PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Batteriewechsel Hac 4 Pro die X.te



fluket
10.02.2008, 10:43
Hi,

ich versuche gerade seit rund einer Stunde die Batterie meines HAC 4 Pro zu wechseln. (Ja ich habe die Suche benutzt und war auch auf der "tollen" Seite über HAC's). Leider kriege ich die Batterie nicht aus dem Gerät :heulend: Wenn ich das Gerät öffne sehe ich die Batterie, über ihr eine Art Folie und 2 Stifte/Kontakte. Aber wie kriege ich die Batterie nun da hinaus ohne die Kontakte und Folie zu beschädigen. Ich habe schon vorsichtig versucht sie rauszuhebeln - Fehlanzeige, da bewegt sich nichts....Also wo liegt mein Fehler - vielleicht kennt ja jemand das Problem

Danke vorab

chriz
10.02.2008, 12:09
folie einfach abnehmen und bei den kontakten ausfädeln. kann beim ersten mal etwas schwerer zum abnehmen gehen. halterung für die batterie lösen (auch hier gilt beim ersten mal etwas mehr "kraft" anwenden.)
und darauf achtgeben das du die federn nicht verlierst, besonders die ganz kleine.