PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : An alle Layouter sowie F10 - Experten!



Toninjo
03.11.2007, 07:14
Wünsche euch einen schönen guten Morgen,

Habe demnächst vor meinen F10 etwas Farbe zu verpassen, habe mal ein etwas älteren Thread von felix herausgekramt der sein F10 auch neu lackieren wollte.

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=63544&highlight=f10

Sein Lackierungsvorschlag gefällt mir sehr gut, so das ich die Firma Rockenstein in Thüringen schon angeschrieben habe und diese mir ein sehr gutes Angebot unterbreitet haben. Das einzigste was der Alex Rockenstein bräuchte sind die Decals , wiederum habe ich darauf Canyon kontaktiert ( gleich beim ersten Anruf durchgekommen, ohne Warteschleife :) .
Diese können aber nicht die Lackierschablonen besorgen, da alles in fern Ost produziert wird.
Nun bin ich etwas überfordert, wie kann man die Decals irgendwie in Originalgröße als Lackierschablone herbekommen bzw. Ablichten. Oder könnte man es an ein F10 abfotographieren, bin total überfordert.
Nun wollte ich nochmal ein Wunsch an die Layouter äußern, ist es für euch möglich den Schriftzug am Unterrohr von Felix seiner Lackiervariante zu tauschen und zwar gegen den aktuellen Schriftzug in weiß. Wäre schön wenn ihr mir etwas helfen könntet.

Gr.Toni

+Berggott+
03.11.2007, 08:23
sorry wenn off-toppic: aber wie wärs wenn du einen "besseren" schriftzug wählst, wenn du schon die wahl hast?

zb lightweight?? :rolleyes:

cyclon
03.11.2007, 08:32
kannst dir selbst ein schriftzug am pc entwerfen, damit gehst du zu einem laden der schilder und folien herstellt. der druckt dir deine entwürfe. ich habe mal für 6 schriftzüge 10 euro bezahlt.
gruß cyclon

cirujano
03.11.2007, 09:53
...... so das ich die Firma Rockenstein in Thüringen schon angeschrieben habe und diese mir ein sehr gutes Angebot unterbreitet haben.

Dachte immer Fa. Rockenstein würde nur pulvern, was ist denn ein sehr gutes Angebot- nenn doch mal eine Zahl.

In Punkto Decals kann ich Dir nur sagen, dass ich bei allen Werbefirmen extrem enttäuscht war. Ich hab aus den Gelben Seiten in der näheren Umgebung mehrere telefonisch und via E-Mail mit mehreren Bildchen kontaktiert, wollte einen ca. Preis und Lieferzeit hören, hab aber nie wieder was von denen gehört. Schätze mal die Summen für so kleine Beschriftungen interessieren die nicht. Bei Firmen, die auch im Tour Forum schon mal genannt waren, hat es eine Ewigkeit gedauert bis mal was kam.

Kennt jemand eine Firma, die zuverlässig und preislich angemessen arbeitet, große LR Decals sollten z.B. ca. 30-40 € kosten, ist der Nachkaufpreis bei den Firmen.

Mr.Hyde
03.11.2007, 09:58
Lass Dir von Canyon den Schriftzug als Vektorgrafik schicken (die werden sie ja wohl da haben, außer auch Design und Marketing kommen aus Fernost), und mit der lässt Du dann beim Copyshop Folienschrift schneiden, wie schon gesagt, in gewünschter Größe.

Toninjo
03.11.2007, 10:12
Danke erstmal,

Rockenstein will 130€, schleifen ist inkl.! Wenn ich den Rahmen ohne Decals liefere würde er noch 90 € für das nachstellen verlangen. Dafür benötigt er entweder einen Musterrahmen bzw. Detailphotos mit genauen Maßen. Was meint ihr was besser aussieht, der 2006 Schriftzug oder 07 in Verbindung zu der Wunschlackierung.

Beppo
03.11.2007, 10:29
Wenn ich mich nicht arg irre, kann man sich Grafiken der Decals auf der Canyon Seite laden.

