PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Giant TCR Advanced 06 zu empfehlen?



Mi67
17.11.2007, 10:06
Für Berge und schnelle Fahrten möchte ich gerne meinen alten Columbus SL-Rohr-Rahmen gegen Vollplaste austauschen. Look 585, Cervélo, Storck, Simplon und Konsorten liegen ausserhalb meines Preisrahmens. Also langes hin- und hergrübeln, ob ein 2006er/2007er CR1, F10 etc. passen würden.

Zur Randinfo: Meine Wenigkeit bringt bei 181 cm 80 halbwegs austrainierte kg auf die Waage. Bislang fahre ich gut auf einem konventionellen 59er Rahmen mit 570 mm Oberrohr (horizontal). Daher denke ich, dass die Größe M/L passen könnte.

Die Frage: Nun finde ich einen 2006er Giant TCR Advanced (kein ISP, sondern konventionelle Sattelstütze), der als komplettes Rahmenkit mit zugehöriger Gabel, Steuerlager & Sattelstütze in der passenden Größe M/L neu für 800 Mucken zu bekommen wäre. Ist dieses Rahmenset nach wie vor auf dem Stand der Technik? Man liest zumindest bei älteren TCR Advanced-Modellen von einem "weichen Vorderbau" bis hin zur Tendenz zum Flattern. Das verunsichert natürlich, zumal das 2006er Modell baugleich zum 2005er sein soll und ich keine direkten Vergleichstests mit Produkten anderer Hersteller fand (Giant ist bekanntlich bei Tour-Tests, aber auch bei EFBe nicht vertreten). Also, wie sind Eure Erfahrungen, ist das 2006er TCR Advanced-Rahmenkit auch heute noch eine klare Empfehlung?

Bikerwaldi
17.11.2007, 13:44
Den fährt mein Bruder mit 93kg bei 190cm Größe. Da ist nix mit Flattern und so. Ist ein super Rahmen ohne wenn und aber.

dirty
17.11.2007, 15:57
Ich fahr den Rahmen bei 182cm/73kg in Gr:L da flattert nichts.
Rahmen hat im Vergleich zu anderen Plastikbikes die ich fuhr noch ein wenig Restkomfort. Ich finde den ganzen Steifigkeitshype eh maßlos übertrieben und durch die Radzeitschriften künstlich aufgebläht.

Rumsas92
17.11.2007, 16:01
Nimm trotzdem den F10.

Mi67
17.11.2007, 18:20
Den fährt mein Bruder mit 93kg bei 190cm Größe. Da ist nix mit Flattern und so. Ist ein super Rahmen ohne wenn und aber.Klingt gut!


Ich fahr den Rahmen bei 182cm/73kg in Gr:L da flattert nichts.
Rahmen hat im Vergleich zu anderen Plastikbikes die ich fuhr noch ein wenig Restkomfort. Ich finde den ganzen Steifigkeitshype eh maßlos übertrieben und durch die Radzeitschriften künstlich aufgebläht.Ja, das Ding soll a) brandenburgische Dorfkopfsteinpflaster überleben und b) auch mich bei solchen Ritten überleben lassen. Wenn man längere Touren absolviert - geplant sind Etappenfahrten in den Alpen - mag es ja wirklich sein, dass etwas Komfort durchaus wünschenswert ist. Es sollte halt auch bei schnellen Abfahrten (bis max. 85 km/h) alles halbwegs kontrollierbar bleiben, und im Wiegetritt die Energie auch effizient in die Laufräder fliessen.

Cyclomaster
17.11.2007, 18:22
Klingt gut!

Ja, das Ding soll a) brandenburgische Dorfkopfsteinpflaster überleben und b) auch mich bei solchen Ritten überleben lassen. Wenn man längere Touren absolviert - geplant sind Etappenfahrten in den Alpen - mag es ja wirklich sein, dass etwas Komfort durchaus wünschenswert ist. Es sollte halt auch bei schnellen Abfahrten (bis max. 85 km/h) alles halbwegs kontrollierbar bleiben, und im Wiegetritt die Energie auch effizient in die Laufräder fliessen.

Kein Problem für den Rahmen!

Mi67
17.11.2007, 18:26
Nimm trotzdem den F10.Einen F10 gäbe es für mich nur in der 2008er-Version (jaja, ich weiss, die Optik ist nicht wirklich wichtig ;) ). Damit läge ich aber auch bei klar über 1 Kiloeuro, während es jetzt den etwas grazileren und für mich gefälliger wirkenden Giant für 800 Teuros gäbe ...

Der Giant wiegt übrigens samt Gabel (nicht abgelängt), Steuersatz und Sattelstütze in der M/L-Größe echte 1670 Gramm. Dieser Wert ist doch recht akzeptabel und spielt damit wohl auch noch in der Liga des 2008er F10, der zwar mit 920 Gramm Rahmengewicht angekündigt ist - man weiss ja, dass der Zeiger nachher doch wieder etwas höher zum Stehen kommen wird. :)

johannes
17.11.2007, 18:56
ich bin 191cm , 86-90 kg schwer, fahre advanced 2006 in L und kann nur sagen: tip-top, wirkt für mich bei gleichen laufrädern und lenker/vorbau präziser in der lenkung als mein scott cr-1, den ich vorher fuhr. liegt meiner meinung nach an der gabel.

Mi67
23.11.2007, 16:29
ich bin 191cm , 86-90 kg schwer, fahre advanced 2006 in L und kann nur sagen: tip-top, wirkt für mich bei gleichen laufrädern und lenker/vorbau präziser in der lenkung als mein scott cr-1, den ich vorher fuhr. liegt meiner meinung nach an der gabel.Vielen Dank für die Meinung! Ich habe nun beim Angebot des 2006er Giant TCR Advanced zugeschlagen, im Winter wird irgendwann die Gruppe (2007er DA) vom Stahross ab- und an die Plaste angebaut ... :)