PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmensuche



chris2k
20.12.2007, 22:17
Servus, ich such nen großen Carbon Rahmen 62"
Was ich geil an den Carbon finde, ist das es so bullige Rähmen gibt!
Der muss richtig im steuersatzbereich wie auch immer man das nennt stark un bullig sein

Bin .1,97m groß un gute 100kg schwer

Ansonsten was sollte er können, luxus brauche ich keinen nur einen vernünftigen und verlässlichen Rahmen, der steif ist und eben bullig ist
Er sollte nicht viel teurer als 1000€ sein!
Was käme den so in frage, vll. en canyon f10?

Gruß chris,

chris2k
22.12.2007, 15:40
So viele Rennradfahrer....so viele carbon rähmen....
Were echt nett wenn mir jemand helfen könnte :ü
Das Simplon Pavo sieht super aus, auch recht massiv...^^
Wer kann was dazu sagen

gruß chris

settembrini
22.12.2007, 16:44
Also, wenn das mit dem "bullig" ernst gemeint sein sollte müßte Dir folgender Rahmen eigentlich ganz gut gefallen. Mir wäre es etwas zu viel an "Bulligkeit", glaube ich, aber das ist ja Geschmackssache. Nur kostet der erheblich mehr als 1000.- Euro (was beim Pavo aber auch der Fall wäre):
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=124659&highlight=isaac

kirschbaum
22.12.2007, 17:19
hey, nein canyon sicher nicht!!!investier in cannondale sind halt die besten...
an sonsten scott cr10 auch super rahmen.

schöne grüsse

chris2k
22.12.2007, 17:39
Also alles tolle vorschläge, aber zu teuer und zu leicht brauch und will ich nicht.
Kriegt man den keine carbon Rähmen um. die 1000€? Wie z.b. Kuota machen doch tolle Räder nur zu klein für mich...:heulend: und sind super im Preis/leistung.

Bei Scott zahlt man sich dumm und dämlich genau wie Cannondale.....
Kann ich mir nicht leisten

Gruß chris

Olly
22.12.2007, 17:56
......
Das Simplon Pavo sieht super aus, auch recht massiv...^^
Wer kann was dazu sagen

gruß chris


Also alles tolle vorschläge, aber zu teuer und zu leicht brauch und will ich nicht.
.......
Gruß chris

:confused:

chris2k
22.12.2007, 18:15
Ich hab keine ahnung von Rähmen.....sonst würd ich wohl net fragen!
Ja mir wurde gerade gesagt der Pavo wohl als Kit um die 2000€ liegt :D
Auf gehts, ihr fahrt doch nicht alle alte stahlmühlen oder Carbon Rähmen für 2000€?????

Gruß chris

KönigJohan
22.12.2007, 19:02
recht bullig sind die rahmen von red bull.

chris2k
22.12.2007, 23:39
Richtig Eko, das Kuota Kebel wäre eig. vom optischen her perfekt aus!
Aber der eine hat mir angst gemacht, weil KUOTA nur bis 61"größe macht das es nicht passen wird. Bin 1.97groß un fahr nen 62" aktuell! Außerdem hätte das Kebel doch so ne komische geometrie! Ok dann wäre das Kharma noch das das auch sehr geil ist, aber wieso macht so ne firma nur sau dumme größen!

Gruß chris

masn
23.12.2007, 06:44
einfach mal fahren wenn die möglichkeit besteht. fahre im moment 2cm unter meiner norm (56er statt 58er) und bin sehr zufrieden. etwas sportlicher halt, vielleicht nicht geeignet für den einstieg, aber sonst ein versucht wert!!

Papiertiger
23.12.2007, 08:09
Ich hab keine ahnung von Rähmen.....sonst würd ich wohl net fragen!
Ja mir wurde gerade gesagt der Pavo wohl als Kit um die 2000€ liegt :D
Auf gehts, ihr fahrt doch nicht alle alte stahlmühlen oder Carbon Rähmen für 2000€?????

Gruß chris

Doch:D
Wollte letztes Jahr zuerst auch etwas günstigeres, hab mich dann aber in das Pavo veliebt:jumpingsi
Habs nicht bereut. Fährt sich äußerst genial. Wenn du nicht so viel ausgeben willst, schau mal das
2008er Pride an, da steckt ziemlich viel "Pavo drin":)

cone-A
23.12.2007, 08:54
Verabschiede Dich doch ein wenig von der Optikdebatte. Das sind fast alles nur Geschmacksfragen. Solange Du keinen gemufften Columbus SLX-Rahmen mit Stahlgabel und Schaftvorbau in der Größe nimmst, sieht ein Rennrad in der Größe nicht zwingend schlecht aus.

Carbon muß auch nicht sein.

Warum also kein Cervélo Soloist in Alu? Gibt es auch mit 592 mm-Oberrohr (was fast an einen 62er-Rahmen ranreicht), kostet einen Tausi mit Gabel, Steuersatz und Stütze, ist technisch fein und wird durch das flächige Design auch nicht zu schmächtig aussehen.

Alternativ eigentlich Principia. Die hatten einen größenspezifischen Rohrsatz. Aber leider steht's wohl um die Firma (Firmen) nicht zum besten...

