PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche Empfehlung für Billig-Zweitlaufradsatz.



panamerica
09.01.2008, 20:01
Hallo,
ich bräuchte eine Empfehlung für einen Billig-Zweitlaufradsatz,
mit dem man ohne schlechtes Gewissen bei schlechtem Wetter
unterwegs sein kann.
Preisvorstellung wäre max. 150 €

i-flow
09.01.2008, 20:03
WH-R 500, passt fuer Schlimmano 7-/8-/9-/10-fach.

Keine Probleme ausserhalb von Ruegen :D :D

LG ... Wolfi :prplbiggr

marathonisti
09.01.2008, 20:03
Guckst du hier http://www.cycle-basar.de/Laufraeder/Laufraeder-Rennrad+Triathlon/Systemlaufraeder-RR/Mavic-Aksium-Mod-2007-vorne-und-hinten::1412.html?XTCsid=d0c64cdecb76db7810ef38f1d 67ce73d

brulp
09.01.2008, 20:13
fulcrum racing 5... super schick, steif und sehr lauffreudig. :)

Katze80
09.01.2008, 20:14
WH-R 500, passt fuer Schlimmano 7-/8-/9-/10-fach.

Keine Probleme ausserhalb von Ruegen :D :D

LG ... Wolfi :prplbiggr


Rügen meldet Problemfreiheit nach einer Verbesserung in Eigeninititative und freundlicher Unterstützung. :D

Eigeninitiative wird bei diesem LRS nicht ausbleiben, sonst ist er A zu weich und B anfällig für Speichenbrüche und C überrascht mit kaputten Lagern.

Katze80
09.01.2008, 20:17
Guckst du hier http://www.cycle-basar.de/Laufraeder/Laufraeder-Rennrad+Triathlon/Systemlaufraeder-RR/Mavic-Aksium-Mod-2007-vorne-und-hinten::1412.html?XTCsid=d0c64cdecb76db7810ef38f1d 67ce73d

bitte aber Felgenösen nachprüfen ;)

Zonda
09.01.2008, 20:17
warum fahrt ihr eigentlich die billigen bei schlechtem wetter? warum nicht die guten, die supergedichteten, mit den besten lagern?

Beast
09.01.2008, 20:17
fulcrum racing 5... super schick, steif und sehr lauffreudig. :)

Dürfte das Budget etwas übersteigen. Die 7er sollten es aber auch gut tun.

http://www.bike24.net/images/products/p014642.jpg

Liegt genau im Budget.

Lightweight
09.01.2008, 20:20
http://www.cycle-basar.de/Laufraeder/Laufraeder-Rennrad+Triathlon/Systemlaufraeder-RR/Mavic-Aksium-Mod-2007-vorne-und-hinten::1412.html?XTCsid=c81998591e63cfbfc1f4e587e 821e86e

Mehr braucht der Mensch nicht und billiger geht nimmer !!;)

LW

Hochpass
09.01.2008, 20:27
Fand die eigentlich auch recht ansprechend
http://www.bike-discount.de/shop/a5176/shimano_wh-rs10-l_laufradsatz.html?

Wenn auch noch keine eigenen Erfahrungen da sind.
Nur Verbesserungen zu den Vorgängern sind zu erkennen.

dr.eiweiß
09.01.2008, 20:28
Rügen meldet Problemfreiheit nach einer Verbesserung in Eigeninititative und freundlicher Unterstützung. :D

Eigeninitiative wird bei diesem LRS nicht ausbleiben, sonst ist er A zu weich und B anfällig für Speichenbrüche und C überrascht mit kaputten Lagern.

katze bisu rueganer?

Hochpass
09.01.2008, 20:37
katze bisu rueganer?

:respekt::Applaus::smileknik

Beast
09.01.2008, 20:37
katze bisu rueganer?

GUTEN MORGEN! :Applaus:

medias
09.01.2008, 20:40
Es waren schwere Feiertage.:rolleyes:

Herr Sondermann
09.01.2008, 20:50
Fulcrum Racing 5 machen nicht glücklich. :ü
Zumndest meine schleifen im Wiegetritt erbärmlich an der Bremse und die Lager haben an beiden Rädern Spiel, welches nicht in den Griff zu bekommen ist. :(

Da würd ich nächstes Mal garantiert eher zu Aksium greifen.
Und noch eher zu einem günstigen klassischen Satz. Diese billigen Systemlaufräder gehen mir auf die Nerven.

