PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer baut Carbonlaufräder auf?



TheRooster2000
22.02.2008, 18:37
Moin zusammen.

Wer baut eigentlich Carbonlaufräder professionell auf? Sowas wie ZIPP Felgen mit DT Swiss Naben zum Beispiel.
Bin ja ein Fan von Whizz-Wheels, einfach eine Superqualität die man dort bekommt. Aber ich glaube die speichen keine Carbonfelgen ein, weil man hiermit deren gewünschte hohe Speichenspannung nicht hinbekommt...

Grüsse,
Christian

Mount Ti
22.02.2008, 20:01
Moin zusammen.

Wer baut eigentlich Carbonlaufräder professionell auf? Sowas wie ZIPP Felgen mit DT Swiss Naben zum Beispiel.
Bin ja ein Fan von Whizz-Wheels, einfach eine Superqualität die man dort bekommt. Aber ich glaube die speichen keine Carbonfelgen ein, weil man hiermit deren gewünschte hohe Speichenspannung nicht hinbekommt...

Grüsse,
Christian

Radsport Biber tut's und kann's wohl auch. ;)
Biber Radsporttechnik. Hombollstr. 9. 78247. Hilzingen. 07731/13554

eurace
22.02.2008, 21:04
Carbonlaufräder bauen wohl die meisten Rennradhändler auf.

TheRooster2000
22.02.2008, 23:21
...es tun wohl viele, aber wer kann's wirklich gut? ;)
Sammle neben Mount Tis Vorschlag gern weitere!

Grüsse,
Christian

nikerider
22.02.2008, 23:28
Radsport Biber tut's und kann's wohl auch. ;)
Biber Radsporttechnik. Hombollstr. 9. 78247. Hilzingen. 07731/13554

Ist das der Biber der ich mein?
Wenn ja ist der ja garnicht soweit weg:)
Da könnten wir mol einen Besuch abhalten:D

Edit: Das ich auch noch was zum Thema beitrag, tune baut auch auf, aber ob du da die Sachen einschicken kannst und fertig bekommst glaub eher nicht. Aber wenn deren Naben verbaut sind denk isch schon das da was läuft...

TheRooster2000
22.02.2008, 23:35
Moin Nikerider,

dachte da eher an DT240 oder DT190. Tune sind auch klasse, habe ich an meinem Alulaufradsatz.

Grüsse,
Christian

Anton
22.02.2008, 23:47
Radsport Biber tut's und kann's wohl auch. ;)
Biber Radsporttechnik. Hombollstr. 9. 78247. Hilzingen. 07731/13554


...es tun wohl viele, aber wer kann's wirklich gut? ;)
Sammle neben Mount Tis Vorschlag gern weitere!

Grüsse,
Christian

Keine Sorge, der Biber baut richtig gut auf.

Zipps gut aufbauen ist allerdings ein anderes Thema :D:D:D

TheRooster2000
22.02.2008, 23:59
(...) Zipps gut aufbauen ist allerdings ein anderes Thema (...)

Was hör' ich denn da wieder läuten? Dachte die neuen 2008er ZIPPs seien gut... Ich lerne ja gern dazu ;)

Grüsse,
Christian

Anton
23.02.2008, 00:09
Was hör' ich denn da wieder läuten? Dachte die neuen 2008er ZIPPs seien gut... Ich lerne ja gern dazu ;)

Grüsse,
Christian

Die 2008er kenne ich (noch) nicht (näher) :D
Bei den bisherigen Serien, so die Erfahrungsberichte, haben bei notwendiger Speichenspannung die Nippel schon das eine oder andere mal den einen oder anderen Ausreissversuch unternommen. :D Bei etwas weniger Speichenspannung, war das ganze Konstrukt zu weich :eek: Die Felgen aus der Z-Serie, die man einzeln nicht bekam waren 1A, aber die hat Tune nie in größeren Dosen bekommen. Der Günther Mai hat einen der wenigen Felgensätze aus dieser Serie.

Gruß
Anton

TheRooster2000
23.02.2008, 00:21
Die 2008er kenne ich (noch) nicht (näher) :D
Bei den bisherigen Serien, so die Erfahrungsberichte, haben bei notwendiger Speichenspannung die Nippel schon das eine oder andere mal den einen oder anderen Ausreissversuch unternommen. :D Bei etwas weniger Speichenspannung, war das ganze Konstrukt zu weich :eek: Die Felgen aus der Z-Serie, die man einzeln nicht bekam waren 1A, aber die hat Tune nie in größeren Dosen bekommen. Der Günther Mai hat einen der wenigen Felgensätze aus dieser Serie.

Gruß
Anton

Ausreissversuche wollte ich selbst unternehmen, nicht die Nippel :eek: Ich hatte an die 2008er 285er (http://www.zipp.com/Rims/tabid/84/CategoryID/8/List/1/Level/1/ProductID/25/Default.aspx?SortField=ProductName%2cProductName) gedacht, das sind die aus dem neuen ZIPP303 LRS.

Christian