PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stella Azurra



cg75
04.01.2008, 21:32
Kennt jemand die Kurbeln von Stella Azurra? Insbesondere die Kompaktkurbel "Guizzo"? Taugen die was und sind die Gewichtsangaben von 510g realistisch und wenn ja, inkl. Lagerschalen?
Optisch sagen die mir sehr zu, habe ich aber noch nie verbaut gesehen.
Vielen Dank schonmal,
cg75

cg75
05.01.2008, 09:34
Kennt niemand diese Marke???

martl
05.01.2008, 09:45
Stella Azurra vertreibt taiwanesische OEM-Ware, soweit ich weiß. Selbst gemacht ist da nichts. Die ersten Stella Azurra-Kurbeln waren die selbe Form wie FSA. Wem die Guizzo ähnlich sehen, fällt mir jetzt nicht ein :)
Scheint lt Homepage es gibt die Teile nur mit altem Innenlagersystem? ("Campy, ISIS, Octalink")? Das würde mich abschrecken vom Kauf, wegen der Verfügbarkeit.

cg75
05.01.2008, 11:56
Vielen Dank!
Dann sind die Fulcrum (Campa) Kurbeln wohl die bessere Wahl?