PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cervelo 2.5 aus Rückruf wieder flottgemacht



sandneha
20.11.2007, 23:42
Hi,
für die dies interessert. Konnte den vom Rückruf betroffenen Rahmen einfach nicht wegwerfen!
Beschreibung hier:
http://www.crassus-perone.de/2008/projekt25.pdf

flubber
20.11.2007, 23:52
:respekt: :Applaus: :wave: :Applaus: :respekt:

Sehr schön gemacht und dokumentiert!
Wünsch dir viel Spaß damit.

Jetzt aber gute N8.

-Flubber

Cervélo
21.11.2007, 18:37
Super Arbeit. Habe auch noch einen R2.5 aus der Rückrufaktion.

Habe Dir mal eine PM geschickt...

greyscale
21.11.2007, 20:40
Was war denn der Grund für die Rückrufaktion?

Nicht dass man sich möglicherweise unsicher fühlt mit einer weiteren Macke im (technisch gut) geflickten Rahmen:ü .

g.

sandneha
21.11.2007, 20:45
das war die Muffe am Unterrohr, haben wir versiegelt!

Herr Sondermann
21.11.2007, 20:55
das war die Muffe am Unterrohr, haben wir versiegelt!Was meinst du mit "versiegelt"? Habt ihr dort einfach von außen zusätzlichen Kleber aufgetragen? Und das bringt was außer der Gewissensberuhigung? (sorry für naives Nachfragen, aber ich habe von Carbon echt wenig Ahnung... :ü )

Interessante Dokumentation übrigens! Hab ich verschlungen und hege ein klein wenig Neid auf alle, die "ebbes rechts g´lernt" haben, sprich einen Handwerksberuf. Ich würd da auch gern mehr können. :) Aber was ihr da gemacht habt, fällt ja schon unter "höhere Weihen"... ;)

ramblin'man
22.11.2007, 08:05
GEIL-O!!!!

wùrd ich auch probiern, bràchte ich nicht ùbers herz...