PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OS Vorbau und Lenker Alu poliert



mafiaboss
28.11.2007, 13:05
Hallo allerseits,

ich bin auf der Suche nach einer gescheiten Kombination von Vorbau und Lenker in Alu poliert. Ich hab nämisch die Schnauze voll von dem ständigen schwarzen Mist.
Aber ich will dafür kein Vermögen ausgeben, soll heißen, die Thomson oder Syntace F99 Teile sind mir ne Nummer zu teuer. Aber es soll sich bitte um aktuelle Technik handeln, soll für 31,8mm Lenkerklemmung sein, soll ein anatomisch geformter Lenker sein. Hab mal was von Truvativ gelesen, die sollen den Team Vorbau in Alu poliert haben, und auch nen passenden Lenker dazu. Nur kennt die Teile im Laden des Vertrauens keine Sau, hab im Netz auch nur den Vorbau gefunden, mit unüblichen Winkeln (10°) aber keine ordentlichen Bilder. Auch von Deda gibbet da wohl was, da hab ich aber keine Ahnung von.

Vielleicht könnt Ihr mir was empfehlen oder Ihr kennt ein paar Teile dieser Art, da wäre mir echt geholfen.

Vielen Dank

OCLV
28.11.2007, 13:11
Deda Zero100 Vorbau und Newton Lenker in dark metal polish

oder

Pro PLT Vorbau und PLT Anatomic OS Lenker in HP grey

mafiaboss
28.11.2007, 13:22
Hey, Danke für die schnelle Info,

die Deda Teile hab ich im Netz gefunden, aber wo zu Teufel gibt es das PRO Zeuchs, und wie kann ich das qualitäts- und preistechnisch einordnen? :confused:

OCLV
28.11.2007, 13:26
Pro gibts z.B. beim örtlichen Händler, der das dann bei Paul Lange bezieht. Qualitativ steht es dem Deda Kram in nichts nach. Die Deda Sachen sehen zuerst auch nur mal gut aus, wirklich leicht sind sie nicht.

Preislich sind die meisten Pro Sachen so wie Ritchey, einiges sogar billiger. Aber kommt ja eh alles von Kalloy.

mafiaboss
28.11.2007, 13:36
Und wie ist so das Finish von den Teilen? Kann man sich das auch noch nach 2 Jahren anschauen, oder ist das nach dem ersten rauheren Einsatz alles hinüber? Weißt Du wie der PRO Lenker in der Hand liegt? Ich hab relativ kleine Hände, also wäre mir ein kleinerer Lenkerbogen sympatischer...

Die Truvativ-Teile sind Dir wohl auch unbekannt?