Gruß cone-A

sachs dreigang
23.12.2007, 10:33
hallo,

sah gerade auf den bike-palast.com (http://bike-palast.com/enid/6918b7d0d8a3deb68d41ffdc18bdce87,e69141617274696b6 56c5f6964092d09363438/Produktkatalog/Rahmen_und_Raeder/Erinyen_EC_wei%DF__648_8v.html) seiten folgenden rahmen :

http://bike-palast.com/media/archive/804.1972.jpg


auch in 61, 1299,- euronen. qualität ? keine ahnung.

gruss

sachs dreigang

gozilla
23.12.2007, 11:36
Verabschiede Dich doch ein wenig von der Optikdebatte. Das sind fast alles nur Geschmacksfragen. Solange Du keinen gemufften Columbus SLX-Rahmen mit Stahlgabel und Schaftvorbau in der Größe nimmst, sieht ein Rennrad in der Größe nicht zwingend schlecht aus.

Carbon muß auch nicht sein.

Warum also kein Cervélo Soloist in Alu? Gibt es auch mit 592 mm-Oberrohr (was fast an einen 62er-Rahmen ranreicht), kostet einen Tausi mit Gabel, Steuersatz und Stütze, ist technisch fein und wird durch das flächige Design auch nicht zu schmächtig aussehen.

Alternativ eigentlich Principia. Die hatten einen größenspezifischen Rohrsatz. Aber leider steht's wohl um die Firma (Firmen) nicht zum besten...

Gruß cone-A

Moin moin,
nachdem Chris den ersten Fred wegen des KEBEL geschlossen hat nachdem meine Wenigkeit seinen Senf abgelassen hatte, hab ich ihm das Ganze mit den großen und halbgroßen Rahmen schon mal per PM erklärt ;)

Ich wollte das Bild zwar nicht mehr posten aber im Anhang ist ein 61iger Cervelo Soloist mit 175iger Kurbel und Stütze ausgezogen so weit es eben mal geht ...ist ziemlich genau 87cm Sitzhöhe...und eben auch 22cm Überhöhung...wobei man da die Gabel absägen sollte sonst funktioniert das nicht so richtig mit der Stabi am Steuerkopf:Bluesbrot

Die Stütze funktioniert auch nicht , da Chris ja 100kg wiegt und die Stütze selbst meine damaligen 88 kg nicht gehalten hat...

Und noch was ...der Cervelo ist von denen in der Diskussion genannten Rahmen noch der Kleinste und selbst der Kebel...anderer Anhang funktioniert nur mit Auflieger als Tria Rad so man die Überhöhung fahren kann und es eine gerade Stütze (wie beim Kalibur) gegeben hätte...

Ansonsten wäre meine Tipp für Chris wenns Carbon sein soll
Simplon in 62 oder 65 , Cannondale SystemSix in 63 oder eben Canyon oder grenzwertig ein TREK Madone in 62 gibts gerade in diversen www-Shops recht günstig.

Gruß G

restloch
23.12.2007, 11:45
Hol dir den (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=10153) (hab ich mir auch geholt in rh60 und wirkt auf jeden fall bullig :Applaus: ) oder den (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=10344) hier. Billig, bullig und trotzdem relativ leicht. Oh ich seh grad der x-lite ist gar nicht mehr in 62 erhältlich. Der andere aber schon.

edit: hier (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=124721&highlight=rat) hab ich mein rahmen mal gepostet. Reales Bild hilft ja manchmal mehr

chris2k
23.12.2007, 13:14
Hallo und danke für die zahlreichen antworten :)
@Papiertiger: Das Simplon Pride sieht klasse aus und kostet auch so viel 2k für nen Rahmen kann ich mir nicht leisten!

@Cone A: Ich fahre ja schon einen Alu Rahmen, ich will unbedingt carbon fahren und außerdem sieht der cervelo mit seinen verdammt dünnen sitzstreben und dem dünnen oberrohr nicht bullig aus, was mir nunn mal nicht gefällt!

@restloch: Die Red Bull Rähmen scheinen echt toll zu sein ; )
Vielleicht nicht so "edel" aber das ist mir nicht wichtig!
Warum sind die Rähmen um gute 50% heruntergesetzt???
Und wie lange wird es dieses Angebot geben?
Und was kann man zu dem Rahmen sagen http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=10153

Gruß chris

restloch
23.12.2007, 14:33
Also sind halt Vorjahresmodelle und da kloppen die die halt zum halben Preis raus. Die gibts schon gut nen Monat ich hab meinen Carbon SL gleich am Anfang bestellt. Wiegt mit ungekürzter Gabel, allen Schrauben und Steuersatz in RH60 1600gr (selbst gewogen). Sieht auch sehr gut aus und hat keine Mängel. Tja keine Ahnung wie lange es das noch geben wird...Ruf eventuell da mal an und frag wieviele es von deiner Größe noch gibt. Gefahren bin ich es leider noch nicht, bin noch beim Aufbau. Wenn dir, wie mir egal ist was auf dem Rahmen steht, dann greif zu! Hoffe ich konnte dir helfen!

gruß, Sebastian

Mr.Hyde
23.12.2007, 15:25
Schreib doch bitte "die Rahmen", Rähmen passt nicht so ganz...
Und noch was konstruktives:
Poison Oxygen vllt.?

chris2k
23.12.2007, 17:18
Schreib doch bitte "die Rahmen", Rähmen passt nicht so ganz...
Und noch was konstruktives:
Poison Oxygen vllt.?

Vom Aussehen wäre ich nicht abgeneigt, auch der Preis stimmt.
Aber was hat der drauf?
Bin ja kein blümsche von 60 ´kilo :Applaus:

hab grad geschaut und den hier gefunden scheint der selbe zu sein?
http://www.poison-bikes.de/shopart/6310-15-1.htm

gruß chris