PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Helmwahl



br4bus
16.09.2003, 17:08
Hallo!

Nach 3 Jahren möchte ich mir einen neuen Helm zulegen. Er sollte um die 70 € kosten. Welchen könnt ihr mir empfehlen?

MfG

br4bus

Glandon
16.09.2003, 17:32
Hi,

exakt dieses Thema wurde in der Tour 8/03 behandelt...

http://www.dk-content.de/tour/pdf-archiv/tests/fahrradhelme0803.pdf

viel spaß!
mk

Zegger
16.09.2003, 18:52
immer die selben Fragen hier:(

Wie wäre es mal selbst zu suchen??

br4bus
16.09.2003, 20:29
ja meister zegger ...

campilein
16.09.2003, 22:04
Original geschrieben von Manu Katché
Hi,

exakt dieses Thema wurde in der Tour 8/03 behandelt...

http://www.dk-content.de/tour/pdf-archiv/tests/fahrradhelme0803.pdf

viel spaß!
mk

hi, und genau deswegen würd ich für 70 eur einfach keinen Helm kaufen. Die Unterschiede offenbaren sich erst nach mehreren Stunden ununterbrochenen Tragens.
Von der Optik will ich nicht anfangen, da einerseits Geschmackssache und ausserdem nicht wirklich Entscheidungskriterium.
Wenns bei ca. 70eur bleiben muss, würde ich einen besseren Helm in den "Vorjahresfarben" von einem wirklich guten Hersteller zu erhandeln versuchen.


chiao! campi

br4bus
16.09.2003, 22:18
Kannst du das mal spezifizieren? Welche Probleme treten denn nach stundenlangem Tragen auf? Drückts oder wirds zu warm?!

MfG

br4bus

campilein
16.09.2003, 22:31
Beides, und nicht nur das. Bei einigen Modellen landen die Viecher z.T. ungesiebt in der Fönfrisur und die Gesamtmasse der Glocke sollte auch möglichst niedrig bleiben, da bedanken sich die Nackenmuskeln. Je mehr leicht verstellbare Justiermöglichkeiten so eine Glocke hat um so optimaler und tragbarer vermag man sie einzustellen. Richtig passend schützt auch besser. Die Einsätze sollten gut platziert sein, wechsel- und nachkaufbar auch noch im 2ten Jahr.
Kurze Zeit hatte ich so einen "Krahtoni", Druckmale nach Heilandsart und ungeahnte Führung des Schweisses. So, nun hab ich Briko und es ist gut, und meine Gnädigste hat nen Bell ( wg. Pferdeschwanzfrisur beim Sport , das kann man "durchfädeln", drückt nicht und sitzt gut ). Bitte keine Marken- und Glaubenskrieg-Beiträge an meine Adresse.

Hoffe geholfen zu haben, chiao! campi

Heinz#711
16.09.2003, 22:59
Original geschrieben von campilein


Wenns bei ca. 70eur bleiben muss, würde ich einen besseren Helm in den "Vorjahresfarben" von einem wirklich guten Hersteller zu erhandeln versuchen.


chiao! campi


Hallo,

wieviel müsste man denn so für nen guten Helm ausgeben und was sind "wirklich gute Hersteller"?

Gruß Heinz

Nippes
16.09.2003, 23:13
habe den pneumac (schreibweise?) von giro und kann echt nur positives berichten. wäre auf jeden fall meine empfehlung.

gruß
nippes

RREbi
17.09.2003, 08:09
Leider stehen im TOUR-Test keine älteren Helme drin - die 2002er Modelle bekommt man zur Zeit günstiger und die sind sicher auch nicht schlechter als die 2003er Modelle.
Habe nach 4 Jahren mir auch mal einen neuen Helm gegönnt und mich für den MET Ippogrifo entschieden - 56 EUR bezahlt und bin sehr zufrieden. Gibt es auch in Hannover bei Keha-Sport für 60 EUR. Insektenschutzgitter hat er allerdings nicht, aber das vermisse ich nicht, da mir Bienen und Wespen bisher immer nur gegen den Helm geflogen sind (und mich dann nach dem Landen auf dem Arm gestochen haben).
Teilweise bekommt man die Helme auch neu bei ebay ziemlich günstig - aber da muss man genau wissen, was man kauft, da sonst der Helm nicht richtig passen könnte.
Und denke bitte dran - beim Helmprobieren auch die Brille aufsetzen, da manche Brillenbügel und Helme nicht zusammenpassen.
MfG RREbi

RREbi
17.09.2003, 08:11
Original geschrieben von Nippes
habe den pneumac (schreibweise?) von giro und kann echt nur positives berichten. wäre auf jeden fall meine empfehlung.

gruß
nippes

Könnte der "Pneumo" sein von Giro, der ist allerdings selten für ca. 70 EUR zu bekommen, kostet eher um die 140 EUR.
MfG RREbi

procycling
17.09.2003, 08:14
Pneumo-nicht Pneumac

Ab 139Euro bei ildiavolo.de

Wenn du aber bis Ende September wartest,startet www.rosso-sport.de einen Ausverkauf,da kriegste den dann für etwa 100Euro!

Und das rentiert sich!Ist schon einer der besten Helm der Welt,da gibt es nichts!

pooky
17.09.2003, 08:24
...Stadler bietet ihn derzeit für 130 Euro an...

Gruß,
Pooky

greyscale
17.09.2003, 09:19
Hi,

nimm den Corius von Giro, wenn du keine allzu kleine Rübe hast. Ich habe den, er gefällt und passt mir, hat beim Tour-Test gut abgeschnitten und kostet exakt 70 €.

Gruß

P.