PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shimano Alfine- "Dual"speed am Stadtrad



bikefex
17.02.2008, 11:04
Hallo,
wollte jetzt endlich mein Stadtrad auf Singlespeed umrüsten, bin durch Zufall auf den Kettenspanner Shimano Alfine (http://cgi.ebay.de/Kettenspanner-SHIMANO-ALFINE-fuer-Single-Speed-Umbauten_W0QQitemZ160207375347QQihZ006QQcategoryZ7 7611QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem) gestoßen, der es mir sogar möglich macht, vorne 2 Kettenblätter zu behalten, also auch für steilere Berge reicht. Müsste halt nur schauen, ob die Kettenlinie einiger passt. Als Übersetzung habe ich mir sowas wie 44-20 (aus einem älteren Thread von mir) gedacht+ das mittlere Kettenblatt (müsst ich die Zähne nochmal abzählen). Vorteil wäre ein Schaltzug und viel Siffe hinten weniger!
Hat jemand Erfahrung mit dem Teil?
Gibt es billige 8fach-rostfreie Ketten?

Besten Dank!

Sahnie
17.02.2008, 11:15
Ich öle meine Ketten immer, dann rosten die auch nicht.

Bei fabial.de gibt es Sram 8-fach Ketten für 4 Euro das Stück. Tauchen immer mal wieder in den Auktionen auf.

Diman
17.02.2008, 11:54
ich hab eine Alfne am Stadtrad. Die Nabe macht keinen Stress. "Dual"speed brauche ich hier (in HH) nicht.