PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : günstiger Versand von Fahrradrahmen



Servolenker
06.11.2007, 15:06
Hallo zusammen!

Ich will/muss in absehbarer Zeit zwei Fahrradrahmen verkaufen. Im Netz finde ich außer DHL und Hermes Versand keinen Versender, die mir einen Karton mit den Maßen von ca. 120*70*25 zu akzeptablen Kosten transportieren (beide Anbeiter leigen so bei 25EUR). Kennt jemand einen Versender, der das deutlich billiger machen kann und ein gutes Netz von Stationen hat, bei denen man das Paket aufgeben kann?

Das Gewicht spielt für den Versand eigentlich keine Rolle, oder?

Gruss
Servolenker

Rewel
06.11.2007, 15:07
GLS, 120x80x60........15,90€

XTR_Chris_XTR
06.11.2007, 15:23
Post versichertes Paket bis 10kg für 6,90€

Billiger gehts nicht! Und ne Post hat auch fast jedes Dorf!

Servolenker
06.11.2007, 15:23
GLS, 120x80x60........15,90€

Hi!

GLS transportiert nur Verpackungen mit einem max. Gurtmaß (=2*Höhe+2*Breite+ längste Seite) von 300cm. Daher ist mien Paket zu groß für GLS, oder?

Gruss
Servo

peterwabra
06.11.2007, 15:30
also wenn du nur den rahmen hast,bekommst du ihn doch in einen karton mit der länge 100cm und 20 cm breite locker rein und zahlst bei hermes 8,90 euro.
so hab ich jetzt 2rahmen verschickt.

Servolenker
06.11.2007, 15:31
Post versichertes Paket bis 10kg für 6,90€

Billiger gehts nicht! Und ne Post hat auch fast jedes Dorf!


Leider nicht, da das angebene Paketmaß unter Sperrgut läuft. Der Versand kostet daher irgendwa um die 25 EUR.

Einblatt
06.11.2007, 15:36
Mach den Karton kleiner!

Wenn man mit einem langen schmalen Paket zur Post kommt, haben die auch oft keinen Schimmer, wie viel es kosten muss. So habe ich Rahmen schon 2mal für 6,90€ versandt.

i-flow
06.11.2007, 15:37
Sowohl Post (DHL) Paket als auch Hermes L sollten normal moeglich sein.
Postpaket max. 120*60*60, Hermes weiss ich jetzt nicht auswendig.
Das mit den 25.- Euro kann einfach nicht stimmen.

Wurde aber alles schon gepostet. Du kannst uns ruhig mal was glauben :D

GLS hab ich auch schon verwendet. Ebenfalls kein Problem :)

LG ... Wolfi ;)

canno-range
06.11.2007, 15:39
DHL (also Post) transportiert bis zum Maß 120*60*60 cm als normales Paket.
Also breiteren Karton nehmen und den Rahmen diagonal reinpacken. Gut polstern, damit nichts kaputt geht, Online-Paketschein ausdrucken
- und das ganze für 5,90 Euro versenden incl. Versicherung bis 500 EUR.

Servolenker
06.11.2007, 15:45
Hmm...

also in einen Karton mit den Maßen 120x60x60 bekomme ich den Rahmen nicht rein. Das ist ausgeschlossen bei Rahmenhöhe 62.
Daher ist der normale Paketversand bei DHL nicht drin (http://www.dhl.de/dhl?tab=1&skin=hi&check=yes&lang=de_DE&xmlFile=3001065#). Auch Hermes in Größe L scheidet aus, da dort längste und kürzeste Seite max. 120cm betragen darf.

Hat sonst keiner eine Idee, wie das gehen könnte?

Einblatt
06.11.2007, 15:50
Hmm...

also in einen Karton mit den Maßen 120x60x60 bekomme ich den Rahmen nicht rein. Das ist ausgeschlossen bei Rahmenhöhe 62.


Nicht so viel nachdenken! Machen! Diagonal geht das auf jeden Fall.

Ich habe auch mal einen großen Rahmen verschickt, da war das Paket bestimmt 65cm hoch, aber nur 25cm breit. Bei der Post kommt keiner so schnell mit dem Maßband, wenn du zur Hauptgeschäftszeit da bist und hinter dir 10 weitere Kunden warten.

canno-range
06.11.2007, 15:59
Hmm...

also in einen Karton mit den Maßen 120x60x60 bekomme ich den Rahmen nicht rein. Das ist ausgeschlossen bei Rahmenhöhe 62.
Daher ist der normale Paketversand bei DHL nicht drin (http://www.dhl.de/dhl?tab=1&skin=hi&...le=300 1065#). Auch Hermes in Größe L scheidet aus, da dort längste und kürzeste Seite max. 120cm betragen darf.

Hat sonst keiner eine Idee, wie das gehen könnte?

Wenn man den Satz des Pythagoras bemüht, ergibt sich, dass die Diagonale im Karton 120*60*60 fast 85 cm lang ist.
Sellbst wenn der Rahmen ja noch eine Breite von max 14 cm hat, geht der diagonal auf jeden Fall in den Karton. Wenn Du fast 20 Euro sparen kannst, lohnt sich doch der Versuch, oder?

südoldenburger
06.11.2007, 18:00
kann mich den Vorrednern anschließen:

habe auch gerade einen dicken großen Rahmen (61cm) verschickt - gabel muss aber raus!
8,90€

Rüganer
06.11.2007, 18:04
Leider nicht, da das angebene Paketmaß unter Sperrgut läuft. Der Versand kostet daher irgendwa um die 25 EUR.

Dann besorge dir einen kleineren Karton.

Meine Rahmen kamen alle in Kartons, die bei der Post nur 6,90 € gekostet hätten.

gozilla
06.11.2007, 18:08
Zum Thema Rahmenversand in ganz Groß...

GLS und DPD gehen immer da die nach Gurtmaß berechen auch Hermes müßte gehen nur ist der Schneckenlangsam...

Bei GLS ist auch noch zu bedenken ,daß die Versandsache nur bis 700 Euro versichert ist.

Gruß G

peterwabra
06.11.2007, 18:18
Zum Thema Rahmenversand in ganz Groß...

GLS und DPD gehen immer da die nach Gurtmaß berechen auch Hermes müßte gehen nur ist der Schneckenlangsam...

Bei GLS ist auch noch zu bedenken ,daß die Versandsache nur bis 700 Euro versichert ist.

Gruß G

Hermes ist schnell,innerhalb 2 tagen ! DHL aus Österreich 12 Tage !!

gozilla
06.11.2007, 18:37
Hermes ist schnell,innerhalb 2 tagen ! DHL aus Österreich 12 Tage !!

Kleinteil Hermes innerhalb D bis zu 3 Tagen...

GLS geschäftlich bei mir innerhalb von 12h und DPD oder UPS innerhalb 24h auch große und schwere Pakete

Hängt bei den meisten Paketdiensten auch davon ab wie clever der Fahrer/in ist

Gruß G

rocco
06.11.2007, 19:23
hab bei gls ein ganzes rennrad im karton versand... glaub für 13,80€

die dame meinte, dass ich meine handynummer da lassen sollte, für den fall dass der fahrer das packet nicht mitnehmen möchte.... (eine seite war 130cm lang)


mit hermes hab ich was die lieferzeiten betrifft nur schlechte erfahrungen gemacht... daher meide ich die...

dpd braucht für ein packet nach italien 2tage!!! (13€) ok ging in die gegend von rom...