PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drahtfelgen mit schwarze Bremsflanken?



alter schwede
03.01.2008, 22:34
Hallo,

baue mir gerade ein Crosser zusammen, Nox Crossfire, Campa (wahrscheinlich Veloce) und Avid BB7 Scheibenbremsen. Bin erst am Überlegen was für welche LR ich haben möchte. Es wird 32 Speichen (DT Comp) sein und Drahtreifenfelgen mit eher niedrigen Profil und Gewicht am liebsten unter 2x450 g. (Naben ist mir auch noch nicht ganz klar, aber darum geht es nicht)

Eine Möglichkeit wäre das LRS ganz in schwarz zu bauen, und zwar auch die Bremsflanken. Und das ist mein Problemchen. Welche Felgen gibt's mit schwarzen/dunklen Bremsflanken? :confused:

Ich würd gerne Campa-Felgen nutzen. Gab es schwarze Campa-Drahtfelgen? Montreal, Mexico, Moskva, Omega? Oder andere?
Oder was mit Mavic (ausser zu teure Mavic Ceramic Felgen)? Oder Ambrosio? Oder sonst was?

Vielen Dank im Voraus!

philischen
03.01.2008, 22:40
Hm... die einizigen die mir leider einfallen sind die Mavic Open Pro Ceramic... Aber wie du schon sagtest, die sind sehr teuer.

Auf der anderen Seite bleiben die ja quasi für immer schwarz, weil du ja auch noch Scheibe fahren willst. Von dem her würde ich mir die Investition überlegen.

Herr Sondermann
03.01.2008, 22:43
Nicht einfach die Sache...
Die gleiche Frage wie du hatte vor etwa einem Jahr Jumpstumper hier im Forum beim Aufbau seines Salsa Crossers.
Er hat sich dann für die Mavic A317 Felge entschieden. http://bike-components.de/catalog/Trekking/Felgen/A+317+Disc+28%22+Felge
günstig, aber viel schwerer als von dir angepeilt.
Die Auswahl ist recht dünn.

Herr Sondermann
03.01.2008, 22:46
Mal ganz blöd gefragt: Könnte man nicht eine "normale" Felge schwarz beschichten lassen? Das kostet doch heutzutage fast nix mehr, oder geht das nicht?

alter schwede
03.01.2008, 22:57
Mal ganz blöd gefragt: Könnte man nicht eine "normale" Felge schwarz beschichten lassen?
Keine Ahnung, Edding? :D

Die Mavic Trekkingfelge scheint ja stabil genug zu sein... :heulend: Wenn es nicht anders geht, dann die.

Zurück zu Campa, es gibt ja hier und da Restbestände von deren Felgen. Ich hab zB 2 Schlauchfelgen (Omega) ohne abgedrehte Bremsflanke. Gab's auch für Draht?

Herr Sondermann
03.01.2008, 23:01
Gabs alles, aber wenn man kein Schönwetterfahrer mit roten weichen Gummis ist, hat man eh nur 2-3k km was davon und danach siehts recht hässlich aus mit den Wellenmustern. Von daher entweder abgedreht, Schönwetter mit z.b. Koolstop Salmon oder Ceramic (Mavic) bzw. Supersonic (Rigida) Beschichtung..He, der alte schwede hier will doch Scheibenbremsen fahren! ;)

Herr Sondermann
03.01.2008, 23:20
:eek:

Dann vielleicht einfach Pulvern lassen?Ich denk fast auch...
vor allem, wenn Gewicht eine Rolle spielt. Von Rigida gibts ja auch zwei oder drei 28" Felgen ganz in schwarz, aber die sind eher noch schwerer als die Mavic.

Die LR waren damals der Grund dafür, das Jumpstumpers Salsa doch nicht das erhoffte ganz große Leichtgewicht geworden ist (ein geiles Crossrad ist es dennoch! ;) ). Stabil sind die Teile jedoch ohne Ende.

alter schwede
03.01.2008, 23:27
Denke, mein Crosser wird nicht sooo leicht sein, der Nox-Rahmen ist auch recht stabil... die Gabel auch... :ü

Dass die LR (und v.a. die Felgen) nicht schwer sind, ist mir wichtiger.

RowdyBurns
03.01.2008, 23:35
Kannst die auch einfach schwarz eloxieren lassen.... Pulvern wird dir wieder etliche Gramm Mehrgewicht bescheren! ;)

Thomas Vitzthum
03.01.2008, 23:44
die sollte deinen anforderungen recht nahe kommen:
http://www.dtswiss.com/Products/Components/Rims/XR-rims/X-470.aspx?lang=de-DE

gut, ein wenig breiter als die gängigen rennradfelgen, für den crosser
aber genau das richtige, wie ich meine.
kann nicht schaden, wenn der reifen mehr aufstandsfläche hat.
billig wird die jedoch sicher nicht sein.