Mich würde auf jeden Fall das vorher/nachher Gewicht interessieren.

Viel Erfolg

Beppo
03.11.2007, 10:31
http://canyon.de/service/downloads_logos.html

Dynatronic
03.11.2007, 10:39
Auf jeden Fall der alte Schriftzug, ich finde der macht mehr her!

Wenn dein Projekt abgeschlossen ist, stell mal bitte Bilder hoch, sowie eine Preisangabe was du für alles Komplett bezahlt hast.
Das ganze interessiert mit als F10-User schon sehr!

Mfg Dyna

kueken
03.11.2007, 10:43
Hier mal ein "Quick & Dirty" Entwurf von dem Canyon mit dem 2007ér Decals:

http://www.pitbabes.de/canyon/canyon.jpg

Das es die Decals als Vector Grafik auf der Canyon Seite gibt wurde ja schon gesagt. Viel Erfolg mit deinem Projekt.

Gruß Daniel

OFG
03.11.2007, 11:15
Rein optisch schaut der Schriftzug den felix0r da gebastelt hat wesentlich ansprechender aus, vorallem da er eine dünne Linie verwendet hat. Find die Beiden originalen nicht sonderlich prickelnd.

Hab bei meinem http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=101573&highlight=giant , komplett neu lackiert, ein bissel mehr hinlegen dürfen, wobei die Schriftzüge ebenfalls nachgestellt wurden. Würd ich dann auch für 90€ machen lassen, die können ja dann immer noch mit dem Design der Decals experimentieren. Das Abnehmen dient ja nur zur Orientierung.

Aber das Design von felix0r ist schon lecker...

@Dynatronic

Geh doch mal zu Niedergesäß in CB, die haben bei meinem Rad auch gute Arbeit geleistet.

Toninjo
05.11.2007, 19:34
Hallo,

vielen Dank erstmal füt die Postings, konnte leider nicht eher antworten da ich im Kurzurlaub war. Dank an Kuecken für die Grafik, da ich nun den Vergleich gesehen habe zwischen den neuen und den 2006 Schriftzug in Verbindung mit der Lackierung gefällt mir Felix seiner deutlich besser. Habe heute nochmal Canyon kontaktiert zwecks der Vektor-Grafik. Leider bekommen die das irgendwie nicht in Griff. Es gibt ja einige hier die das 2006 fahren, vielleicht wäre es möglich die Decals als Detailphoto zu knipsen, Länge und Höhe der Schriftzüge auszumessen und mir als Mail zuschicken. Ist vielleicht etwas viel verlangt, aber vielleicht macht sich einer die Arbeit.

Gr.Toni

Merida903
08.11.2007, 13:20
So, hier dann
die angesprochenen Bilder.

Hoffe, ich kann helfen,
auch wenn es nicht viel ist

cervelli
08.11.2007, 13:55
lässt doch den canyon schriftzug weg (und kreiert was eigenes oder faked was), macht euch sonst nur bei jeder radlergruppe lächerlich.

OrtsSchildSprin
08.11.2007, 15:43
... macht euch sonst nur bei jeder radlergruppe lächerlich.

Na das ist ja mal wieder ein sehr qualifizierter Beitrag! Hilft dem Themenersteller ja ungemein!

Toninjo
08.11.2007, 16:36
Hallo,

Danke Merida.Werde mal die Blider Rockenstein zukommen lassen, mal sehen
ob Rockenstein damit was anfangen kann. Gott sei Dank haben wir auch noch solche User wie Cervelli die dem Forum sicherlich eine große Hilfe sind und wie ich das sehe ist ein Cervello wie er es wahrscheinlich hat was super individuelles.

OrtsSchildSprin
08.11.2007, 16:57
...dem kann man sich nur anschließen!

Das gepostete Bild des F10er finde ich sehr gelungen! Allerdings würde ich es zu sehr mit Österreich assoziieren. ;)

Toninjo
08.11.2007, 19:54
Nichts gegen Nationalstolz:D