PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gibt es denn kein günstiges Hinterrad???



pirat
10.01.2008, 19:20
Hallo,
brauche für mein Winterbike ein Hinterrad (8/9fach Shimano-Nabe). Wollte dafür aber auch nicht allzu viel ausgeben, da es nur bei schlechtem Wetter genutzt wird. Habe mir mal die Laufradsätze WHR 500 bzw. WHR 550 von Shimano angeschaut, das Problem ist man bekommt die Laufradsätze, wie es ja der Name schon verrät nur als Satz und nicht das Hinterrad alleine.
Also die Frage gibt es irgendein LR das billig ist und das man auch nur als Hinterrad erwerben kann. Aerodynamic oder Ähnliches interessiert mich eigentlich überhaupt nicht, ist ja nur für die paar Tage in denen mir mein normales Rennrad zu schade ist.
Danke schonmal für eure Vorschläge

coparni
10.01.2008, 19:21
Schau mal in den Laufradkonfigurator von www.poison-bikes.de

Katze80
10.01.2008, 19:30
Hinterrad ist immer das teuerste, alleine ein Freilauf kostet die Hälfte vom Laufradsatz WH-R 500 (72 € Rose).

Ansonsten gibt es bei Rose und bike-components einzelne Laufräder. So kostet eine Aksium glaube Hinterrad 90 €.
Für den Preis bekommt man aber gerade einen ganzen Aksium LRS bei cycle-basar.

Ich meine, wenn einzelne Räder lohnt es sich nur bei hochwertigen LRS.

pirat
10.01.2008, 19:39
Hinterrad ist immer das teuerste, alleine ein Freilauf kostet die Hälfte vom Laufradsatz WH-R 500 (72 € Rose).

Ansonsten gibt es bei Rose und bike-components einzelne Laufräder. So kostet eine Aksium glaube Hinterrad 90 €.
Für den Preis bekommt man aber gerade einen ganzen Aksium LRS bei cycle-basar.

Ich meine, wenn einzelne Räder lohnt es sich nur bei hochwertigen LRS.

Hallo,
das ist genau das was ich befürchtet habe, wenn das HR genausoviel kostet wie ein kompletter Satz, kaufe ich natürlich denn kompletten Satz, wäre ja sonst blöd. Meinte nur ob es vielleicht eine andere Lösung gibt.

RAL1028
10.01.2008, 19:46
Vor derselben Frage stand ich im letzten Jahr, als ich mir ein Hinterrad für die Rolle kaufen wollte (damit ich nicht immer den Reifen wechseln musste...).

Nach umfangreichem Googeln kam bei mir dann raus, dass die WH-R 500 bzw. 550 einfach am günstigsten sind. Jedes billige andere Hinterrad ist teurer als ein einfacher Shimano-Satz...

Ostlaufrad
10.01.2008, 19:54
Guck doch mal bei ebay, da gibt es ab und an auch mal günstige einzelne Laufräder. Kann ja dann auch was Klassisches sein oder so.

z.B. da

http://cgi.ebay.de/HR-Laufrad-SHIMANO-WHR-500-28-KASSETTE-10-fach-105_W0QQitemZ120206191517QQihZ002QQcategoryZ81670Q QssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

aber ist schon ziemlich teuer, na gut mit Kassette. Einfach die Augen offen halten. Stell doch mal ne Suchanzeige hier ins Forum ;)

:5bike:

pirat
11.01.2008, 07:09
Guck doch mal bei ebay, da gibt es ab und an auch mal günstige einzelne Laufräder. Kann ja dann auch was Klassisches sein oder so.

z.B. da

http://cgi.ebay.de/HR-Laufrad-SHIMANO-WHR-500-28-KASSETTE-10-fach-105_W0QQitemZ120206191517QQihZ002QQcategoryZ81670Q QssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

aber ist schon ziemlich teuer, na gut mit Kassette. Einfach die Augen offen halten. Stell doch mal ne Suchanzeige hier ins Forum ;)

:5bike:


Hallo, an ebay habe ich auch schon gedacht. Das nächste Problem ist, dass ich für den Versand auch sehr viel zahlen muss. Außerdem habe ich die größten Bedenken beim Versand. "Überlebt" denn das Laufrad den Versand ohne große Schäden. Kann sein das mein Verdacht völlig unbegründet ist, gehe schon davon aus, dass Versandhäuser wie z.B. Rose das Laufrad schon richtig verpacken ohne dass ich einen "Achter" habe. Wie es aber aussieht wenn es von Privatpersonen versand wird weis ich nicht und habe ganz ehrlich auch nicht so viel Vertrauen.

