PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umwerfer zerlegen



Merlin
14.12.2007, 15:44
Gibt es Umwerfer, die total zerlegt werden können und anschliessend auch wieder zusammengebaut werden können?
Und dies möglichst ohne neue Teile anfertigen zu müssen.

xcbiker88
14.12.2007, 16:17
Die meisten umwerfer sind genietet ;)

Wozu willst du überhaupt einen zerlegen?? Willst du was umeloxieren oder lackieren??

Merlin
14.12.2007, 16:59
Die meisten umwerfer sind genietet ;)


Wenn die meisten genietet sind, müsste es ja ungenietete geben.
Nur welche?

xcbiker88
14.12.2007, 17:27
Alte mtb umwerfer von precision billet oder paul sind glaub ich geschraubt! Beim aktuellen record ist das vordere paralellogrammteil verschraubt aber der rest genietet! Shimano sind glaub ich alle genietet!

Was hast du damit vor? Ne umwerfer bastelaktion oder wie?

kampfgnom
14.12.2007, 17:48
Bei manchen Shimano-MTB-Umwerfern sind die Gelenkbolzen nur 'verdöppt', diese lassen sich mit einem Durchschlag entfernen, ohne etwas zu zerstören.
Eloxieren kannst Du die Einzelteile trotzdem nicht, da Du dabei die eingepressten Gleitlager sauber entfernst :D

xcbiker88
14.12.2007, 18:10
Stimmt da sind messingbuchsen eingepresst!

Merlin
14.12.2007, 18:36
Ich habe da etwas gefunden.
Zum einen ein Bild von einem Centaur-Umwerfer.
Bei diesem ist gut eine Schraube an einem Gelenk oben zu sehen, unten sieht er vernietet aus.
Dann noch ein Bild von einem neuen Record-Umwerfer.
Da sieht es so aus, als ob die Gelenke unten mit Sicherungsringen zusammengebaut sind. Aber oben ??

xcbiker88
14.12.2007, 18:44
Also der letzte record bj 2007 den ich in der hand gehabt hab hatte oben ne schraube wie der centaur!

Wofür die vernietete strebe gut sein soll?? Denn als versteifung hilfts auch relativ denn nachgeben tut eh hauptsächlich der käfig! Hasslich ists nebenbei auch!

kampfgnom
14.12.2007, 19:01
Eine Versteifung des Ärmchens wirkt sich wenigstens theoretisch auch positiv auf die Lagerreibung aus...:ü

OCLV
14.12.2007, 19:13
Der 08er Record Umwerfer ist die Campa Variante von Shimanos Wide Link Design , diese haben es wiederum von Mavic geklaut, die es schon vor weit über 20 Jahren hatten. Diese Bauform soll den Parallelogrammkörper steifer und haltbarer machen. Ich finds gut, werde mir den neuen fürs neue Rad holen.

BTW: den abgebildeten Centaur Umwerfer STD+CT hab ich auch - der geht auch! :D

xcbiker88
14.12.2007, 19:23
Eine Versteifung des Ärmchens wirkt sich wenigstens theoretisch auch positiv auf die Lagerreibung aus...:ü

So leicht kriegt man ein gleitlager nicht kaputt und campa geht sowiso net kaputt ;)

Ist nur schade da das ding erstens schwerer und auch leider nicht mehr tunebar...

kampfgnom
14.12.2007, 21:24
So leicht kriegt man ein gleitlager nicht kaputt und campa geht sowiso net kaputt ;)
Von kaputt spreche ich nicht, sondern von leichtgängig.