RowdyBurns
03.01.2008, 23:56
26" am Crosser ist aber blöd! :ä

alter schwede
03.01.2008, 23:57
die sollte deinen anforderungen recht nahe kommen:
http://www.dtswiss.com/Products/Components/Rims/XR-rims/X-470.aspx?lang=de-DE

gut, ein wenig breiter als die gängigen rennradfelgen, für den crosser
aber genau das richtige, wie ich meine.
kann nicht schaden, wenn der reifen mehr aufstandsfläche hat.
billig wird die jedoch sicher nicht sein.

Der Link ging leider daneben, aber wenn ich den Link so lese: "Rims/XR-rims/X-470" Die X-470 ist eine 26" mtb-felge... :Applaus: oder gibt es auch 28"? :confused:

alter schwede
04.01.2008, 00:23
Vielleicht meinte Thomas diese felge?
http://bike-components.de/catalog/Trekking/Felgen/TK+7.1+Disc+Trekking+Felgen+double
540 g und 54,50 € ...

Noize
04.01.2008, 00:25
Campagnolo Omega gabs als Drahtreifenversion mit schwarzen Flanken und die gibts hin und wieder bei eBay.. Ich hatte mal einen Satz Omegas eingespeicht und an meinem Leonardo benutzt. Im Zuge der Reorganisation meines Laufrad-Parks hab ich sie aber verkauft. Waren super Felgen und haben prächtig ausgesehen..

http://si5.mtb-news.de/fotos/data/749/PICT0006.JPG

alter schwede
04.01.2008, 00:28
Ist es Omega V? Sieht genau richtig aus! :drinken2:

Thomas Vitzthum
04.01.2008, 00:30
ich weis, ist schon spät, ich lese aber ganz klar und deutlich etrto 622x18!!!
weiter unten steht auch 700c x 1"!!!
im klartext, für 28 zoll reifen.
alles klar? ;)

alter schwede
04.01.2008, 00:33
Auf Mavics Seite habe ich gerade TN 719 Disc unter den MTB-Felgen gefunden, 510 g. Aber ein paar Omega wäre schicker...

alter schwede
04.01.2008, 00:37
ich weis, ist schon spät, ich lese aber ganz klar und deutlich etrto 622x18!!!
weiter unten steht auch 700c x 1"!!!
im klartext, für 28 zoll reifen.
alles klar? ;)

Leider funzt den Link bei mir nicht, du meinst die X-470?

Thomas Vitzthum
04.01.2008, 00:39
dann klick mal hier:
http://www.dtswiss.com/getdoc/1f6a38e1-078d-43fe-983d-ac49cc610752/TechnicalDatasheet.aspx

alter schwede
04.01.2008, 00:42
Hast recht! Wahrscheinlich (wie die Mavic TN...) eine MTB 29" Felge.

Jumpstumper
04.01.2008, 08:49
Bis auf das, dass der LRS mit den Mavic 319 Disc-Felgen und den DT Naben so schwer wie´n DH LRS geworden ist muss ich sagen:

optisch sowas von geil (böse schwarz und martialisch) und hält irre was aus! da knackt und zuckt nix!!


JS

schuldti
04.01.2008, 08:56
Die Mavic Open Pro gibt es doch auch als hartanodisierte Version. Heisst dann 'CD'. Die ist rundum dunkel (nicht ganz schwarz) und kostet ca. die Hälfte der Ceramic-Version.

Gruß, schuldti

Jumpstumper
04.01.2008, 08:58
Achja, das Pure Blod von Fixi Inc rollt ebenfalls auf Disc obnly Felgen in schwarz:

Felgen Alex TD 17 Disc oder aus PDF des Fixie Aufbaus: ALEX XD-Lite Disc Felgen / FIXIE Inc. Revolution Naben / 32 DD Speichen

Bild vom Pure Blood:

http://fixie-inc.com/2008/pdf/PureBlood.pdf

JS

fossa
04.01.2008, 10:12
Hallo,

baue mir gerade ein Crosser zusammen, Nox Crossfire, Campa (wahrscheinlich Veloce) und Avid BB7 Scheibenbremsen. Bin erst am Überlegen was für welche LR ich haben möchte. Es wird 32 Speichen (DT Comp) sein und Drahtreifenfelgen mit eher niedrigen Profil und Gewicht am liebsten unter 2x450 g. (Naben ist mir auch noch nicht ganz klar, aber darum geht es nicht)

Eine Möglichkeit wäre das LRS ganz in schwarz zu bauen, und zwar auch die Bremsflanken. Und das ist mein Problemchen. Welche Felgen gibt's mit schwarzen/dunklen Bremsflanken? :confused:

Ich würd gerne Campa-Felgen nutzen. Gab es schwarze Campa-Drahtfelgen? Montreal, Mexico, Moskva, Omega? Oder andere?
Oder was mit Mavic (ausser zu teure Mavic Ceramic Felgen)? Oder Ambrosio? Oder sonst was?