OCLV
09.01.2008, 20:52
Hier gibts einen Bericht von der Produktionsstätte der Shimano LR: Link (http://www.cyclingnews.com/tech.php?id=tech/2008/features/shimano_wheel_factory08)

Da werden die LR mit Hingabe :D von Hand aufgebaut...

Interessant finde ich die Messeinrichtung für die DA LR: das ist ein Park Tool TS-3 bei dem die beiden Arme abgedeckt wurden, damit die LR nicht in der Hektik zerkratzen

http://www.cyclingnews.com/photos/2008/tech/features/shimano_wheel_factory08/Shimano_wheel_factory_trip_Dura-Ace_stand.jpg

Dass die Tensiometer die angeblich bei allen LR verwendet werden regelmäßig kalibriert werden glaube ich gerne. Immer wenn die WHR-500 aufbauen sollen, sind alle Tensiometer beim Kalibrieren. :Applaus:

Was mich mal interessieren würde ist, mit welchem Aufwand Campa die guten LR (Neutron, Hyperon, Bora, Shamal, Eurus usw.) aufbaut. Denn die halten irgendwie etwas länger bzw. sind noch sorgenfreier als die Shimano LR.

@ Herr Sondermann: die alten Racing5 oder die neueren Racing5 Evolution? Wollte mir die irgendwann vielleicht auch mal holen, aber alle die ich kenne sind jetzt nicht sooo begeistert davon. Kenne auch einen, der die neueren Evos hat und der sagt auch, dass er seine alten Campa Zondas besser findet als die R5er. Sollen sich irgendwie schneller anfühlen.

i-flow
09.01.2008, 21:00
warum fahrt ihr eigentlich die billigen bei schlechtem wetter? warum nicht die guten, die supergedichteten, mit den besten lagern?
Doch, doch, ich mach das :)

VR = XT mit Scheibenbremse
HR = Rohlex mit Keramikfelge

LG ... Wolfi :D

Katze80
09.01.2008, 21:03
Was mich mal interessieren würde ist, mit welchem Aufwand Campa die guten LR (Neutron, Hyperon, Bora, Shamal, Eurus usw.) aufbaut. Denn die halten irgendwie etwas länger bzw. sind noch sorgenfreier als die Shimano LR.



Mal eine andere Frage.

Shimano:

die WH-R 500 sind ohne Nippelsicherung

Mavic:

die Akisum sind mit Nippelsicherung

Campa:

Ebenso habe ich gelesen, dass Campa LRS auch Nippelsicherung nutzen.


Das sind meine Infos und wenn sich dass bei den anderen LRS Modellen dieser Hersteller so fortsetzt, wäre das eventuell eine Erklärung.

Herr Sondermann
09.01.2008, 21:07
@OCLV: Es sind Evos. :ü

Katze80
09.01.2008, 21:10
Doch, doch, ich mach das :)

VR = XT mit Scheibenbremse
HR = Rohlex mit Keramikfelge

LG ... Wolfi :D

Damit hast du dich ja schön raus geredet :ü

HeinerFD
09.01.2008, 21:12
Sytemlaufrad als Trainings- bzw. Schlechtwetterlaufrad? Was soll das? Führt doch letztlich zu weitaus höheren Kosten.

dr.eiweiß
09.01.2008, 21:13
GUTEN MORGEN! :Applaus:

ja danke dir auch:D

gäääääähn:ft:

leute ich war im urlaub:Angel:

Herr Sondermann
09.01.2008, 21:14
leute ich war im urlaub:Angel:Das haste nu davon! :D
Urlaub... Tztztz. Was den Leuten immer so einfällt...

OCLV
09.01.2008, 21:14
@OCLV: Es sind Evos. :ü

Ich sage nur: es werden Neutron Ultra! ;) :D

Und als Zweit-LRS hab ich dann noch 2006er Chorus Naben mit Open Pro. Unkaputtbar (auch auf Rügen) und relativ preiswert.

