PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sattelklemme



TooTall
23.11.2007, 08:08
ein aloa aus dem kalten Bayern,
ich bräuchte mal wieder eure Hilfe.
Und zwar ich möchte mir ne neue Sattelklemme kaufen nur hab ich keine Ahnung, wie ich den Durchmesser von meiner Sattelstütze rauskriege.
Ist schon klar, irgendwie mit messen :D nur wie genau :confused: würd mich über Hilfe freuen.

Danke und Grüße

Flo

[k:swiss]
23.11.2007, 08:34
ein aloa aus dem kalten Bayern,
ich bräuchte mal wieder eure Hilfe.
Und zwar ich möchte mir ne neue Sattelklemme kaufen nur hab ich keine Ahnung, wie ich den Durchmesser von meiner Sattelstütze rauskriege.
Ist schon klar, irgendwie mit messen :D nur wie genau :confused: würd mich über Hilfe freuen.

Danke und Grüße

Flo

wie wärs mit einer Schieblehre?
Das Sattelstützenmass steht aber auch auf der Sattelstütze drauf.

Ist für dein Problem aber uninteressant, da die Dicke des Sattelrohrs entscheidend ist. Einfach mal den Innendurchmesser der vorhandenen Sattelklemmme messen...

Döbel
23.11.2007, 11:35
Wenn du keine Schieblehre hast, dann nimm die einen Papierstreifen, bei dem die Kanten parallel verlaufen, leg ihn ums Rohr und zeichne die Stelle an, an der er einmal herum geht. Dann misst du die Länge.

U= 2(Pi)*r ; d=2*r

=> U/2(Pi)=r
=> U/(Pi)=d

[U=Umfang; r=Radius; d=Durchmesser (Nur mal zur Sicherheit)]

MfG

ramblin'man
23.11.2007, 12:07
Wenn du keine Schieblehre hast, dann nimm die einen Papierstreifen, bei dem die Kanten parallel verlaufen, leg ihn ums Rohr und zeichne die Stelle an, an der er einmal herum geht. Dann misst du die Länge.

U= 2(Pi)*r ; d=2*r

=> U/2(Pi)=r
=> U/(Pi)=d

[U=Umfang; r=Radius; d=Durchmesser (Nur mal zur Sicherheit)]

MfG


und ziehst 0,1 mm ab (dicke des papiers):Applaus:

OCLV
23.11.2007, 12:12
Oder du nimmst einfach ein Lineal und misst den Durchmesser (entspricht der Breite, wenn du von einer Seite drauf schaust) der Stütze. Die üblichen Maße sind 27,2 und 31,6. Des weiteren gibt es noch Rahmen mit 25,0 und 32,4mm Stützenmaß, aber das sind echte Ausnahmen.

Du kannst uns auch sagen, welchen Rahmen du hast und dann wird das hier schon jemand wissen. Ein Foto wäre noch besser, dann kann man das schon am Foto erkennen.

Red Bull Racer
23.11.2007, 13:01
Schieblehre notfalls mal nen Nachbarn fragen,damit bekommst du wenigstens den genauen Durchmesser raus.Wenn du genau von einer Schieblehre ablesen kannst.
MfG Red Bull Racer

coparni
23.11.2007, 13:03
Hol dir eine vom Baumarkt oder aus dem Internet. Die kann man immer gebrauchen, z. B. auch zur Kettenverschleißmessung.

Red Bull Racer
23.11.2007, 13:07
Wie kann man das denn mit einer Schieblehre messen:confused:
Das interesiert mich jetzt aber.
MfG Red Bull Racer

TooTall
23.11.2007, 13:14
danke erst mal ;) ich nimm die Sattelstütze und die Sattelklemme einfach mit ins Geschäft die werdn mir dann schon sagen was da passt :ü
aber mit ner schieblehre die kettenlängung messen :confused: ich mach des halt mim kettenkaliber von roloff :rolleyes:
haben tu ich n Montano Alu Racer (is glaub ich ned sehr geläufig der Rahmen^^)

coparni
23.11.2007, 13:26
Wie kann man das denn mit einer Schieblehre messen:confused:
Das interesiert mich jetzt aber.
MfG Red Bull Racer

Hier steht alles: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=71283&highlight=kettenverschlei%DF+messen

Fahrradmax
23.11.2007, 17:01
Guggst du bei Hersteller von Rad im Internet:Applaus:

Hochpass
23.11.2007, 20:13
Wie kann man das denn mit einer Schieblehre messen:confused:
Das interesiert mich jetzt aber.
MfG Red Bull Racer

Interessiert mich auch :Applaus: :Applaus: :Applaus:
Hättet ihr nun Messschieber gesagt, aber so... :confused: :D