PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radhose waschen - läuft sie ein oder nicht?



storcki
04.10.2007, 18:20
Hi Leute,

grad ist meine neue Radhose - Speci RACE power - per post gekommen und sie ist recht eng, aber noch in Ordnung. Nun frage ich mich grade ob die Hose beim Waschen noch einläuft, oder ob sie sich durch das tragen noch weitet?
Falls Hosen enger werden, würd ich sie gegen eine eine Nummer größere tauschen..


gruss storcki

Man In Red
04.10.2007, 18:30
kunstfaser läuft i.d.r. nicht ein - zumindest bei 30/40 grad nicht :D

greyscale
04.10.2007, 18:33
Polyester ist toter als tot:Angel: .

Da läuft ganz genau gar nichts ein.

g.

Herr Sondermann
04.10.2007, 18:33
Bei mir ist noch nie eine Radhose eingelaufen...

By the way: gute Hose. Die trage ich gerne. sitzt auch in der Tat recht knapp.

storcki
04.10.2007, 19:02
super, danke!

@sondermann: hab die hose in XL. meine von biemme sind in M und trotzdem weiter...der unterschied hat mich wirklich überrascht!

surfer
04.10.2007, 19:28
... 30/40°C und da bleibt alles beim alten ..:) .. zumindest bei der Größe .. alles andere sollte schon anders werden ... :D

Man In Red
04.10.2007, 20:02
... 30/40°C und da bleibt alles beim alten ..:) .. zumindest bei der Größe .. alles andere sollte schon anders werden ... :D

wieder in ursprungsfarbe :6bike2: :Applaus:

Hochpass
04.10.2007, 20:25
Probierst du gerade dir einzureden, dass deine Hose eingelaufen ist, weil die im Winter enger sitzt?

Keine Sorge das ist normal :D :D :Angel: ;)

radler1972
19.10.2007, 17:25
und bitte ohne Weichspüler ! ! !

bernhard67
19.10.2007, 19:11
Sie wird nach dem Waschen höchstens wieder so eng, wie im Neuzustand. Wenn Du sie ein Zeit lang an hast, wird sie etwas weiter. Ja, ich gebe es zu, ich wasche die Radhose nicht nach jeder Tour. Zum Glück ist mein Hintern da ziemlich unempfindlich.

KönigJohan
19.10.2007, 20:21
Sie wird nach dem Waschen höchstens wieder so eng, wie im Neuzustand. Wenn Du sie ein Zeit lang an hast, wird sie etwas weiter. Ja, ich gebe es zu, ich wasche die Radhose nicht nach jeder Tour. Zum Glück ist mein Hintern da ziemlich unempfindlich.

:eek: :eek: :eek:

Arm Lancestrong
19.10.2007, 20:44
eigentlich leiern Radhosen eher aus.
Die Beine bekommen irgendwann einen Schlag und flattern im Gegenwind
:hmm: obwohl seit ich Assos fahre trifft das nicht mehr zu.

scinnner
19.10.2007, 20:56
:eek: :eek: :eek:

bleib locker ... er kommt aus bayern ... :D




meine erfahrungen decken sich damit nicht .. ABER:


ich hatte letzte woche lieferunterlagen eines laufhosenherstellers in der hand die nicht für den kunden bestimmt sind. dort wurden alle details des stoffs bis aufs i-tüpfelchen beschrieben. das zeug bestand ausschließlich aus kunststoff und dennoch wurden angaben zum einlauf/dehnungsverhalten beim waschen gemacht. genaue zahlen hab ich nicht mehr im kopf, aber sie lagen im bereich von +6% und -2% ... sicher bin ich mir jedenfalls, dass die auch negative werte angegeben haben.


meine erfahrung sagt mir jedoch, dass meine hosen nicht einlaufen und halt mit der zeit einfach ein wenig ausleiern...waschen ändert daran nix ..

pinguin
19.10.2007, 21:17
ne hose ist mir noch nie ausgeleiert... sehr komisch... werdet ihr dicker oder was? ;)

Arm Lancestrong
19.10.2007, 21:54
ne hose ist mir noch nie ausgeleiert... sehr komisch... werdet ihr dicker oder was? ;)

.... dann würde sie wohl eher enger werden.:D