Herr Sondermann
09.01.2008, 21:18
Ich sage nur: es werden Neutron Ultra! ;) :DPf. Der Vergleich ist eigentlich keiner. Die Neutron und Racing 3 haben eigentlich nur gemein, dass sie rund sind, man Reifen drauf machen und sie in einen Rahmen reinhängen kann. Hier enden die Gemeinsamkeiten.


Und als Zweit-LRS hab ich dann noch 2006er Chorus Naben mit Open Pro. Unkaputtbar (auch auf Rügen) und relativ preiswert.s.o. Das ist m.E. das perfekte sorglos Paket.
Das hab ich ja auch von Medias am Pegoretti Crosser vererbt bekommen... :Angel: Einfach gut, die Dinger. :)

Katze80
09.01.2008, 21:20
Sytemlaufrad als Trainings- bzw. Schlechtwetterlaufrad? Was soll das? Führt doch letztlich zu weitaus höheren Kosten.

Ich werde dass sehen, habe ja die Aksium und WH-R 500. Ich werde berichten wann die ersten Sachen im Betrieb kaputt gehen.

Ansonsten, als klassischer LRS wurde mir empfohlen Novatec (angeblich = bzw. ähnlich Campa) Naben und dazu eine solide und günstige Felge (Rigida DP 18, Ambrosio FCS 28, Mach 1 DPX, X-treme Airline "xyz" ) und dazu günstige DD Speichen (Sapim Race, DT Comp). Vorn reichen denke 28 und hinten 32 Speichen.

Katze80
09.01.2008, 21:25
Eventuell der hier ?!?

http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=47

i-flow
09.01.2008, 21:29
Nur damit wir uns richtig verstehen: WH-R 500 sind keine Systemlaufraeder sondern ganz normale Laufraeder, VR 20 Loch radial, HR 24 Loch zweifach gekreuzt. Es passen normale Speichen, auch wenn (volle Verar§e) 'originale' Ersatzspeichen zu zwei Euro das Stueck verkauft werden.
Die Laengen kann man in der Detonationszeichnung beim Langepaule nachlesen :ä

LG ... Wolfi :D

HeinerFD
09.01.2008, 21:30
Ich werde dass sehen, habe ja die Aksium und WH-R 500. Ich werde berichten wann die ersten Sachen im Betrieb kaputt gehen.

Ansonsten, als klassischer LRS wurde mir empfohlen Novatec (angeblich = bzw. ähnlich Campa) Naben und dazu eine solide und günstige Felge (Rigida DP 18, Ambrosio FCS 28, Mach 1 DPX, X-treme Airline "xyz" ) und dazu günstige DD Speichen (Sapim Race, DT Comp). Vorn reichen denke 28 und hinten 32 Speichen.

Was soll schon kaputte gehen? Felgen sind halt ein Verschleißteil, gerade bei Schlechtwetter- oder Geländeeinsatz. Deshalb irgendwelche Teile die es günstig und praktisch überall gibt, wie Mavic CXP 23, meinetwegen auch Rigida - eigentlich ziemlich egal - bespielsweise?

Warum 28 Speichen vorne? Macht das ganze doch nur unnötig kompliziert und aufwändig.

HeinerFD
09.01.2008, 21:33
Nur damit wir uns richtig verstehen: WH-R 500 sind keine Systemlaufraeder sondern ganz normale Laufraeder, VR 20 Loch radial, HR 24 Loch zweifach gekreuzt. Es passen normale Speichen, auch wenn (volle Verar§e) 'originale' Ersatzspeichen zu zwei Euro das Stueck verkauft werden.
Die Laengen kann man in der Detonationszeichnung beim Langepaule nachlesen :ä

LG ... Wolfi :D

Das ist schon klar. ;) Aber woher bekommt man die Felgen für die Laufräder und zu welchem Preis? Dachte immer, alles mit weniger als 36 bzw. 32 Löchern ist eher exotisch und dementsprechend schwierig zu bekommen.

daft21
09.01.2008, 21:41
bin auch ein CXP 23 Fan, recht viel günstiger wie Open Pro oder CXP 33 und dabei nur ein bischen schwerer und von der Verarbeitung trotzdem Top.

