PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Syntace Racelite 7075



Tom_81
09.01.2008, 10:35
Hallo,

ich habe folgende Frage zum oben angegebenen Lenker. Diesen gibt es ja in der Version CD, in FS oder in Superergo Form.

Was ist der Unterschied zwischen den einzelnen Modellen?

Komme da auch mit Hilfe des Internets nicht weiter.

Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen.

Danke & Gruss,

Tom

downunder
09.01.2008, 10:51
... soweit ich weiß, gibt es nur die Superergo-Form, die laut Syntace das "Beste aus den CD- und FS-Modellen vereint.

Gruß,
Christian

prince67
09.01.2008, 11:05
Früher gab es die Version FS und CD. Heute gibt es nur noch den Superergo.
Unterschied zwischen FS (full size) und CD (compact drop) war hauptsächlich der unterschiedliche Drop (Höhenunterschied zwischen Oberlenker und Unterlenker).

Tom_81
09.01.2008, 11:10
Hallo Christian,

ja, aktuell gibt es bei Syntace nur noch das neue Superergo Modell. Aber ich habe an meinem Rad noch einen CD montiert und FS Modelle sind auch noch im Umlauf. Daher wollte ich mich über die Unterschiede erkundigen. Brauche den Lenker nämlich nun eine Nummer größer.

Gruss Tom

Tom_81
09.01.2008, 11:13
Hi Prince,

danke für die Lösung! Hab mir schon so etwas gedacht. Den genauen Höhenunterschied beim Drop zwischen den Lenkern weisst du nicht zufällig, oder? Die Daten des aktuellen Superergo habe ich schon auf der Syntace Homepage gefunden.

Gruss Tom

prince67
09.01.2008, 11:18
Genaue Geometriedaten habe ich nicht, aber ich habe auf die Schnelle das gefunden:
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=22599

Tom_81
09.01.2008, 11:36
Danke!

Hat mir schon sehr geholfen. Ich bekomme sehr günstig einen FS. Weiss nur nicht, ob der Drop nicht zu heftig ist. Bin sonst CD gefahren oder Deda Newton.

Naja, vielleicht komme ich noch dahinter.

Gruss Tom

MicMonte
09.01.2008, 13:51
Hier bekommst noch einen CD. Der Drop beim CD war 150 mm.

Gruß,
Mic

PAYE
09.01.2008, 16:28
Danke!

Hat mir schon sehr geholfen. Ich bekomme sehr günstig einen FS. Weiss nur nicht, ob der Drop nicht zu heftig ist. Bin sonst CD gefahren oder Deda Newton.

Naja, vielleicht komme ich noch dahinter.

Gruss Tom

Ich fuhr früher FS, später CD, jetzt Superergo. Der Unterschied von FS zu CD war wohl ca. 2 cm, um die der FS in Unterlenkerhaltung tiefer lag. So erinnere ich mich in etwa.

Wenn du es ganz exakt wissen willst, schicke doch eine Mail an Syntace. Die sind normalerweise sehr fix mit ihrem Service!

varenga
09.01.2008, 17:22
Der Superergo hat auch einen kürzeren Reach nach vorne als CD und FS.

Gruß,

Varenga

Tom_81
09.01.2008, 18:45
Hi,

nochmal eine Frage, da ja einige von euch verschiedene Syntace Racelite gefahren haben.

Ist der Superergo wirklich besser? Lohnt sich der Wechsel auf den Superergo? Wo bekomme ich den denn möglichst günstig?

Danke & Gruss,

Tom

PAYE
09.01.2008, 18:55
Hi,

nochmal eine Frage, da ja einige von euch verschiedene Syntace Racelite gefahren haben.

Ist der Superergo wirklich besser? Lohnt sich der Wechsel auf den Superergo? Wo bekomme ich den denn möglichst günstig?

Danke & Gruss,

Tom

Ich kann keinen Unterschied für mich zwischen CD und Superergo-Form erkennen, fahre beide Bauformen gleich gern. Der FS war mir persönlich zu tief in Unterlenkerhaltung.

Ich bin eigentlich nur vom CD auf den Superergo gewechselt, weil meine alten CD-Lenker noch nicht die Mittenverstärkung für den F99 hatten, da sie noch aus der Zeit davor stammten.

Den 7075 gibt es ja oft so knapp unter (oder auch mal über) 70 Euro, z.B. bei delta-bike, soweit ich mich entsinne. Musst halt schauen, was das mit Versandkosten dann insgesamt ausmacht.

Hochpass
09.01.2008, 19:17
Und der CD und FS waren nicht explizit für 4 Schrauben Klemmung freigegeben.
Wen es stört...:rolleyes: