PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternative zu Pinarello F4:13



Blackthorne
24.11.2007, 17:41
Hj,

es sieht so aus, als würde ich auf meinen Pinarello-Rahmen noch weitere Monate warten müssen, nachdem ich bereits vor 3 Monaten meine Bestellung aufgegeben habe.

Mit meinem Händler habe ich vereinbart, dass ich in 2 Wochen vom Kauf zurücktrete, wenn der Rahmen bis dahin nicht geliefert sein sollte.

Was wären vergleichbare Alternativen zu diesem Rahmen? Könnt ihr mir ein paar Tipps geben.

:)

Alpinist
24.11.2007, 18:49
Ich hatte mir im Oktober 2001 ein Pinarello Marvel bestellt und gewartet und gewartet und gewartet...irgendwann - im Juni glaube ich war's - ist er dann geliefert worden. Viel später ging auch nicht, denn dann wurden ja schon die Modelle für das nächste Jahr vorgestellt. Häte mich auch jetzt schwer gewundert, wenn Du den Rahmen schon nach drei Monaten bekommen hättest.
Mittlerweile fahre ich ein Pavo, wie auch noch einige andere hier. Das habe ich im Juli 2007 geordert und geliefert wurde es so Mitte August rum, gerade noch rechtzeitig für meinen diesjährigen Alpenurlaub. Ach und übrigens, im Gegensatz zu Pinarello (die den aktuellen Rahmen wohl tendenziell eher spät im Jahr ausliefern) fahre ich bereits seit eben Mitte August 2007 bereits das 2008-er Modell. Zugegeben, da waren jetzt keine super neuen Innovationen dabei, aber bei Pinarello wäre das ein Ding der Unmöglichkeit gewesen.

Gruß!

sachs dreigang
24.11.2007, 19:38
hallo,

also profunde kenntnisse habe ich jetzt keine und aus eigener erfahrung kann ich in diesem fall auch nicht berichten.

Aber heisst es nicht immer, das die fa. http://www.flarer.it immer einiges am lager hat?

oder http://www.ildiavolo.de/ ?

gruss

sachs dreigang

Bonsai
24.11.2007, 20:41
Schau doch mal bei http://www.comobike.com rein, ob du was passendes findest. Brent hilft dir gerne weiter. Habe da gute Erfahrungen gemacht.

Noize
24.11.2007, 23:33
Habe mein 2007er Pinarello Paris Ende September 2006 bestellt und im Dezember 2006 erhalten. So schlimm war die Lieferzeit trotz Modellwechsel eigentlich nicht..

Pinarello08
25.11.2007, 13:16
Vorweg: Die ungenauen Lieferzeiten von Pinarello sind eine Unverschämtheit.
Ich habe meinen F4:13-Rahmen Ende September bestellt. Laut Aussage von Pinarello wird der Rahmen pünktlich im Dezember geliefert. Dies hat wahrscheinlich den Grund, dass ich den Rahmen über einen italienischen Händler bestellt habe und nicht über den Imorteur in Köln.
An deiner Stelle würde ich trotzdem noch warten. Sollte ich mich jetzt für einen anderen Rahmen entscheiden, wäre das für mich immer nur die 2. Wahl. Ich würde ggf. auch noch weitere Wochen auf den Rahmen warten, zumal er mir für den Winter sowieso zu schade wäre.

VG

Blackthorne
25.11.2007, 13:47
An deiner Stelle würde ich trotzdem noch warten. Sollte ich mich jetzt für einen anderen Rahmen entscheiden, wäre das für mich immer nur die 2. Wahl.

Nicht zwingend - es gibt sicherlich auch noch andere schöne Rahmen. Ich ärgere mich einfach maßlos über diese Firmenpolitik und darüber, dass man das bei der Bestellung nicht annähernd erfährt, worauf man sich eingelassen hat.