Katze80
11.01.2008, 07:36
Hallo, an ebay habe ich auch schon gedacht. Das nächste Problem ist, dass ich für den Versand auch sehr viel zahlen muss. Außerdem habe ich die größten Bedenken beim Versand. "Überlebt" denn das Laufrad den Versand ohne große Schäden. Kann sein das mein Verdacht völlig unbegründet ist, gehe schon davon aus, dass Versandhäuser wie z.B. Rose das Laufrad schon richtig verpacken ohne dass ich einen "Achter" habe. Wie es aber aussieht wenn es von Privatpersonen versand wird weis ich nicht und habe ganz ehrlich auch nicht so viel Vertrauen.

schlechter als bei Versandhäusern kann es auch nicht sein

Die stellen die Laufräder (zumin die günstigen) nämlich nur mit dünner Folie verpackt in den Karton und das war es dann.

Als ich Laufräder versendet habe, habe ich geschaut, dass alles schön gepolstert war und die Laufräder so wenig Spiel wie möglich hatten.

Speichennippel
11.01.2008, 07:54
Bei Rose eine Tiagra-Nabe + Xtreme Felge + ein paar Speichen und dann selber basteln. Kostet keine 60€.
Für 90€ bekommt man allerdings schon einen kompletten Satz fertig zusammengebaut.

KönigJohan
11.01.2008, 08:07
schlechter als bei Versandhäusern kann es auch nicht sein

Die stellen die Laufräder (zumin die günstigen) nämlich nur mit dünner Folie verpackt in den Karton und das war es dann.

Als ich Laufräder versendet habe, habe ich geschaut, dass alles schön gepolstert war und die Laufräder so wenig Spiel wie möglich hatten.
also meine fulcrum7, die ja nun wirklich billig sind, kamen von bike24 perfekt verpackt in einem soliden karton.

Katze80
11.01.2008, 08:41
also meine fulcrum7, die ja nun wirklich billig sind, kamen von bike24 perfekt verpackt in einem soliden karton.

Wackelfrei und gut gepolstert oder schlackerten die da auch nur herum?

solider Karton genügt in der Regel nicht, wenn die Paketdienste einen schlechten Tag haben

Ostlaufrad
11.01.2008, 09:52
Hallo, an ebay habe ich auch schon gedacht. Das nächste Problem ist, dass ich für den Versand auch sehr viel zahlen muss. Außerdem habe ich die größten Bedenken beim Versand. "Überlebt" denn das Laufrad den Versand ohne große Schäden. Kann sein das mein Verdacht völlig unbegründet ist, gehe schon davon aus, dass Versandhäuser wie z.B. Rose das Laufrad schon richtig verpacken ohne dass ich einen "Achter" habe. Wie es aber aussieht wenn es von Privatpersonen versand wird weis ich nicht und habe ganz ehrlich auch nicht so viel Vertrauen.


Na ja also wenn ich was kaufe, dann erwarte ich auch das es so wie da beschrieben bei mir ankommt. Hab schon einige Laufräder über Ebay gekauft und bisher ist alles ohne Schäden bei mir angekommen.

Und wenn die Laufräder doch beschädigt sein sollten, lässt sich sowas auch Versicherungstechnisch klären.

Die Versandkosten bei einem Laufrad @ebay sollte man mit einkalkulieren stimmt.

Ich denke das einfachste ist es wenn du einfach den Aksium vom letzten Jahr für die 89 Euro kaufst. Billiger gehtz nun echt nicht. Hast Garantie, er ist NEU und für´n Winter gut. Also einfach nicht so viele Gedanken machen und Probleme suchen, wo es garkeine gibt.

Oberschorsch
11.01.2008, 10:13
Hallo, an ebay habe ich auch schon gedacht. Das nächste Problem ist, dass ich für den Versand auch sehr viel zahlen muss. Außerdem habe ich die größten Bedenken beim Versand. "Überlebt" denn das Laufrad den Versand ohne große Schäden. Kann sein das mein Verdacht völlig unbegründet ist, gehe schon davon aus, dass Versandhäuser wie z.B. Rose das Laufrad schon richtig verpacken ohne dass ich einen "Achter" habe. Wie es aber aussieht wenn es von Privatpersonen versand wird weis ich nicht und habe ganz ehrlich auch nicht so viel Vertrauen.

