PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Citec 3000S Aero oder Easton Tempest II Alu?



HugoHackenbusch
22.02.2008, 20:33
Hallo,

ich möchte mir einen neuen Laufradsatz kaufen und schwanke zwischen den Citec 3000S Aero und den Easton Tempest II Alu. Beide sind etwa gleich schwer, vermutlich ähnlich aerodynamisch und kosten in der 2007er-Version gleich viel.

Gibt es irgendein ausschlaggebendes Argument, das die Entscheidung erleichtern würde? Oder ist das am Ende ne reine Geschmacksfrage?

Danke und Gruß,
Steffen

vorTrieB
22.02.2008, 20:38
Für mich wäre entscheidend: Citec ist knapp 50 gut fahrbare Kilometer von hier & genießt mein volles Vertrauen :)

siggi
22.02.2008, 20:55
Citec hat sehr guten Service. Ich denke auch in der Aerodynamic ist Citec besser wegen der innenliegenden Nippel.
Ich fahre seit Jahren nur Citec.
Mein Citec 2000 12/20 Laufradsatz ist unverwüstlich. Leider hat Citec bei den 3000er Modellen irgendwann angefangen die Nippel wieder nach aussen zu verlegen. Zum Glück haben sie beim Modell Aero die Nippel innen gelassen.

klappradl
22.02.2008, 20:59
support your local wheel manufacturer.
Citec, ist doch klar. :D

el5ond
22.02.2008, 22:18
Ich traue den Citecs etwas bessere Aerodynamik wegen den innenliegenden Nippeln zu. Allerdings sehen die Easton ungefähr hundertmal besser aus!

aluforever
22.02.2008, 22:34
Wenn Geschmack eine Rolle spielen darf --> EASTON

Mount Ti
22.02.2008, 22:39
Ganz klar Citec! Aufkleber runter und du hast einen bildhübschen, technisch einwandfreien Laufradsatz! Easton, von China in die USA geschippert von dort nach D zum Vertrieb und von dort zum Händler und jeder möchte was verdienen, das kann man doch nun wirklich umgehen. ;)

HugoHackenbusch
23.02.2008, 07:02
Danke für die Antworten!
Dann wird das wohl auf die Citecs rauslaufen, die 16 Speichen im Hinterrad sollten bei einer Freigabe bis 89 Kilo auch kein Problem darstellen...

Steffen

wolfman.as
24.02.2008, 19:16
servus!
hätte mir fast die citecs gekauft, aber dann ein unschlagbares angebot ( 400 euronen) für die eastons erhalten. hab sie jetzt ca 500 km gefahren und bin restlos begeistert. superstabil, sehen geil aus und kein bremsrubbeln wie bei meinen alten citecs.
kann sie also nur empfehlen...

nikerider
24.02.2008, 20:08
servus!
hätte mir fast die citecs gekauft, aber dann ein unschlagbares angebot ( 400 euronen) für die eastons erhalten. hab sie jetzt ca 500 km gefahren und bin restlos begeistert. superstabil, sehen geil aus und kein bremsrubbeln wie bei meinen alten citecs.
kann sie also nur empfehlen...

Also meine Citecs haben kein Bremsrubbeln, und sobald meine grünen sss da sind gehts richtig ab:D

Achja, pro Citec:D

Beast
24.02.2008, 20:56
Von den Easton würde ich persönlich abraten.

Fahre die zur Zeit als Werkstattleihe. Die Laufräder die ich an dem Rad sonst drauf habe (Zonda) mag ich wesentlich lieber.