PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : shimano bremshebel mit campa bremsen



caad5
25.02.2008, 21:11
Hallo Leute,

sind alte shimano Schalthebel Sora 8-fach incl. Hüllen und Seile) mit
Campa Centaur 2006 Bremskörper kompatibel ?

Merci !

Noize
25.02.2008, 22:01
Nein. Campa-Bremsen haben keinen Bremszug-Entspannhebel, der bei Shimano-STIs notwendig wäre, weil eben dieser nicht im Hebel integriert ist.

Veloce
25.02.2008, 22:05
Sind kompatibel .
Manche stört die fehlende Schnellentspannung des Bremszuges am Shimano Hebel . Ist aber mit der Stellschraube am Bremskörper ein lösbares Problem .
Ich fahre mittlerweile an allen RR die Kombi Shimano Schaltung mit Campa oder Mavic Bremsen .

Für die 100% Campa Jünger is das natürlich schon schwere Sünde.. Sozusagen der halbe Weg ins Fegefeuer .

PAYE
26.02.2008, 19:00
Sind kompatibel .
Manche stört die fehlende Schnellentspannung des Bremszuges am Shimano Hebel . Ist aber mit der Stellschraube am Bremskörper ein lösbares Problem .
Ich fahre mittlerweile an allen RR die Kombi Shimano Schaltung mit Campa oder Mavic Bremsen .

Für die 100% Campa Jünger is das natürlich schon schwere Sünde.. Sozusagen der halbe Weg ins Fegefeuer .


@veloce:

Wozu soll das gut sein, Shimano STI mit Campa-Bremse? Mavic, ok, wenn es schwarz sein soll. Aber wozu Campa-Bremse am Shimano-Rad? :confused:
Die aktuellen Shimano Bremsen sind doch über jeden Zweifel erhaben, Tests hin oder her?
Kompatibel ist das Zeug ja allemal.

Ich schmore ja selbst auch schon lange im Fegefeuer, da ich alte DA-Bremsen am Campa-Rad "aufbrauche", da sie noch rumgelegen hatten.
So habe ich nun doppelte Entspann-Funktion, sowohl am Ergopower wie auch an der Bremse. :)
Gewohnheitsmäßig finde ich letztere angenehmer.