16:45
Im Sommer ein Carbonrahmen von Corratec, welches er als Einzelfertigung nach seinen Maßen anfertigen lies.

Da hätte ich jetzt aber nen anderen Knaller erwartet...:rolleyes:

Cubeteam
15.10.2007, 16:47
Da hätte ich jetzt aber nen anderen Knaller erwartet...:rolleyes:

aber echt... dieser Corratec Rahmen ist ja nicht der überflieger... vom rahmen her nicht besser als der redbull, meine meinung

büttgen
15.10.2007, 17:12
aber echt... dieser Corratec Rahmen ist ja nicht der überflieger... vom rahmen her nicht besser als der redbull, meine meinung

Finde ich auch, aber hat das 5 1/2 fache dafür bezahlt.

Sorry, wenn ich euch eine Illusion genommen habe.:Bluesbrot

pcycle
15.10.2007, 21:50
Hallo,

ich bin erst heute auf dieses Thema gestossen.
Habe heute den x-lite carbon/flash-blue erhalten - nach einer Woche seit der Bestellung.

Irgendwann muß man sich halt von seinem Stahl-Renner trennen.

Wie ich die Maschine konkret aufbaue weis ich noch nicht genau - das wird sich in den nächsten Monaten ergeben.
Campa kommt auf jedenfall dran

robelz
16.10.2007, 00:19
Finde ich auch, aber hat das 5 1/2 fache dafür bezahlt.

Sorry, wenn ich euch eine Illusion genommen habe.:Bluesbrot

Der Corratec Maßrahmen kostet weniger als ein Addict :rolleyes:

büttgen
16.10.2007, 15:49
Der Corratec Maßrahmen kostet weniger als ein Addict :rolleyes:

Habe auch nur beschrieben wie er das macht.

Naja er hat um die 3 000 € dafür bezahlt.

Greebo
08.11.2007, 00:36
Hab mir den Rahmen schon Ende September geholt und die Teile über verschiedene Hersteller im Internet gekauft. Heut kam die Kurbel und ich bin so gut wie fertig damit:

Mein erstes Rennrad (http://www.leo-aurhammer.de/redbull.jpg)

EURUS
08.11.2007, 00:44
Und mein X-lite (im Moment) so:

Greebo
08.11.2007, 01:04
Schaut klasse aus. Hätte auf den Bildern von den Rahmen auf der Rose-page nicht gedacht, dass es so hübsch werden kann :D

Wenn ich fertig bin mach nich nochn paar bessere Bilder....

EURUS
08.11.2007, 08:40
Es fährt auch klasse. Bin s. 22.10. damit 340 km gefahren. 1 Spacer 0,5 cm hab ich nach oben. Eine Centaur Alukurbel UT in 50/36 oder eine dito Carbon Chorus steht noch auf der Wunschliste.
Ich finde das X-lite auch schön.

Gruß:D

Cubeteam
08.11.2007, 09:35
:eek:
Ich sehe da 2 mal Spacerturm... muss das bei dem Rahmen so?:confused: :rolleyes: :D

johnparka
08.11.2007, 09:41
:eek:
Ich sehe da 2 mal Spacerturm... muss das bei dem Rahmen so?:confused: :rolleyes: :D

Leider hat Rose am Steuerrohr gespart. Gehört so :D (an meinem X-lite leider auch)

Cubeteam
08.11.2007, 09:45
Leider hat Rose am Steuerrohr gespart. Gehört so :D (an meinem X-lite leider auch)

Der Preis war heiß... da muss die Geo auch nicht so genau passen:Applaus:

johnparka
08.11.2007, 10:02
Es kann ja nicht alles perfekt an dem Rahmen sein.... ;)

EURUS
08.11.2007, 11:31
@ johnparka: Bitte ein Bild, danke.

Greebo
08.11.2007, 11:50
Da mir der Konus noch fehlte, (aber heute mit der Post gekommen) bin ich noch nicht auf meinem Bike draufgesessen. Kann sein, dass ich den Lenker noch nach weiter unten verschieben kann. Da es mein erstes Rennrad ist, werd ich mich beim Lenker von oben nach unten an meine Höhe 'herantasten'. Deswegen der Spacerturm. Lieber so, als vorzeitig die Gabel zu weit gekürzt.

Außerdem sind die 54cm Rahmenhöhe (176/83SL) eher etwas zu klein. Denke von daher nicht, dass ich den Spacerturm ganz wegbekomme.

büttgen
08.11.2007, 16:29
:eek:
Ich sehe da 2 mal Spacerturm... muss das bei dem Rahmen so?:confused: :rolleyes: :D

Sag nicht gegen den Rahmen:ä
Darfst ihn doch bald aufbauen

robelz
08.11.2007, 17:42
Sag nicht gegen den Rahmen:ä
Darfst ihn doch bald aufbauen

Dann darf er doch erst recht lästern und maulen...

Cubeteam
08.11.2007, 21:53
Dann darf er doch erst recht lästern und maulen...

:Bluesbrot

johnparka
09.11.2007, 10:20
@ johnparka: Bitte ein Bild, danke.

Ist in der Red Bull Galerie.