PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lieferzeiten Assos



MODDERMAN
04.03.2008, 08:23
Hallo,

ich wollte mir gestern abend was gönnen und mir eine Trikot-Hosenkombi von Assos online bestellen.

In den Lieferauskünften der Shops (H&S, Roseversand) hatten meine Wunschartikel und fast alle anderen Teile von Assos den Status "nicht Lieferbar bis in absehbare Zukunft":( :confused:

Ist das normal ?
Muss ich mich auf Wartezeiten wie bei hand-geflochtenen Carbonlaufrädern einstellen;), oder hat jmnd. eine Quelle für eine "normale Bestellung" !?

Carbonracer
04.03.2008, 09:18
Die neue Assos-Kollektion kommt glaub erst Mitte oder Ende März raus.

marathonisti
04.03.2008, 14:52
Die neue Assos-Kollektion kommt glaub erst Mitte oder Ende März raus.

Kommen wahrscheinlich mit dem gleichen Schiff aus China wie die CANYON Rahmen also dauert es noch etwas :D

medias
04.03.2008, 14:57
Kommt aus Litauen und die neue Strampelhose soll ab Mai lieferbar sein.

OCLV
04.03.2008, 15:01
Kommt aus Litauen und die neue Strampelhose soll ab Mai lieferbar sein.

Und wird dann in der Schweiz nochmal umgepackt. Quasi "transportveredelt" :D

medias
04.03.2008, 15:09
Und wird dann in der Schweiz nochmal umgepackt. Quasi "transportveredelt" :D

Da die Verpackung so teuer ist in der Schweiz wird der grösste Teil der Wertschöpfung hier erbracht und daher Made in Suisse.:ä

Die Sugoi RS mal angucken Leute.

Mount Ti
04.03.2008, 15:14
Da die Verpackung so teuer ist in der Schweiz wird der grösste Teil der Wertschöpfung hier erbracht und daher Made in Suisse.:ä

Die Sugoi RS mal angucken Leute.

Oder sich einen vernünftig gepolsterten Sattel zulegen und das Hosenthema fortan völlig entspannt sehen? Weiß nicht ob's funktioniert, aber das ist der Weg den ich demnächst ausprobieren werde - habe genug sowohl von den Schwielen am Hintern vom San Marco Rever als auch von den aufgehenden Nähten der Assos Uno (bei der Mille hab ich das Problem nicht)... Ich werde in ein paar Wochen berichten wie der Versuch ausgegangen ist...

TheRooster2000
04.03.2008, 18:31
(...) Ist das normal ? (...)

Ja, ist normal! Bei ASSOS gilt die Devise "Qualität vor Quantität". Da muss man schonmal abwarten können ;)

Probier's mal beim Radlager (http://www.radlager.net) oder bei Fahrradnet24.de (http://www.fahrradnet24.de). Sind beides ASSOS Premium Händler.

Grüsse,
Christian

medias
04.03.2008, 20:03
Ach ja, die ganz teure gibt es nur noch in schwarz.

TheRooster2000
04.03.2008, 20:09
Ach ja, die ganz teure gibt es nur noch in schwarz.

...und weiss.

Leider. Hoffe aber, dass die anderen ASSOS-typischen Farben noch folgen :kweetnie:

Grüsse,
Christian

medias
04.03.2008, 20:26
...und weiss.

Leider. Hoffe aber, dass die anderen ASSOS-typischen Farben noch folgen :kweetnie:

Grüsse,
Christian

Folgen nicht. Bleibt so.

Titan²²
04.03.2008, 20:33
Die Sugoi RS mal angucken Leute.
Die Sugoi ist eine klasse Hose, wenn auch kein Assos draufsteht.

cluso
04.03.2008, 20:37
Die Sugoi RS mal angucken Leute.

Preislich? Mehr oder weniger?

Verarbeitung? Besser oder gleich?

Danke.




PS: Schön wieder von dir zu lesen.

medias
04.03.2008, 20:45
Preislich? Mehr oder weniger?

Verarbeitung? Besser oder gleich?

Danke.




PS: Schön wieder von dir zu lesen.

In D weiss ich den Preis nicht, hier ist sie so 20 % billiger.
Verarbeitung minimum so gut wie die F 13. Schnitt, die bisherige Domäne von Assos, ebenbürtig.
Polster sagt mir zu.
Ich habe ja keine Angst vor hohen Preisen, nur langsam nehmen sie etwas gar viel, wenn die markant besser wäre, ok.
Der Olle FW wird sich einen abreiben in seiner Aldi Bux wenn er das liest.

Titan²²
04.03.2008, 20:55
Die RS Flex kostet bei BOB 149,-
Wie oben schon geschrieben klasse Sitz, wie Assos, allerdings hab ich bei den Assos "Xl" und in der Sugoi "M".:eek:
Das Polster ist das beste welches ich bisher hatte.

medias
04.03.2008, 21:01
Die RS Flex kostet bei BOB 149,-
Wie oben schon geschrieben klasse Sitz, wie Assos, allerdings hab ich bei den Assos "Xl" und in der Sugoi "M".:eek:
Das Polster ist das beste welches ich bisher hatte.

Verstehe ich nicht, habe bei beiden M.

cluso
04.03.2008, 21:10
Verstehe ich nicht, habe bei beiden M.

Er hat ja nicht geschrieben, dass ihm beide passen.

:D


Tschuldigung war zu verlockend.

Italiano
04.03.2008, 21:10
sportswear blitz kostet sie auf rechnung nur 125

Titan²²
04.03.2008, 21:15
Verstehe ich nicht, habe bei beiden M.

:confused:
Ich habe alle Hosen in "M" oder "L", die Assos passte mir am besten in "XL".
"L" hätte auch gepasst, war aber etwas kurz, da ich 189cm groß bin und die Assos Träger nicht viel Spiel zulassen.
Die Sugoi saß anfangs sehr stramm, hat aber mit der Zeit nachgegeben, so dass sie mir jetzt gut passt. Werde nächstens allerdings mal ne "L" testen.
@ cluso

medias
04.03.2008, 21:16
Die RS Flex kostet bei BOB 149,-
Wie oben schon geschrieben klasse Sitz, wie Assos, allerdings hab ich bei den Assos "Xl" und in der Sugoi "M".:eek:
Das Polster ist das beste welches ich bisher hatte.

Verstehe ich nicht, habe bei beiden M.

TheRooster2000
04.03.2008, 21:43
Folgen nicht. Bleibt so.

Hm, ist mir ein bisschen zu wenig Begündung... ;)

Grüsse,
Christian

Cyclomaster
04.03.2008, 22:50
Hm, ist mir ein bisschen zu wenig Begündung... ;)

Grüsse,
Christian

Ganz einfach S5 ist nachfolger der S2

TheRooster2000
04.03.2008, 23:12
Ganz einfach S5 ist nachfolger der S2

Jup, schon klaro. Die S2 habe ich ja schliesslich auch in blau und schwarz.
Zusätzlich gab's die S2 noch in rot, weiss, gelb und titan...
Würde mich wundern, wenn ASSOS sein langjähriges Farbkonzept bei der S5 nicht fortsetzt :confused:

Na denn,
Christian

legende
05.03.2008, 00:05
Jup, schon klaro. Die S2 habe ich ja schliesslich auch in blau und schwarz.
Zusätzlich gab's die S2 noch in rot, weiss, gelb und titan...
Würde mich wundern, wenn ASSOS sein langjähriges Farbkonzept bei der S5 nicht fortsetzt :confused:

Na denn,
Christian

hm...die frage ist halt ob sich die vielen farben betriebswirtschaftlich rechnen. ich bin mir sicher die machen min 80% umsatz mit schwarz. daher wäre ein umdenken möglich. bedenklich ist jedoch ein statement von assos in der aktuellen broschüre zur neuen kollektion, inhalt etwa sagt in etwas dass man nicht erwarten soll dass die shorts ewig hält, das wäre ein tribut den man an die high performance materialien zollen muss. aber sie wären IMMERHIN haltbarer als die aktuellen / "alten" modelle.

ist das jetzt ehrlich oder krass????

Cyclomaster
05.03.2008, 06:33
Jup, schon klaro. Die S2 habe ich ja schliesslich auch in blau und schwarz.
Zusätzlich gab's die S2 noch in rot, weiss, gelb und titan...
Würde mich wundern, wenn ASSOS sein langjähriges Farbkonzept bei der S5 nicht fortsetzt :confused:

Na denn,
Christian

Ah so ich dachte du meinst die S2 in diesen Farben!

Die wird es dann nicht mehr geben!

martl
05.03.2008, 07:11
In D weiss ich den Preis nicht, hier ist sie so 20 % billiger.
Verarbeitung minimum so gut wie die F 13. Schnitt, die bisherige Domäne von Assos, ebenbürtig.
Polster sagt mir zu.
Ich habe ja keine Angst vor hohen Preisen, nur langsam nehmen sie etwas gar viel, wenn die markant besser wäre, ok.
Der Olle FW wird sich einen abreiben in seiner Aldi Bux wenn er das liest.
Muß ja nicht immer das Top-Modell sein. Der Assos-Dealer meiner Wahl :) hat mir die Equipe empfohlen, liegt preislich noch etwas (röchel) unter der Schmerzgrenze und hat etwas länger geschnittene Beine, was mich an manchen Assos-Modellen schon sehr gestört hat.
Aber die Sugoi ist sicher auch nicht schlecht, hört man Gutes drüber.