PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Streckenerstellung mit Garmin Edge 305



samiy74
30.01.2008, 20:08
Hallo RR Freunde,

Streckenerstellung wie geht das mit Garmin Edge 305.
Ich brauche Antworten .
Komme nicht mehr weiter!!!!:heulend:


Gruß samiy74:5bike:

flubber
30.01.2008, 20:27
Weg 1: www.clickroute.de damit hab ich schon Strecken von über 140km mit zusammengefrickelt. Dauert auch nicht so lange wie man zuerst denkt.

Weg 2: Mit der Garmin Mapscource (kostet extra) eine Route (wichtiger Punkt!) erstellen und die dann mittels geeigenetem Tool (hab ich grade nicht parat) in einen Track (!) umwandeln.

VG
-Flubber

ritzenflitzer
31.01.2008, 11:27
also mit dem edge erstellt man am besten überhaupt keine routen, sondern man erstellt tracks in externen programmen zur planung:

entweder mit nem autorouting programm wie z.b. radroutenplaner 5.0 strecke erstellen und via mapsource, das man kostenlos von garmin downloaden kann, in gps wandeln. diese gps datei anschließend mit der freeware tcx converter http://forums.motionbased.com/smf/index.php?topic=5817.0[url] mal bei motionbased.com nach) in tcx datei wandeln und auf edge importieren

oder halt eben mit den manuellen programmen wie magicmaps oder garmin produkten den track sofort aus dem jeweiligen programm heraus erstellen

beide lösungen sind halt mit kosten verbunden und meine 2-jährige praxis zeigt mir, dass man am besten den rrplaner 5.0 hat und noch ein kartenprogramm zur manuellen trackzeichnung

ps: die anwendung mapsource ist nicht wie im vorherigen beitrag behauptet kostenpflichtig sondern nur die kartenprodukte, die über die basemap hinausgehen, kosten bei garmin