PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DT Swiss RWS Schnellspanner



feelparadise
04.03.2008, 10:46
Hallo Gemeinde
Hab gestern bei ebay einen Satz dieser Spanner ergattern können :)
Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht???
Sind die Teile echt so gut wie sie gerne dargestellt werden??
Grüsse Guido

roadbiker
04.03.2008, 11:04
Also ich hab noch nix positives darüber gehört und möcht sie auch nicht haben. Ich bleib lieber bei der herkömmlichen Variante.

feelparadise
04.03.2008, 11:09
Also ich hab noch nix positives darüber gehört und möcht sie auch nicht haben. Ich bleib lieber bei der herkömmlichen Variante.

:eek:
Hast du denn was negatives gehört???

roadbiker
04.03.2008, 11:12
Technisch nicht.

Aber jeder der sie probiert hat, möchte nicht umsteigen bzw. sie bei neuen LR haben.

Daddy yo yo
04.03.2008, 11:40
also ich hab die dinger hier (http://www.dtswiss.com/Products/Components/RWS/RWS-thru-bolt.aspx) (dt swiss rws thru bolt) an meinem mtb hardtail (http://fotos.mtb-news.de/img/photos/4/4/7/3/_/large/commencal1.JPG) (mehr bilder hier (http://fotos.mtb-news.de/users/view/4473)). ich bin hellauf begeistert. aber das ist schon wieder was anderes. tja, und zum verschluss-system kann ich nur sagen, da gewöhnt man sich dran. :)

marmeladenjosef
04.03.2008, 15:43
...seit november im einsatz, klemmen gut, wiegen knapp 80 gramm und sind gut verarbeitet (was man bei dem preis auch gepflegt erwarten darf). der kunststoffgriff wirkt vom material etwas "billig", scheint aber robust zu sein und funzt gut. fuer mich eine vertrauenswuerdige alternative zu tune und den ganzen anderen leichtbauspannern...

Vollbremsung
01.06.2012, 15:54
Ich hol den mal hoch:

Es gibt ja jetzt aktuell welche mit Aluhebeln, die sich optisch verbessert haben.

Gibt es Langzeiterfahrungen mit den Teilen oder sind weiterhin die klassischen Modelle vorzuziehen?

Goldfinger10
01.06.2012, 18:19
Ich habe sowohl die RWS Thru Bolt wie auch die normalen RWS, allerdings am MTB.
Bin sehr zufrieden und würde sie auch am RR nehmen, wenn sie nicht so schweinisch teuer wären :heulend:

OCLV
01.06.2012, 19:15
Ein normaler Schnellspanner ist jedoch schneller zuzumachen.

mcwipf
01.06.2012, 20:45
Ich hab die RWS auch am MTB, feine Sache, funktioniert einwandfrei. Aber am RR wollt ich sie nicht haben, dafür sind sie mir zu globig.

rolli-radler
01.06.2012, 22:52
Funktionieren tun sie einwandfrei. Aber ich finde das Handling - nachdem ich mehr als 30 Jahre herkömmliche Schnellspanner benutzte - sehr, sehr gewöhnungsbedürftig. Na gut, sie waren beim LR dabei und ich benutze sie; aber extra kaufen würde ich sie nicht.

hulster
02.06.2012, 11:41
Ich hab die RWS auch am MTB, feine Sache, funktioniert einwandfrei. Aber am RR wollt ich sie nicht haben, dafür sind sie mir zu globig.


Klobig??? Die MTB Variante vielleicht - die Renner Variante - NEIN.

Ich habe die sowohl auf nem Crosser, als auch am Renner. Sehr stabil, sehr sicher, feinfühliger einzustellen. Öffen und Schliessen dauern ein paar Sekunden länger. Da diese Mechanik kaum jemand kennt, haben die sogar einen gewissen Diebstahlschutz. Besser auf jeden Fall, als die ganzen Spezialspanner.

mcwipf
02.06.2012, 12:50
Klobig??? Die MTB Variante vielleicht - die Renner Variante - NEIN.



Im Vergleich zu meinen Tune DC14 sind mir die RWS am RR zu klobig, das ist subjektiv. Wenn dir das gefällt, schön. Und über die Funktion hab ich ja auch nichts negatives gesagt.