PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rollwiderstand Schlauch-/Drahtreifen?



Cattena
01.03.2008, 19:00
Hallo Gemeinde,

inzwischen gigt's bei der "TOUR" einen Test mit Drahtreifen und bei der "Rennrad" einen Test über Schlauchreifen. Es wurde jeweils auch der Rollwiderstand gemessen. Wie verhält sich denn der Rollwiderstand von Draht- zu Schlauchreifen? Gibt's da auch Meßwerte?

Gruß

Cattena:)

MrHalionFear
01.03.2008, 19:03
Das hat heute noch gefehlt!! :Applaus:

Ok...ich hol schon mal Chips und Bier....wer möchte??

@TE
Nutz mal die Sufu und viel Spaß beim Lesen....:Applaus:

rider
01.03.2008, 19:05
Aussage von Lennard Zinn in http://www.velonews.com/article/12493

While tubulars are generally lighter for similar tire quality, and tubular wheels can save a lot of weight over clincher wheels, rolling resistance may not fall to the advantage of the tubulars.
Wie lange bleibt der Thread sachlich? Ich nehme Wetten an.

npk
01.03.2008, 19:34
Das hat heute noch gefehlt!! :Applaus:

Ok...ich hol schon mal Chips und Bier....wer möchte??

@TE
Nutz mal die Sufu und viel Spaß beim Lesen....:Applaus:

Ne nix SuFu! Ich will hier lachen! :Applaus:

Mach mir mal ne Flasche auf.....:ä

So ich mach mal den Anstoß:

Natürlich Rollen Schlauchreifen besser. Die müssen aber mit mehr Druck gefahren werden. Tufos rollen erst ab 15bar ordentlich. Aber dann richtig

:drinken2:

medias
01.03.2008, 19:44
Ne nix SuFu! Ich will hier lachen! :Applaus:

Mach mir mal ne Flasche auf.....:ä

So ich mach mal den Anstoß:

Natürlich Rollen Schlauchreifen besser. Die müssen aber mit mehr Druck gefahren werden. Tufos rollen erst ab 15bar ordentlich. Aber dann richtig

:drinken2:

Mit dem Tufo hast gerade den schlechtesten erwähnt, du verwechselst steinhart mit wenig Rollwiederstand.
Tufo reihe ich unter Gardena ein.

Cattena
01.03.2008, 19:49
Das hat heute noch gefehlt!! :Applaus:

Ok...ich hol schon mal Chips und Bier....wer möchte??

@TE
Nutz mal die Sufu und viel Spaß beim Lesen....:Applaus:

Da ich weder an Chips/Bier, noch an langweiligen Antworten interessiert bin, ist der tread erledigt.

Gruß

Cattena

npk
01.03.2008, 20:00
Da ich weder an Chips/Bier, noch an langweiligen Antworten interessiert bin, ist der tread erledigt.

Gruß

Cattena

Dann nimm doch die Suche und fange nicht so langweilige Threads an.

Das ist genauso wie die Frage "Was ist besser? Katholisch oder Evangelisch?"

Das Thema wird hier jede Woche 2x diskutiert und die Leute hier sind müde geworden. ALso SuFu!

Titan²²
01.03.2008, 21:44
Mit dem Tufo hast gerade den schlechtesten erwähnt, du verwechselst steinhart mit wenig Rollwiederstand.
Tufo reihe ich unter Gardena ein.

Mit wieviel bar fährt man den Vittoria Corsa Evo am besten?
Ich hab bisher 10 bar gefahren.

On Topic:
Schlauchreifen sind viel besser :D
Aber der Conti 4000s mit Latexschlauch rollt auch sehr schön.....

Algera
01.03.2008, 21:46
Mit wieviel bar fährt man den Vittoria Corsa Evo am besten?
Ich hab bisher 10 bar gefahren.



Den Vittoria Crono EVO CS fahre ich z. B. mit 8 bar.

Mein Gewicht: U 60

npk
01.03.2008, 21:52
Mit wieviel bar fährt man den Vittoria Corsa Evo am besten?
Ich hab bisher 10 bar gefahren.

On Topic:
Schlauchreifen sind viel besser :D
Aber der Conti 4000s mit Latexschlauch rollt auch sehr schön.....

Das hängt ganz stark von der Strecke ab und von deinem Gewicht.

Ich (65-66kg) bin den Reifen zwischen 10 und 12bar gefahren. Bei richtig
Kopfsteinpfalster wäre sogar 9bar besser gewesesn.

Titan²²
01.03.2008, 22:27
75kg, guter Belag.
Wird der mit 11-12 Bar nicht extrem hart?

dr.eiweiß
01.03.2008, 22:34
75kg, guter Belag.
Wird der mit 11-12 Bar nicht extrem hart?

Andere nehmen da Tabletten für!

cone-A
02.03.2008, 16:34
Andere nehmen da Tabletten für!

:zuchtgif: