PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schnellspanner Fulcrum Racing 5



NPU
03.03.2008, 23:45
Hallo

Kann mir jemand sagen warum diese Schnellspanner nicht für Carbongabeln geeignet sind oder was passiert wenn man sie trotzdem verwendet?

http://www.bike24.net/p13295.html

tonio
04.03.2008, 09:34
Es ist ja nicht so, dass man die Spanner nicht für Carbongabeln geeignet ist, sondern hiermit sind die Ausfallenden gemeint, also wenn deine Gabel keine Metallplättchen an Vollcarbonausfallern, also dort wo der Spanner greift hat, solltest du die Spanner nach deren Empfehlung nicht nehmen.
Ich würds trotzdem tun, davon mal ab. Aber schau dir doch erstmal die Ausfallenden an, sind diese aus Alu hats sich's eh erledigt, sind kleine Plättchen aus Alu drin, wie z.B. an ner WCS ist's auch gut.

OCLV
04.03.2008, 10:33
Es gibt keinen Schnellspanner auf dem Markt, der für Carbonausfallenden (also nicht die Gabel sondern nur die Ausfallenden!) ausdrücklich zugelassen ist.

Der Warnhinweis von Campa/Fulcrum ist ledigleich eine Absicherung - genau so wie, dass man bei der Montage der Kurbel oder Kette Schutzbrille und Schutzhandschuhe tragen soll. :rolleyes:

Zumal die Hersteller solcher Gabeln und Rahmen (z.B. Look oder Scott) wissen, mit welchen Schnellspannern die LR geklemmt werden. Generell rate ich trotzdem dazu, die Spanner nicht übermäßig fest zu knallen. Wobei man das sowieso nicht machen sollte, damit die Lager weniger stark seitlich belastet werden.

Gruß Thomas