PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Technischer Leckerbissen "Titanal" :-)



PeterS.
21.09.2003, 12:51
Hallo!

Wieder ein Text bei ebay, wo es einem die Sprache verschlägt.

"Titanal", jener Zauberstoff aus dem Werk der AMAG in Ranzenhofen in Österreich, aus dem vor über 12 Jahren solche zu dieser Zeit superteuren Edelbikes produziert wurden, die solch einen Steifigkeits-Gewichts-Index hatten, wie er bis heute bei den High-End-Hardtails trotz Carbon,Scandium,Magnesium,Titan,Stahl oder auch anderen Materialien nie wieder erreicht wurde."

Dann mitten im Text ein paar kleine Preise und Abwicklungsmodalitäten eingebaut und weiter gehts mit weiteren spektakulären Technologien.
Viel Spaß beim Lesen!

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3627251574&category=32508

Grüsse

K.Wein
21.09.2003, 13:00
Wie kann ein einzelner Mensch nur soviel labbern.Diesen Sch... müssen mehrere verbrochen haben.
Titanalrahmen ,das waren doch die Superrahmen,die nach kurzer Zeit der Länge nach aufplatzten.
Die Rohre wurden gerollt und verschweißt,das Material hatte wohl was gegen schweißen.
mfg.
Karsten

Ludwig
21.09.2003, 20:25
Das war die grösste Verarschung auf die ich reingefallen bin. Das Rohr war angeblich ohne Naht gezogen...


Original geschrieben von K.Wein
Wie kann ein einzelner Mensch nur soviel labbern.Diesen Sch... müssen mehrere verbrochen haben.
Titanalrahmen ,das waren doch die Superrahmen,die nach kurzer Zeit der Länge nach aufplatzten.
Die Rohre wurden gerollt und verschweißt,das Material hatte wohl was gegen schweißen.
mfg.
Karsten

Jerry
22.09.2003, 19:23
Hi,
Artikel in der Moutain-Bike vor ein paar paar Jahren!

Titanal die tickende Zeitbombe

J.