PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Garmin-NaviHalterung



Bikerfred
21.12.2007, 09:39
Hallo,
hat jemand durch Zufall Erfahrung mit der Fahrradhalterung von garmin?
http://garmin.de/allgemein/images/zubehoer/900018.jpg

Mein Händler meint, die wäre nichts fürs Rennrad/Mountainbike. Höchstens für Familientouren, aber nicht für den sportlichen Einsatz. Die klipst wohl auf dem Batteriedeckel ein und der ist nicht sehr stabil.

Alternativ wäre die Motorradhalterung zu empfehlen:
http://garmin.de/allgemein/images/zubehoer/016950.jpg

Mal abgesehen von der Preisdifferenz fahre ich ein 9,8kg MTB Und da möchte ich mir nicht so ein Monster an den Lenker schrauben!

Ich mache keine Sprünge und habe sonst einen sportlichen Fahrstil. Hält die Standard Fahrradhalterung das Navi???

Tick-Tack
21.12.2007, 11:13
Hallo,

leider funktioniert der Link zum Bild nicht, so dass ich nicht weiß, um welches Garmin Gerät es sich handelt.

Sollte es für das GPSMAP 60 Serie sein, so lass die Finger von der Garmin- Halterung. Das Gerät springt Dir öfter raus, als Dir lieb ist und besser wird es davon nicht.

Die einzig sinnvolle Halterung für das GPSMAP 60 ist die Touratech Fahrradhalterung für GPSMAP 60 Serie. Sie ist aus Alu und sichert das Gerät sinnvoll. Kaum schwerer als die Plastikversion von Garmin. Kostet ca. € 60,00.
Die Motoradhalterung ist auch von Touratech, aber abschließbar und noch einiges stabiler und schwerer.

Ich hoffe es hilft Dir.

Gruß
Tick-Tack

HolgiH
21.12.2007, 11:46
Die Touratech-Halterungen oder die von RamMount sind absoluter Overkill für's Rad.
Viel besser geeignet sind die Softcase-Halterungen von gps24.de. Die haben sich schon seit Jahren bewährt und dämpfen insbesondere harte Stöße besser ab. Die Dämpfung der Motorradhalterungen ziehlt eher in den Bereich hochfrequenter Motorvibrationen.

http://www.gps24.de/shop/pix/a/n/1121434879-27270.jpg

Die gibt es für viele verschiedene Garmin-Geräte.
http://www.gps24.de/lshop,showrub,23700,d,1198230008-24702,gps_zubehoer.softcase,,,,.htm

Gruß
Holgi

KönigJohan
21.12.2007, 11:46
leider seh ich kein bild.
sollte es sich um die halterung für die edge-serie handeln, kann ich deren zuverlässigkeit am rennrad bestätigen. hält.

Merlin
21.12.2007, 12:12
Die Softcase-Halterung ist die Beste (für einen 60iger).

Bikerfred
21.12.2007, 12:34
Hallo,

Ich liebäugle mit dem Vista HCX.

Zu den Links: In den Browser kopieren und Enter drücken müsste funktionieren! Ich kann einfach auf den Link klicken und das Bild wird geladen:rolleyes:

Das Softcase kannte ich vorher nicht.

Die Motorradhalterung wäre die von Touratech, aber nicht abschließbar.


Und nun noch mal der Versuch mit den Bildern:
Fahrradhalter (http://garmin.de/allgemein/images/zubehoer/900018.jpg)
Motorradhalterung (http://garmin.de/allgemein/images/zubehoer/016950.jpg)

Papiertiger
21.12.2007, 15:23
Fahrrad

http://garmin.de/allgemein/images/zubehoer/900018.jpg



Motorrad

http://garmin.de/allgemein/images/zubehoer/016950.jpg

Schwinn
26.12.2007, 18:06
Hallo!

Die einfache Plastikhalterung (Lenkerdicke beachten) reicht für ein Rennrad auf jeden Fall aus. Ich bin innerhalb kurzer Zeit damit über 1000 km gefahren. Keinerlei Probleme. Wollte mir eigentlich auch die Halterung von TOURATECH kaufen. Lasse es jetzt aber sein. Die Stöße die mein Rennrad (13.000 km 2007) aushält, wird auch die Garmin-Halterung überleben.

Ich habe mir fürs Ersatzrad das Lenkerteil zusätzlich bestellt (Oversize) und kann jetzt beliebig zwischen den Rädern wechseln. Nehme kGerät mit Plastikschale heraus. Mit der Schlaufe am Lenker sichere ich das Gerät zusätzlich. Bisher ist noch nie etwas passiert. Du willst ja nicht stürzen oder???

Viele Grüße
Schwinn

i-flow
26.12.2007, 18:56
Leider kommen auch bei mir keine Bilder bei Deinen Links :(

Ich habe einen Geko 201 und dessen Fahrradhalterung ist von unten ans Geraet angeschraubt. Und zwar direkt an das Geraet, nicht an den Batteriefachdeckel. Das mag vielleicht so erscheinen, weil der Halter den Batteriefachdeckel abdeckt, stimmt aber nicht.
Zusaetzlich ist der Halter an seinem anderen Ende mit zwei Haken ins Geraet eingehaengt.

Eine Radtour in Marokko unter nicht gerade einfachen Bedingungen (http://www.cramers-web.de/marokko_05.htm) sowie ein paar tkm auf dem RR hat er bereits ausgehalten.
Auf diesen Halter passt jedenfalls die Argumentation Deines Haendlers nicht.

LG ... Wolfi :)

Kranich
26.12.2007, 19:13
Hallo,
hat jemand durch Zufall Erfahrung mit der Fahrradhalterung von garmin?
http://garmin.de/allgemein/images/zubehoer/900018.jpg

Mein Händler meint, die wäre nichts fürs Rennrad/Mountainbike. Höchstens für Familientouren, aber nicht für den sportlichen Einsatz. Die klipst wohl auf dem Batteriedeckel ein und der ist nicht sehr stabil.

Alternativ wäre die Motorradhalterung zu empfehlen:
http://garmin.de/allgemein/images/zubehoer/016950.jpg

Mal abgesehen von der Preisdifferenz fahre ich ein 9,8kg MTB Und da möchte ich mir nicht so ein Monster an den Lenker schrauben!

Ich mache keine Sprünge und habe sonst einen sportlichen Fahrstil. Hält die Standard Fahrradhalterung das Navi???

1. Nein! Das Navi springt bei den leichtesten Bodenwellen aus der Halterung. Die Halteöse oben bricht ab!

2. Beide Halterungen sind Schrott!

3. Kauf dir die Softcase Halterung

i-flow
26.12.2007, 19:44
Inzwischen hab ich es mal geschafft, die Bilder zu laden. Gehen bei mir nicht mit Firefox, nur mit Opera, und mit Opera wiederum geht kein Tour-Forum ... :(

Die Lenkerbefestigung, die Du als Fahrradhalterung verlinkt hast, die habe ich auch. Am GPS-Geraet selbst ist die Halterung wie oben beschrieben befestigt: Zwei Haken, die unter das Gehaeuse greifen, plus eine Verschraubung. Haelt. Ich mein, ich war damit immerhin in Marokko auf Wuesten- und Gebirgspisten (hoher Atlas :eek: ) unterwegs ... :rolleyes:

Jetzt koennte also noch die geraeteseitige Halterung die Schwachstelle sein. Dazu kann ich nix sagen, da ich mal davon ausgehe, dass obendrein mein Geko201 erheblich kleiner und leichter ist als so ein modernes Farbdisplaymonster :D
Ich glaub ich will definitiv kein neues GPS :icon_mrgr

LG ... Wolfi :)