Daher nochmals die Bitte an alle hier - welche Alternativen gibt es für jemand wie mich, der das Pinarello sehr schön findet (d.h. z.B. kein Canyon F10).

Wie sind die Erfahrungen mit Time, Look etc. Auch die Lackierung sollte etwas hergeben.

:)

Blackthorne
27.11.2007, 18:53
Hi,

es sieht so aus, als ob das Problem sich erledigen würde. Ich habe heute eine mail von meinem Händler bekommen, wonach der Rahmen am Freitag da sein soll.

Ich bin gespannt, ob's stimmt.

:)

OCLV
27.11.2007, 18:54
Und wenn er erst nächste Woche kommen sollte, wirst du ihn dann ablehnen? :rolleyes: :)

Blackthorne
27.11.2007, 19:20
Und wenn er erst nächste Woche kommen sollte, wirst du ihn dann ablehnen?

Nein, natürlich nicht - ein paar Wochen werde ich schon noch durchhalten.

:)

[k:swiss]
27.11.2007, 19:24
Hj,

es sieht so aus, als würde ich auf meinen Pinarello-Rahmen noch weitere Monate warten müssen, nachdem ich bereits vor 3 Monaten meine Bestellung aufgegeben habe.

Mit meinem Händler habe ich vereinbart, dass ich in 2 Wochen vom Kauf zurücktrete, wenn der Rahmen bis dahin nicht geliefert sein sollte.

Was wären vergleichbare Alternativen zu diesem Rahmen? Könnt ihr mir ein paar Tipps geben.

:)

Hallo,
am 15. dezember eröffnet in Kölle der Pinarello Showroom Deutschland
Vllt haben DIE den Rahmen ja vorrätig...sollte man jedenfalls annehmen.
....wenn nicht kannst du dich direkt bei Fausto Pinarello beschweren.Der soll an dem Tag jedenfalls da sein.
Ich glaube das ist beim ZEG Lager, also 2 min von mir zuhause weg...:D
www.pinarellodeutschland.de
gruss Cosmic

cannondale2000
27.11.2007, 19:38
Ich garantiere, dass dort dieser Rahmen in der Größe und Farbe nicht vorrätig sein wird!! Pinarello hat wie ich erfahren habe kein Lager, d.h. es wird nur per Auftrag produziert! Wenn du dein Rahmen früher haben möchtest, dass klappere jedes Schiff zwischen Taiwan und Rotterdam ab und durchsuche die Container. Traurig aber wahr. Ich warte auch auf meinen Rahmen. Und ich muss dir sagen, eine echte Alternative gibt es nicht. Pinarello ist wie Ferrari oder Lamborghini, da muss man halt mal eine Weile drauf warten. Aber zum Trost, es lohnt sich!

OCLV
27.11.2007, 20:01
Hallo,
am 15. dezember eröffnet in Kölle der Pinarello Showroom Deutschland
Vllt haben DIE den Rahmen ja vorrätig...sollte man jedenfalls annehmen.
....wenn nicht kannst du dich direkt bei Fausto Pinarello beschweren.Der soll an dem Tag jedenfalls da sein.
Ich glaube das ist beim ZEG Lager, also 2 min von mir zuhause weg...:D
www.pinarellodeutschland.de
gruss Cosmic

Magst mal die genaue Adresse sagen? Wäre dann auch dort. :Bluesbrot

Herr Sondermann
27.11.2007, 20:08
Pinarello ist wie Ferrari oder Lamborghini... :eek: Werden die auch neuerdings in Fernost gebaut?

Sorry, aber das mußte sein. :ä

Allerdings bin ich ja selber gerade leidgeprüft: Warte auf meinen Tommasini, den ich im Oktober bestellt hab. Normalerweise waren so 2 Monate Wartezeit Standard, jetzt stehen gerade 7 im Raum... :heulend: :heulend: :heulend:

Herr Sondermann
27.11.2007, 20:09
Magst mal die genaue Adresse sagen? Wäre dann auch dort. :BluesbrotDa muß man sich aber vorher anmelden und registieren lassen, um reinzukommen,meine ich.

medias
27.11.2007, 20:38
:eek: Werden die auch neuerdings in Fernost gebaut?

