PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bezugsquelle von Focussattel bzw. Hersteller gesucht!



pirat
06.03.2008, 12:21
Hallo habe mir letzet Jahr den Focus Cross Expert Crosser zugelegt. Habe eigentlich bisher immer Probleme mit meinen Sätteln, waren irgendwie unbequem egal ob billig od. teuer. Der Focus-Sattel ist aber für mich perfekt, daher möchte ich mir den Sattel auch für mein Rennrad zulegen. Weis zufällig jemand woher ich das Teil bekomme bzw. wer diesen Sattel für Focus gefertigt hat. Soviel ich weis macht Focus die Teile ja nicht selbst. Auf dem Sattel steht leider nicht mehr als Focus drauf.
Vielen Dank schon mal!

El Grillo
06.03.2008, 17:42
Hallo,
mein Radhändler hat den besorgt aber woher er den hat kann ich dir nicht sagen.Habe damals Kontakt mit Focus aufgenommen und die haben mich an meinen Fachhändler verwiesen.Also sollte es eigentlich kein Problem sein den Sattel über den Fachhandel zu bekommen.

marcel112
06.03.2008, 17:44
Alternativ gibt es immer mal wieder Focus-Sättel bei Ebay.
Ansonsten würde ich auch auf den Fachhändler verweisen.
Vielleicht hat er ja mal ein Rad verkauft, wo der Sattel getauscht wurde, und hat noch einen auf Lager.

dr.eiweiß
06.03.2008, 18:02
mach mal nen foto

bata express
06.03.2008, 18:32
Ohne ihn zu kennen, tippe ich mal auf Velo Saddles, der größte Sattelhersteller aus Asien. Da lassen die meisten Marken ihre OEM-Sättel produzieren. Sie lassen sich aber auch ohne Werbung kaufen:

http://www.velosaddles.com/

Vielleicht finden du ihn ja dort. Bezugsquellen mußt du dann googeln.