PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Faggin Rennradschuhe



boregard
01.09.2003, 22:10
Hallo. Ich habe mal folgende Frage. Hat schon jemand Erfahrungen mit Faggin Rennradschuhe gemacht?
Z.B. wie Gross sie ausfallen, Passform und Qualität und so. Danke.
mfg :D

boregard
05.09.2003, 14:12
Keine Fagginträger? Kaufen alle nur teure Sidi Schuhe?
Na, da sagen die Leute alle sie haben kein Geld.
Ich möchte gerne mal wissen wieviel die Rennradfahrer, hier im Forum, so im Monat für ihren Sport ausgeben.
Viele müssen ja jeden Trend mitmachen.
Cu javascript:smilie(':(')

cpxr09
05.09.2003, 15:13
Ich fahre Barfuß;
ist die leichteste und zugleich preisgünstigste lösung. ;)

Dirigator
05.09.2003, 15:36
Aber tut das nicht weh, wenn Du Dir die Schuhplatten direkt an die Füsse schraubst?

cpxr09
05.09.2003, 15:52
NEEEEE

Ich habe mir an jedem Fuß drei Druckknopfösen in LOOk-Sohlennorm einarbeiten lassen.
So kann ich bequem die Schuhplatten abmachen und das beste an der Sache ist, das ich das Pedalsystem wechseln kann. :D