Sorry, aber das mußte sein. :ä

Allerdings bin ich ja selber gerade leidgeprüft: Warte auf meinen Tommasini, den ich im Oktober bestellt hab. Normalerweise waren so 2 Monate Wartezeit Standard, jetzt stehen gerade 7 im Raum... :heulend: :heulend: :heulend:

Guck mal bei Scapin.;)

Herr Sondermann
27.11.2007, 20:56
Guck mal bei Scapin.;)hehe... Hab ich doch schon vor der Bestellung ausgiebig getan. :D Wäre eine echte Alternative gewesen. Aber jetzt zieh ich das durch. :ü

[k:swiss]
27.11.2007, 21:08
Magst mal die genaue Adresse sagen? Wäre dann auch dort. :Bluesbrot

gerne:

Longericher Straße 2
50739 Köln
Tel: 02 21/1 79 59-583
Fax: 02 21/1 79 59-84
Ist in Bilderstöckchen.

cannondale2000
27.11.2007, 22:05
:eek: Werden die auch neuerdings in Fernost gebaut?

Sorry, aber das mußte sein. :ä

Allerdings bin ich ja selber gerade leidgeprüft: Warte auf meinen Tommasini, den ich im Oktober bestellt hab. Normalerweise waren so 2 Monate Wartezeit Standard, jetzt stehen gerade 7 im Raum... :heulend: :heulend: :heulend:

Naja ich würde nicht ausschließen, dass das ein oder andere Teil auch aus Taiwan kommt. Aber was ich sagen wollte ist, dass es bei den Italos immer zu ewig langen Lieferzeiten kommt. Keiner weiß warum, aber ab Ende November haben die eh wieder zu wegen Weihnachten und den gesamten August ist auch nichts produktives zu erwarten wegen Ferien.

Pinarello08
02.12.2007, 09:53
Hallo Blackthorne,
wie ist der Stand der Dinge? Ist der Rahmen da?

Blackthorne
02.12.2007, 11:22
Der Rahmen ist gestern, am 01. Dezember, beim Händler angekommen.

:Applaus: :Applaus: :Applaus:

Pinarello08
02.12.2007, 12:46
Für welche Komponenten hast du dich entschieden?

Blackthorne
02.12.2007, 16:07
Eine schwierige Frage, zu der ich noch ein paar Tipps brauchen könnte.

Sicher ist folgendes:

Gruppe - Campa Chorus Compact,
LRS: Campa Zonda,
Reifen: Conti GP4000 blau,
Pedale: Shimano PD-A 520

Noch nicht sicher bin ich bei den anderen Sachen. Hier der aktuelle Stand:

Vorbau, Lenker, Sattelstütze: Ritchey WCS
Sattel: ????
Lenkerband: weiß.

:)

cc1
02.12.2007, 16:24
Vorweg: Die ungenauen Lieferzeiten von Pinarello sind eine Unverschämtheit.
VG

Hey, man kann nicht alles haben! Dafür sind die Dinger a auch echte Schnäppchen... :Applaus:

Und ja, die Carbon-Rahmen von Pinarello werden in Fernost produziert. So weit ich mich zu erinnern glaube jedoch nicht in Taiwan, sondern im noch bedeutend billigeren China.

Bonsai
02.12.2007, 17:18
Eine schwierige Frage, zu der ich noch ein paar Tipps brauchen könnte.

Sicher ist folgendes:

Gruppe - Campa Chorus Compact,
LRS: Campa Zonda,
Reifen: Conti GP4000 blau,
Pedale: Shimano PD-A 520

Noch nicht sicher bin ich bei den anderen Sachen. Hier der aktuelle Stand:

Vorbau, Lenker, Sattelstütze: Ritchey WCS
Sattel: ????
Lenkerband: weiß.

