PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gore Xenon oder Pearl Izumi Optik Jacket???



flippo
26.02.2008, 09:47
Ich bin auf der Suche nach einer neuen Windjacke, welche eng anliegt, einen kurzen Regenschauer abhält und etwas atmungsaktiv ist.
in der engeren AUswahl stehen die Gore Xenon und die neue PI Optik Jacket.
Die Xenon gibt bei bike-discount gerade für 119€ und das Optik Jacket für 69€.
Kann mir jemand mit seinen Erfahrungen weiter helfen?

gumball
26.02.2008, 12:17
castelli invisible.
oder jeantex arles.

optik ist flatterig, xenon ist voluminöser als die beiden oben.

dermitdemradfährt
26.02.2008, 14:49
hab die optik und bin sehr zufrieden; sitzt 1a (bei mir zumindest) und passt in jede trikottasche
nur das material ist n bissle empfindlich, aber wenn man da a weng aufpasst...

Frauke
26.02.2008, 16:58
Stimmt, ich find auch, dass die "optik" flattert.
Fahre selbst eine "Oxygen". Die ist bei hunds neulich im Angebot gewesen. Die "Xenon" war ebenfalls die vergangenen 10 Tage zweimal im Tagesangebot.
Nach meiner Erfahrung mit der "Oxygen" wirst du mit der "Xenon" nix falsch machen, ich werde mir früher oder später die Weste davon hertun.

Die "Pearl Izumi" ist bei raddiscount.de (http://www.raddiscount.de/P04446.html) im M. günstiger!

chriz
26.02.2008, 16:58
die gore sitzt super ist ein wenig atmungsaktiv hält auch bei unter 10 grad warm und lässt sich locker in der trikottasche verstauen. mein fazit: super :Applaus:

[k:swiss]
26.02.2008, 19:26
Ich habe mir die Pearl Izumi Zephrr Jacke geholt.
Bietet meiner Meinung nach mehr Leistung fürs Geld und flattert nicht.
Ist schön rennradmässig geschnitten.
Kann ich weiterempfehlen.
Gruss Cosmic

PAYE
26.02.2008, 19:40
Ich bin auf der Suche nach einer neuen Windjacke, welche eng anliegt, einen kurzen Regenschauer abhält und etwas atmungsaktiv ist.
in der engeren AUswahl stehen die Gore Xenon und die neue PI Optik Jacket.
Die Xenon gibt bei bike-discount gerade für 119€ und das Optik Jacket für 69€.
Kann mir jemand mit seinen Erfahrungen weiter helfen?

Ich bin mit meiner Xenon Jacke sehr zufrieden. Super Sitz, prima Atmungsaktivität, tolle Reflexstreifen für Nacht/Tunnel-Fahrten, gutes Packmaß. Würde sie wieder kaufen, für 119 Euro allemal.

Einziger kleiner Kritikpunkt:
der verlängerte Rücken rutscht sofort bei der Fahrt wieder nach oben, so dass mindestens eine Handbreite vom Gesäß nass wird bei nasser Straße. Liegt am Gummizug im Saum der Jacke. Dafür flattert nix.

flippo
29.02.2008, 19:21
Ist das Optick Jacket von Pearl Izumi auch etwas atmungsaktiv wie die Gore Xenon?

Andrea
29.02.2008, 19:42
Ich habe drei verschiedene Jacken:

Pearl Izumi Optik: `Ne tolle Sommerjacke, da ultraleicht und atmungsaktiv. Meine ist nur überhaupt nicht wasserdicht. Daher würde ich sie als geniale Windjacke bezeichnen, für Regenfahrten ist sie aber ungeeignet. Flattert und knittert leicht. Extrem kleines Packmaß.

Gore Oxygen (vergleichbar mit der Xenon): Echte Regenjacke, hält auch Dauerregen ab. Ist demensprechend wenig atmungsaktiv, eng geschnitten, rutsch hoch, teuer.

Jeantex Arles: Wenn man nur eine Jacke kaufen will, der beste Kompromiss aus den oberen beiden. Ausreichend wasserdicht, Lüftungseinsätze unterm Arm, perfekter Schnitt, kleines Packmaß, günstig (Tipp: Statt Größe M kann man auch 176 nehmen, ist beinahe identisch, kostet aber nur 46€ bei www.terrific.de).

Was ist eigentlich der Unterschied zischen der Xenon under Xenon Race? Nur der Schnitt?

Turbo

Herr Sondermann
29.02.2008, 19:45
Ich bin mit meiner Xenon Jacke sehr zufrieden. Super Sitz, prima Atmungsaktivität, tolle Reflexstreifen für Nacht/Tunnel-Fahrten, gutes Packmaß. Würde sie wieder kaufen, für 119 Euro allemal.

Einziger kleiner Kritikpunkt:
der verlängerte Rücken rutscht sofort bei der Fahrt wieder nach oben, so dass mindestens eine Handbreite vom Gesäß nass wird bei nasser Straße. Liegt am Gummizug im Saum der Jacke. Dafür flattert nix.

*unterschreib*

flippo
29.02.2008, 20:06
kann man also zusammenfassen: die Jeantex Arles ist die Optimale Windjacke zum günstigen Preis???

Andrea
29.02.2008, 20:11
kann man also zusammenfassen: die Jeantex Arles ist die Optimale Windjacke zum günstigen Preis???


JA! Das beste Preis/Leistungsverhältnis und für Deine Vorstellungen wohl genau passend. Viel Spaß damit!

Turbo