PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmen Geometrie



Poe
04.03.2008, 20:36
Hallo
Ich bin letztes Jahr ein Ridley Excalibur mit Rahmengrösse M gefahren. In diesem Jahr fahre ich ein Ridley Damocles, auch in Rahmengrösse M. Nun mein Problem: da die beiden Rahmen eine unterschiedliche Geometrie haben, stimmt jetzt das Sattel-Lenker Verhältniss nicht mehr. Obwohl ich den lenker ganz nach unten gestellt habe, ist er immer noch zu Hoch im verhältniss zur Sattelhöhe. Was kann man in so einem Fall machen?

Algera
04.03.2008, 20:47
Klingt jetzt fast danach als ob Du den Damocles eine Nummer kleiner brauchtest.

Mike Stryder
04.03.2008, 20:49
oder einen "abfallenden" vorbau !!!

Algera
04.03.2008, 20:53
Obwohl, wenn man die Geometrietabelle von Ridley aufruft, müßten die Geometrien der beiden Rahmen eigentlich identisch sein.

http://www.ridley-bikes.com/2008/Geometry/Noah-Helium-Damocles-Excalibur-Heracles-Boreas-Eos.pdf Auffallend ist das recht lange Steuerrohr.

PolarSun
04.03.2008, 20:54
Ich habe mir die Geometrien mal angeschaut - die sind doch identisch. Oder wurden alle 2008er-Modelle in der Geo verändert? Ansonsten kannst Du nicht viel machen. Du könntest natürlich einen 17-Grad-Vorbau montieren, das wird an einem geslopten Rahmen jedoch wahrscheinlich bescheiden aussehen. Ein Lenker mit mehr Drop würde Dich in Unterlenkerposition auch noch ein bißchen tiefer bringen, aber sonst? Entweder Du gewöhnst Dich dran oder Du mußt den Rahmen in Größe S umtauschen.

rider
04.03.2008, 20:56
Obwohl, wenn man die Geometrietabelle von Ridley aufruft, müßten die Geometrien der beiden Rahmen eigentlich identisch sein.

http://www.ridley-bikes.com/2008/Geometry/Noah-Helium-Damocles-Excalibur-Heracles-Boreas-Eos.pdf Auffallend ist das recht lange Steuerrohr.Wenn das Steuerrohr (zu) lang ist, alle Spacer raus, flache Steuersatzschale drauf (falls nicht jetzt schon so) und ggf. ein flach montierter 17 Grad Vorbau oder ein noch grösserer Winkel (dann halt leicht nach unten zeigend).

Eine zusätzliche Möglichkeit besteht darin, einen Lenker zu verbauen, dessen "Drop" grösser ist, der also weiter nach unten reicht. Das ist keine Lösung für die Oberlenker- und Bremsgriffhaltung, wohl aber für die wenigstens in gewissem Sinne aerodynamisch wichtigste Haltung - die Unterlenkerposition.

Poe
04.03.2008, 21:10
erstmal danke für die Infos...
Ich habe schon alle Spacer raus. rein optisch sieht es so aus, dass das Oberrohr weniger abfallend ist als beim alten. auch das steuerrohr ist ein wenig anders. muss mal schauen was ich machen kann. die meisten vorbauten, die Ich bis jetzt gesehen habe, die stärker nach unten gingen sahen halt optisch nicht so gut aus. aber optik ist auch nicht das wichtigste....habe im moment einen oval Vorbau..

Algera
04.03.2008, 21:14
Hast Du evt. noch etwas Spiel beim Steuersatz? Der Campa Record hat oben einen sehr flachen Abschluß.

Poe
04.03.2008, 21:40
eh wie meinst du das ,mit spiel? habe den gabelschaft noch nicht abgesägt, wenn du das meinst...

PolarSun
04.03.2008, 21:58
eh wie meinst du das ,mit spiel? habe den gabelschaft noch nicht abgesägt, wenn du das meinst...

Nee, Algera meint ob Dein aktuell verbauter Steuersatz auf dem Steuerrohr vielleicht etwas höher baut. Vielfach sind die Abschlüsse des Steuersatzes konisch konstruiert. Beim Austausch gegen ein flacheres Modell kannst Du daher evtl. noch ein paar Millimeterchen nach unten gewinnen (so als ob Du einen Spacer rausnehmen würdest).

Algera
05.03.2008, 17:45
Nee, Algera meint ob Dein aktuell verbauter Steuersatz auf dem Steuerrohr vielleicht etwas höher baut. Vielfach sind die Abschlüsse des Steuersatzes konisch konstruiert. Beim Austausch gegen ein flacheres Modell kannst Du daher evtl. noch ein paar Millimeterchen nach unten gewinnen (so als ob Du einen Spacer rausnehmen würdest).

Genau. :)

marvin
05.03.2008, 18:11
Mal nur so zum Verständnis:
Bevor man sich einen neuen Rahmen in der Preisklasse holt, setzt man sich doch mit der Geometrie auseinander - oder ticke nur ich so komisch ? :confused:

PolarSun
05.03.2008, 18:43
Mal nur so zum Verständnis:
Bevor man sich einen neuen Rahmen in der Preisklasse holt, setzt man sich doch mit der Geometrie auseinander - oder ticke nur ich so komisch ? :confused:

Von der Papierform her haben sie genau die gleiche Geometrie.
@Poe: Würde mich aber mal interessieren wie groß der Unterschied jetzt tatsächlich ist. Hast Du das ausgemessen?