:)

Die Ritchey Teile passen aber nicht an einen Italiener. An ein Pinarello gehören Deda Teile :)

Noize
02.12.2007, 17:59
Der Gianni Pinarello war immer sehr dick mit Dedacchiai. Bis 2005 war quasi jeder Rohrsatz von Dedacciai und für die Nicht-Deda Rohrsätze hatte der Fausto später das "Opera"-label gegründet. Dementsprechend sind Deda-Anbauteile bei Pinarello fast Pflicht..

anaerob
02.12.2007, 18:35
Deda ist wirklich Pflicht.

Und dann hätte ich einen Tipp: Weil der Rahmen ja recht auffällig ist, nimm "ruhige" LR, also nicht Zonda mit G3, nimm Fulcrum R1 oder R3. Gibt ein Bild von meinem in der Galerie, Heidi hat auch "straight" eingespeichte R3.

Lenkerband und Sattel weiß.

Blackthorne
02.12.2007, 23:49
Deda ist wirklich Pflicht

Warum? Ist Deda denn besser als Ritchey? Wenn es nur um Markenreinheit oder ähnliches geht, dann brauch' ich kein Deda. An meinem Canyon habe ich Ritchey und bin damit sehr zufrieden, bin aber auch offen für andere Teile.

Was mich mehr interessiert ist, ob Ritchey qualitativ in Ordnung ist und vom Preissegment her zu dem Rad passt, oder ob es da bessere Lösungen gibt?

:)

Blackthorne
08.12.2007, 15:03
Hi,

ich habe mich der Empfehlung meines Händlers angeschlossen und nehme jetzt MOST-Teile. Die Sattelstütze gehörte ohnehin zum Rahmen, Vorbau und Lenker werden jetzt ebenfalls von MOST sein, der Sattel von Selle Italia.

Ich denke, das passt!

Nächsten Samstag kann ich das Rad abholen. :Applaus:

:)

sachs dreigang
08.12.2007, 15:10
Hi,

ich habe mich der Empfehlung meines Händlers angeschlossen und nehme jetzt MOST-Teile. Die Sattelstütze gehörte ohnehin zum Rahmen, Vorbau und Lenker werden jetzt ebenfalls von MOST sein, der Sattel von Selle Italia.

Ich denke, das passt!

Nächsten Samstag kann ich das Rad abholen. :Applaus:

:)

hallo blackthorne,

alles richtig gemacht. :gut:

viel spass und freude mit dem neuen rad wünscht

sachs dreigang

anaerob
08.12.2007, 16:37
hallo blackthorne,

alles richtig gemacht. :gut:

viel spass und freude mit dem neuen rad wünscht

sachs dreigang

Finde ich auch. Most ist ok, wird eigentlich immer besser, auch mehr Auswahl bei den Teilen.

Und dann wollen wir natürlich ein Bild sehen!!!

Blackthorne
08.12.2007, 17:31
Und dann wollen wir natürlich ein Bild sehen!!!


Klar, das kommt dann auch!

:)

Blackthorne
31.12.2007, 13:24
Hallo,

ich habe für mein Rad ein Alternativangebot von Flarer bekommen. Dort ist man keinen Cent billiger als hier in Deutschland bzw. bei meinem Händler in Holland. Zu meinen, man könne hier einige 100 € sparen, ist offensichtlich ein Irrglaube.

Die Lieferzeit für den Rahmen wird von Flarer mit 90 Tagen angegeben (bei einer Bestellung im Januar).

:)

Pinarello08
31.12.2007, 13:41
Kann ich so nicht bestätigen. Allein wenn du den Rahmenpreis eines 4:13 vergleichst: Zwischen dem Preis, den der deutsche Importeur in Köln FPO-Bikes verlangt, und dem Flarerpreis liegen Welten!!!

