PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 10 - fach auf mtb nabe?



divergent!
29.02.2008, 19:06
mahlzeit.

kann mir einer von euch sagen ob 10 fach kassetten auch auf mtb- naben passen.

der grund ist ich hab an meinem crosser scheibenbremse dran und will mir evtl. dieses jahr einen neuen lrs zusammsenbasteln lassen.

naben werden am-classic werden. passt da 10 fach drauf. ich möchte keine hässliche shimano 9-fach sti fahren da ich gerne mal sram ausprobieren würde.

oder schaltet die sram ( sicher rival ) problemlos 9-fach?

nikerider
29.02.2008, 19:10
Jop passt, fahr selbst 10fach mit STIs auf meinem "MTB":D

Lg Sven

prince67
29.02.2008, 19:11
Ja!

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1479249&postcount=2

PAYE
29.02.2008, 19:12
mahlzeit.

kann mir einer von euch sagen ob 10 fach kassetten auch auf mtb- naben passen.

...

Da die 9fach Rotoren von Rennrad und MTB identisch sind, sollte ein 10fach Ritzelpaket von Shimano problemlos auf eine 9fach MTB-Nabe von Shimano drauf passen hinsichtlich der Verzahnung. Ein 1mm Spacer wird wohl ebenfalls benötigt werden.
Einziger Punkt ist ggf. die Kompatibilität zum 11er Abschlussritzel, auf die zu achten wäre.

divergent!
29.02.2008, 19:15
ja supi danke hilft mir richtig weiter.

ritzeltechnisch soll ultegra mit 12-27 drauf. müsste dann wohl passen.

dann kann ich ja mein 12,3 kilo winterstahlschwein endlich abrüsten:Applaus:

victim of fate
29.02.2008, 19:15
willst du die MTB Nabe in den Crosser bauen?
Das ginge nicht, die wäre 5mm zu breit

divergent!
29.02.2008, 19:19
das passt schon. aktuell ist eine deore verbaut. die hat auch 135er breite

Ianus
29.02.2008, 21:15
willst du die MTB Nabe in den Crosser bauen?
Das ginge nicht, die wäre 5mm zu breit

Cyclocrosser, die auf Scheibenbremse ausgelegt sind, haben in der Regel 135er Hinterbauten....... zumindest die, die ich kenne.

naturcrosser
29.02.2008, 21:46
Macht euch mal nicht ins Höschen wegen 5 mm.

Bei Stahl ist das null Problem und bei Alurahmen, wenn es nicht gerade Ultraleichtbau ist auch nicht.
Mein ehemaliger Winter/Trainingslaufradsatz hatte MTB Naben und wurde schon in 2 Alurahmen im Laufe der letzten 8 Jahre eingesetzt. Beide Alurahmen leben noch. ;)