Hab schon viele Laufräder bekommen, die über Ebay oder diese Forum verkauft wurden. Da gab es nie einen Grund zur Beanstandung.

kolo@post.cz
11.01.2008, 10:27
für Training und Rolle nehm ich diese für € 47.50 Satz, laufen gar nicht mal schlecht (http://cgi.ebay.de/28-Laufradsatz-Dynamic3-8-9-Fach-Shimano-Steckaufnahme_W0QQitemZ180179167730QQihZ008QQcateg oryZ77585QQtcZphotoQQcmdZViewItem)

http://www.raeder-fuers-rad.net/bilder/Dynamic3_Sunracenaben/Galerie.JPG

KönigJohan
11.01.2008, 10:32
Wackelfrei und gut gepolstert oder schlackerten die da auch nur herum?

solider Karton genügt in der Regel nicht, wenn die Paketdienste einen schlechten Tag haben

wenn ich schreibe "perfekt verpackt" ist deine nachfrage wohl überflüssig ;)

kennst du diese lr-kartons, wo oben und unten vorgeformte abstandhalte drin sind, wo jedes lr quasi fixiert drinsteht? so einen bekam ich.

Motobécane
11.01.2008, 11:54
Jeder Radhändler, der einspeichen kann, baut Euch ein Hinterrad mit allen gewünschten Komponenten. Ne einfache Nabe, Speichen, irgendeine Rigidafelge oder eine Mavic MA3, sollte nicht sehr teuer werden.

Katze80
11.01.2008, 12:22
wenn ich schreibe "perfekt verpackt" ist deine nachfrage wohl überflüssig ;)

kennst du diese lr-kartons, wo oben und unten vorgeformte abstandhalte drin sind, wo jedes lr quasi fixiert drinsteht? so einen bekam ich.

alles klar :Angel:

ThomMoll
18.06.2008, 08:07
Ich hänge mich mal hier dran, da der Computer an meinem Urlaubsort ("Hotel Mama") ständig abschmiert und ich Zeit sparen muss:

Also: da meine kaputte HR-Nabe ein witschaftlicher Totalschaden ist suche ich für´s Stadtrad (Fitnessbike) ein neues (System-)HR (in schwarz für Shimano 9-fach):

- einzelne HR nur bei BC und Rose gefunden (Aksium 2008 um 100 EUR), aber

- komplette Sätze Aksiums 2008 gibt es bei fast allen I-net-Händlern für zwischen 140 und 180 EUR; ergo: Kauf eines einzelnen HR macht nicht wirklich Sinn...

- am günstigsten (von den Anbietern die ich sebst fahre/gefahren bin) wären aber Fulcrum 7 bei BC für 120 EUR pro Satz (schwarz / Shimano / 9-fach).

Daher meine beiden Fragen: Aksium oder Fulcrum 7 (gleiches Kataloggewicht aber Fulcrum 7 wohl mit normalen Speichen...)?

Zusatzfrage: Gibt es auch einen Shimano-LRS der in der Preisklasse taugen würde?

SuFu: Gibt es (weiss ich); aber wegen der oben erwähnten Computer-Probleme kann ich sie kaum 2 Minuten am Stück benutzen...

Gruss,
ThomMoll

Ostlaufrad
18.06.2008, 08:47
Also ich würde dir die Fulrcum 7 empfehlen. Die laufen echt gut und ich hatte damit noch keinerlei Problem. Genau so verhält es sich mit dem Shimano WHR 550, wobei andere wieder Schreiben die Naben wären schlecht etc.

Aber für´s Training reichen die besagten Laufradsätze locker aus.

Achso der Fulcrum hat normale Speichen.

chill33hh
18.06.2008, 10:46
Also ich würde dir die Fulrcum 7 empfehlen. Die laufen echt gut und ich hatte damit noch keinerlei Problem. Genau so verhält es sich mit dem Shimano WHR 550, wobei andere wieder Schreiben die Naben wären schlecht etc.

Aber für´s Training reichen die besagten Laufradsätze locker aus.

Achso der Fulcrum hat normale Speichen.

WHR 550 ist klasse, fahre ich seit einem Jahr ohne jedwede Probleme. Bei Ebay für 70 Euro neu zu haben mit etwas Geduld. Meine Naben liefen nicht rauh wie manchmal bemängelt, falls doch ist es kein Problem die einfach neu zu fetten und einzustellen- klassische Konuslager.