Prince2003
31.12.2007, 14:51
Hallo Blackthorne,
ich kann Dir das Zweiradcenter Dingolfing empfehlen. Ich weiß zwar nicht, welche Rahmengröße Du benötigst, bzw. welche Farbe Du ausgewählt hast. Aber ich habe dort diesen Rahmen ( auch als Komplettrad) in den Teamfarben von Caisse d’Epargne gesehen.
Link: www.zweirad-center.de


Unsere Räder:
http://www.tourgalerie.de/gallery/displayimage.php?pos=-877
http://www.tourgalerie.de/gallery/displayimage.php?pos=-878

Blackthorne
31.12.2007, 17:01
Kann ich so nicht bestätigen.

Flarer will für einen F4:13 mit Chorus-Ausstattung und Zonda-Laufrädern 3.472 € haben. An sonstigen Teilen sind weiter enthalten:

Lenkervorbau ITM Visia - Deda Ultracarbon over
Lenker ITM Millenium over - Deda Newton over
Sattel San Marco Aspide - Selle Italia SLR Gel flow
Reifen Grand Prix 4000 - Vittoria Corsa CX
Flaschenhalter mit Flasche

Bei meinem Händler in Holland habe ich dafür mit mindestens qualitativ identischer Ausstattung bei den sonstigen Teilen 3.450 € bezahlt.

:)

Blackthorne
31.12.2007, 17:04
Hallo Blackthorne,
ich kann Dir das Zweiradcenter Dingolfing empfehlen.

Pinarello haben die aber nicht im Angebot.

:)

Pinarello08
31.12.2007, 17:29
@ Blackthorne: Dein 4:13 gefällt mir übrigens sehr gut.
Zum Preis: Dein Händler in Holland hat dir einen sehr guten Preis gemacht! (den Wert deines alten Rades hoffentlich nicht mit eingerechnet :) )
Ich habe leider die Preisliste des deutschen Importeurs, über den die meisten (nicht alle!) dt. Händler ihres Pinarellos beziehen, gerade nicht da. Ich meine aber, dass der für einen 4:13-Rahmen 2099€ verlangt. Sicherlich ist da für den Händler noch Luft nach unten. Flarer bietet den Rahmen für aufgerundet 1600€ an!

Blackthorne
31.12.2007, 17:45
@ Blackthorne: Dein 4:13 gefällt mir übrigens sehr gut.
Zum Preis: Dein Händler in Holland hat dir einen sehr guten Preis gemacht! (den Wert deines alten Rades hoffentlich nicht mit eingerechnet

Vielen Dank, ich bin von dem Rad auch ganz begeistert.

Der Preis beinhaltet selbstverständlich nicht das gebrauchte Rad, sondern ist der Nettopreis (ich hatte mir ähnlich wie beim Autokauf einen Preis bei Eintausch eines Gebrauchtrades, und auch einen Nettopreis machen lassen). Umso besser zu erfahren, dass der Preis nicht überzogen ist.

:)

OCLV
31.12.2007, 18:13
Das Rahmenset bekommst du beim Flarer sicherlich günstiger als beim deutschen Händler. Aber die Anbauteile sind halt teurer in Italien als in Deutschland. Deshalb ist der Preis in etwa gleich. :)

cannondale2000
24.01.2008, 16:02
Also ich habe für ein Pinarello F4:13 mit Fulcrum Racing 3 und kompletter Record 3000eur bezahlt!!! NEU man muss nur suchen

Noize
24.01.2008, 20:36
Ich hätte einen 2007er Paris in der Börse stehen. Wenn wer Interesse hat, dann wäre das ein Schnäppchen und auch sofort lieferbar. Preisvorstellungen bitte per PN

Blackthorne
24.01.2008, 22:40
Also ich habe für ein Pinarello F4:13 mit Fulcrum Racing 3 und kompletter Record 3000eur bezahlt!!! NEU man muss nur suchen

Kannst du uns denn mal verraten, wo du fündig geworden bist?

:)