PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwerer Junge kontra Carbonrahmen



Bikerwaldi
05.10.2007, 13:09
Hallo

Ich wiege 95 kg. Halten das Gewicht die heutigen Carbonrahmen aus ?

Herwig
05.10.2007, 13:10
Hatte gerade das Prospekt von Simplon in der Hand. Die geben die Carbon-Rahmen für 120 kg frei.

Herwig

coparni
05.10.2007, 13:13
Hast du diese Frage nicht erst vor ein paar Tagen gestellt? http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=119934

Keiner hat Bedenken ausgesprochen. Also los, kaufen.

Nihil Baxter
05.10.2007, 13:13
Hatte gerade das Prospekt von Simplon in der Hand. Die geben die Carbon-Rahmen für 120 kg frei.

Herwig
Giant ebenso...

CubeHPC
05.10.2007, 13:25
Als Techniker würde ich sagen, dass nur die Verbindungsstellen am Rahmen kritisch sind. Da würde ich also sogar eher zu Carbon als zu Metall zuraten................Carbon ist wesentlich zugfester als Alu und Stahl.

Grüße

Beast
05.10.2007, 13:47
Als Techniker würde ich sagen, dass nur die Verbindungsstellen am Rahmen kritisch sind.

Ohne deine Reputation in Frage stellen zu wollen, aber gerade die bereiten heutzutage so gut wie keine Probleme mehr.

Wer mal einen aktuellen Fall zum Thema Carbon und Bruch sehen will soll mal nach "Hai", "MTB" und "Rahmenbruch" googlen. Rekonstruierbar im Test gefetzt, glatt durch Ober- und Unterrohr. :ü

@Bikerwaldi
BTW, was soll das eigentlich? Den gleichen Thread hast Du doch erst vor ein paar Tagen gestartet? :confused:

Im übrigen scheinst Du ja schon eine Meinung zu haben: http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1960007&postcount=37

BikeTurtle
05.10.2007, 13:57
Alles kann brechen,
aber

Stahl bricht schöner als Alu bricht schöner als Carbon :D

CubeHPC
05.10.2007, 13:59
Ohne deine Reputation in Frage stellen zu wollen, aber gerade die bereiten heutzutage so gut wie keine Probleme mehr.

Wer mal einen aktuellen Fall zum Thema Carbon und Bruch sehen will soll mal nach "Hai", "MTB" und "Rahmenbruch" googlen. Rekonstruierbar im Test gefetzt, glatt durch Ober- und Unterrohr. :ü

@Bikerwaldi
BTW, was soll das eigentlich? Den gleichen Thread hast Du doch erst vor ein paar Tagen gestartet? :confused:

Im übrigen scheinst Du ja schon eine Meinung zu haben: http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1960007&postcount=37

Trotzdem bleibt die Verbindungsstelle immer der Schwachpunkt, auch wenn man sich da keine Sorgen mehr machen muss. Und wenn Carbon-Teile brechen, hat das nichts mit dem Material, sondern mit der Verarbeitung zu tun. Deshalb nieten die Russen ihre Raumschiffe auch heute noch an manchen Stellen.