Vielen Dank im Voraus!

bei ebay verkauft einer manchmal die mavic open 4 cd 28" in neu. aktuell hat er anscheinend nix drinn, ich suche mal heute abend @home, ob ich den verkäufernamen finden kann, dann -> pm von mir.

alter schwede
04.01.2008, 12:27
@Stumpjumper: Die Optik ist super. Welche DT haste?

@fossa: Wäre sehr nett!

Ich denke, fossas Kontakte bzw ebucht könnte die Lösung sein.

Jumpstumper
04.01.2008, 14:45
@Stumpjumper: Die Optik ist super. Welche DT haste?



Sind die DT Onyx (in schwarz natürlich, falls es die überhaupt in ner anderen Farbe gibt).

gruß

JS

Ianus
04.01.2008, 14:59
Die Mavic OpenPro CD ist eine supergeniale Felge, der Farbton ist aber eher grau. Hatte ich an meinem Disc-Crosser und die Felge hat sich von den schwarzen Anbauteilen optisch deutlich abgesetzt.

Beast
04.01.2008, 15:31
Zurück zu Campa, es gibt ja hier und da Restbestände von deren Felgen. Ich hab zB 2 Schlauchfelgen (Omega) ohne abgedrehte Bremsflanke. Gab's auch für Draht?

Du meinen die hier?

http://www.stefanjess.de/omega/assets/images/db_images/db_Bilder_vom_19_02_05_-_049.jpg

http://www.stefanjess.de/omega/assets/images/db_images/db_Bilder_vom_19_02_05_-_064.jpg

;)

Jumpstumper
05.01.2008, 09:38
Rein optisch wäre auch noch die Felge von DT Swiss interessant, wobei für das Geld ich die A317 Disc nehmen würde, kostet die Hälfte und is genau so schwer:

http://bike-components.de/catalog/Trekking/Felgen/TK+7.1+Disc+Trekking+Felgen+double

oder verhau ich mich da jetzt mit der Größe?


JS

Britney Spears
05.01.2008, 11:45
Ich sehe da zwei Möglichkeiten:

Du nimmst Dir eine Felge ohne Ösen und lässt sie pulvern.

Du kaufst Dir hier (http://fixie-king.dk/oscommerce2/catalog/product_info.php?products_id=223) die Felgen. Die sind schwarz und ganz passabel verarbeitet. Der Preis ist sicherlich nicht topp, aber auch nicht unverschämt. Bestellung geht übrigens problemlos. Ich habe für einen Freund genau diese Felgen bestellt. Mit Kreditkarte. Die Dänen sind sehr kommunikativ und es lief reibungslos.

So sehen sie an seinem Rad aus:

http://farm3.static.flickr.com/2349/1508080888_bb626f6526_o.jpg

alter schwede
05.01.2008, 13:43
Die Velocity-Felgen sehen schonmal nicht schlecht aus! Laut /www.velocityusa.com sind sie 475 g, allerdings nicht geöst, aber man kann nicht alles haben!

tvaellen
05.01.2008, 15:59
Ich meine, dass Radplan Deltamal ganz schwarze Felgen im Sortiment hatten. Habe sie zwar eben auf der HP nicht gefunden, aber Anruf/Mail ist es vermutlich wert
http://www.radplan-delta.de

Noize
05.01.2008, 16:58
Es gibt von Gipiemme die Tecno 1.55 light als Disc-Version mit schwarzen Flanken. Ich hab jetzt nur ein Bild der Felgenbremsen-Version, aber im 2008er Katalog (http://www.gipiemme.com/JJ_SITE/JJ_UPLOADS/PDF/gipiemme_catalogo_2008.pdf)findet sich auch ein Bild der Disc-Version.
Ich weiß nicht, wie kompliziert es in D ist, an Gipiemme Laufräder ranzukommen. In Österreich ist es jedenfalls sehr einfach über Maroitalia (www.maroitalia.com)
http://www.gipiemme.com/JJ_SITE/JJ_UPLOADS/image/FotoGrandi/Tecno_1.55Light.jpg