Bei gebrauchen wäre ich vorsichtiger, ein Konus mit Riefen ist nicht einfach durch Neueinstellung hinzukriegen. Wobei man auch solche Naben problemlos fahren kann, was an der Hand rauh läuft macht sich beim Fahren noch nicht wirklich bemerkbar. Die Haltbarkeit ist dann halt begrenzt auf ein paar Tausend Kilometer weil sich die Lager zerreiben.

Ostlaufrad
18.06.2008, 10:51
WHR 550 ist klasse, fahre ich seit einem Jahr ohne jedwede Probleme. Bei Ebay für 70 Euro neu zu haben mit etwas Geduld. Meine Naben liefen nicht rauh wie manchmal bemängelt, falls doch ist es kein Problem die einfach neu zu fetten und einzustellen- klassische Konuslager.

Bei gebrauchen wäre ich vorsichtiger, ein Konus mit Riefen ist nicht einfach durch Neueinstellung hinzukriegen. Wobei man auch solche Naben problemlos fahren kann, was an der Hand rauh läuft macht sich beim Fahren noch nicht wirklich bemerkbar. Die Haltbarkeit ist dann halt begrenzt auf ein paar Tausend Kilometer weil sich die Lager zerreiben.

Ich hab mein WHR 550er jetzt nen halbes Jahr am Stadtrad (Crosser) gefahren und nicht wirklich gepflegt. Und jetzt mal schön in der Hand gedreht und festgestellt das hört sich an wie Sandpapier :D :D :D Aber ansonsten hab ich die Dinger nicht einmal nachzentrieren müssen oder irgendwas. Die liefen einfach ohne Probleme. ;) Jetzt ist´n schwarzer WHR 550 dran mal sehen wie der geht.

Aber die Naben vom 500er sind wirklich Müll. Mein Mitbewohner hat nen Satz und der ist ungefahren. Da laufen die Naben total schlecht..

Schirde
18.06.2008, 11:12
Schau doch mal nach dem wh-rs-10...der kostet bei manchen versendern um die 100 euro....läuft super...hat allerdings messerspeichen..weiß ja nicht ob das was ausmacht.....und wenn dus etwas schwerer (heißt vll in diesem fall stabiler) haben willst dann schau dir mal den wh-rs-20 an....der kostet bisschen mehr und is ein wenig schwerer als der rs10.aber frag mich nicht warum...also wie gesagt ich hab den rs 10 und der läuft bei mir bisher super...

ThomMoll
18.06.2008, 11:58
Schau doch mal nach dem wh-rs-10...der kostet bei manchen versendern um die 100 euro....läuft super...hat allerdings messerspeichen..weiß ja nicht ob das was ausmacht.....und wenn dus etwas schwerer (heißt vll in diesem fall stabiler) haben willst dann schau dir mal den wh-rs-20 an....der kostet bisschen mehr und is ein wenig schwerer als der rs10.aber frag mich nicht warum...also wie gesagt ich hab den rs 10 und der läuft bei mir bisher super...

Shimano WH-RS10/20: VR 16, HR 20 Speichen
Fulcrum 7: VR 20, HR 24 Speichen

Wie gesagt - das Ding soll in erste Linie dazu da sein mich das ganze Jahr über ohne Mucken die 10 km zur Arbeit zu bringen... Deshalb stehen Stabilität (bin mit ca. 85 kg keine Elfe) und langlebige Naben ganz oben auf der Prioritätenliste.

ThomMoll

rolilohse
18.06.2008, 12:47
Wie gesagt - das Ding soll in erste Linie dazu da sein mich das ganze Jahr über ohne Mucken die 10 km zur Arbeit zu bringen... Deshalb stehen Stabilität (bin mit ca. 85 kg keine Elfe) und langlebige Naben ganz oben auf der Prioritätenliste.

Mein Tipp: Nimm die WH-R 500, Naben fetten und einstellen, dann laufen die gut. Vorteil ist, dass das eigentlich gar keine Systemlaufräder sind und man Ersatzspeichen bei jedem Dorfschmied bekommt. Und billig sind die ebenfalls.

Just my 0,02 €.

Roland

Jean Gangolf
18.06.2008, 13:33
Also: da meine kaputte HR-Nabe ein witschaftlicher Totalschaden ist suche ich für´s Stadtrad (Fitnessbike) ein neues (System-)HR (in schwarz für Shimano 9-fach):Falls Interesse besteht: ich könnte Dir ein Paar gebrauchte WHR 550 (aber in Silber) im August mit bringen in die Gegend. Über den Preis (niedrig) könnte man sich sicher einigen :)