Händeweg übrigens von CXP 22.

Systemlaufräder bringens miener meinung nach erst ab Ksyrium Equipe niveau, bei Fulcrum 3er, bei Campagnolo Zondas, bei Shimano keine Ahnung

Katze80
09.01.2008, 21:42
Was soll schon kaputte gehen? Felgen sind halt ein Verschleißteil, gerade bei Schlechtwetter- oder Geländeeinsatz. Deshalb irgendwelche Teile die es günstig und praktisch überall gibt, wie Mavic CXP 23, meinetwegen auch Rigida - eigentlich ziemlich egal - bespielsweise?

Warum 28 Speichen vorne? Macht das ganze doch nur unnötig kompliziert und aufwändig.

kaputt gehen?:

Felgen Speichen Nabenkörper (radial) die reißen


Das mit den Speichen habe ich gesagt weil 1. noch gut gängige Untergrenze und 2. Leute die nach Systemlrs fragen nicht zu weit von der Optik eines Systemlrs abweichen möchten.

EDIT

Mavic nicht genannt weil den eh alle fahren und nen bissel Konkurenz gut ist das auch die Qualität bei Mavic wieder steigt

Katze80
09.01.2008, 21:45
Das ist schon klar. ;) Aber woher bekommt man die Felgen für die Laufräder und zu welchem Preis? Dachte immer, alles mit weniger als 36 bzw. 32 Löchern ist eher exotisch und dementsprechend schwierig zu bekommen.


Bei 72 € ? wenn da die Felgen kaputt dann wirtschaftlicher Totalschaden

i-flow
09.01.2008, 22:34
Das ist schon klar. ;) Aber woher bekommt man die Felgen für die Laufräder und zu welchem Preis? (...)

Bei 72 € ? wenn da die Felgen kaputt dann wirtschaftlicher Totalschaden
So ist das :) Die Felgen sind das eigentliche Produkt.
Was gegebenenfalls ersetzt werden kann / muss, sind Naben (ich habe ein HR Upgrade mit 36 Loch Ultegra Nabe gemacht) und Speichen.

LG ... Wolfi ;)

mgabri
10.01.2008, 10:00
Rigida Chrina doppelt geöst
32 DT DD-Speichen
105-er Naben

Budget reicht für ordentlichen Aufbau.

Beast
10.01.2008, 10:06
Eventuell der hier ?!?

http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=47

Wenn Miche-Naben für Dich ok sind.

Ostlaufrad
10.01.2008, 10:31
Ehrlich gesagt versteh ich garnicht was manche gegen System Laufräder haben. Ich kann nur die Fulcrum 7 sowie auch die WHR 550 empfehlen.

Mein WHR 550 ist bestimmt schon 15t Kilometer bei jedem Wetter gelaufen. Und das Ding wurde nicht einmal nachzentriert.. Jetzt sind allerdings langsam die Bremsflanken runter, deshalb fahre ich sie nur noch am Stadt - Crosser.

Auch die Fulcrum 7 fahren bei mir tadellos ohne Problem. Ganz am Anfang hat ich mal das Problem das die speichen locker wurden. Dann wurden sie einmal zentriert und jetzt laufen die bestimmt auch schon 8t Kilometer ohne Probleme.

Hab noch ni Klassische Laufräder gehabt, sondern immer System LRS. Da war auch in 3,5 Jahren nie eine Nabe oder so kaputt ^^

KönigJohan
10.01.2008, 11:18
im winter entweder fulcrum R7 (die ich dann voraussichtlich nach 2 wintern in die tonne trete),oder billige felge (cxp23, rigida irgendwas) mit z.b. 105-naben oder dem campa-äquivalent.

ich fahre jetzt seit oktober die fulcrum7, bin sehr zufrieden. 130 euro, 2-3 winter geb ich ihnen, das ist ok.

Katze80
10.01.2008, 12:33
Wenn Miche-Naben für Dich ok sind.

keine Ahnung, kenne nicht Qualität, deswegen das vielleicht

was aber beruhigend: es sind X-treme Sachen darauf gibt Rose meist lange Garantie (5 Jahre)