PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pedalquietschen



ion
23.09.2003, 17:33
Hallo,

seit so ziemlich langer Zeit quietschen meine Look-Pedal wie Teufel. Ich habe nun Schuhplatten neu gekauft und es quietsscht immer noch. Manche sagen, dass ich das mit Kettenspray einsprühen muss, dann ist es aber auch noch imer da. Und die Leute, die sagen, dass das doch der beste Indikator für runden Tritt sei, die sollen mir mal einen runden Wiegetritt vormachen!
Also bitte postet eure Vorschläge, wie ich das Quietschen wegbekomme!

Gruß,
Hauke

Pietn
23.09.2003, 22:31
Moin,
schon 'mal mit Autowachs probiert.
Hält alledings nur 2-3 Ausfahrten, dann ist nachwachsen angesagt.
Im Übrigen könnte Pino recht haben, daß das Quietschen aus der Pedalachse kommt.
Heimtückisch sind auch quietschende Schaltröllchen, man denkt immer das kommt aus der Pedale weils sehr rhytmisch ist.
Pietn

Heinz#711
23.09.2003, 22:43
Hallo zusammen,

erklärt doch mal bitte was genau ihr da einwachst bzw mit Silikonspray behandelt.

Ich habe einen Tip (hier aus dem Forum) befolgt und die Spitze der Schuhplatten mit Gewebeband abgeglebt. Danach ist wirklich Ruhe und es hält auch ein paar 100 Km aber irgendwie finde ich das auch nicht so doll.

Gruß Heinz

ion
24.09.2003, 15:59
Das mit dem Autowachs ist ne gute Idee, werd ich mal ausprobieren! Das Quietschen kommt 100%ig aus dem Pedal-Platten-Verbindungsbereich, da ich sogar eine geringe Vibration während des Quietschn, Knarzen oder wie man es auch nennen mag, spüre.

Gruß,
Hauke

stahlwade
24.09.2003, 16:34
Nimm Fahrradpflegewachs (aus der Sprühdose). Ist auch gut zum. allg. Schutz gegen Korrosion bzw. zum Lackschutz.

Gruß
s.

Christoph
24.09.2003, 19:36
Hallo,
ich habe bei meinen Look-Pedalen die Plattenspitze und den korrespondierenden Teil am Pedal selbst mit dickflüssigem Fett bestrichen.
Dann war Ruhe
Christoph

Heinz#711
24.09.2003, 21:15
Hat eigentlich noch niemand bei Look nachgefragt wie die zu diesem Problem stehen?
Würde mich echt mal interessieren wie die sich da rausreden.

ernesTo
24.09.2003, 21:21
wisst ihr wie man das quitschen für immer wegbekommt? ich schon. is ganz einfach, aber irgendwer mussja dafür sorgen, dass look noch geld fürs rahmenbauen hat :D.


mfg
ernesTo

p.s. spd-r hat bei mir noch nie gequitscht

Pedro
24.09.2003, 21:30
Original geschrieben von ernesTo
wisst ihr wie man das quitschen für immer wegbekommt? ich schon. is ganz einfach, aber irgendwer mussja dafür sorgen, dass look noch geld fürs rahmenbauen hat :D.


mfg
ernesTo

p.s. spd-r hat bei mir noch nie gequitscht

Ich schließe mich deinen Zeilen an, denn meine SPD machen ihre Arbeit auch lautlos.

Christiane
24.09.2003, 21:50
Original geschrieben von ion
Also bitte postet eure Vorschläge, wie ich das Quietschen wegbekomme!


Du wirst es nie dauerhaft wegbekommen. Ich hatte auch Look-Pedale, die knarzten. Ich habe es mit Silikon-Spray, mit Fett und mit neuen Cleats probiert. Nichts half dauerhaft.
Silikon oder Fett sind schnell runter, wenn man ein paar Mal aus den Pedalen muß (z.B. Ampel). Am besten half noch, die Pedalstandfläche mit Tesa-Film abzukleben.

Letzten Endes bin ich zu Shimano SL gewechselt. Das hat dann wirklich geholfen.
SL ist Look ähnlich, aber im Detail durchdachter. Kein Quietschen, keine schnell abgelaufenen Cleats. Einfach besser.

Christiane

Christiane
24.09.2003, 21:56
Hm, ich glaube, du bist jetzt übrigens der millionste Look-Fahrer, der fragt, wie man das Knarzen weg kriegt.
Ich weiß gar nicht, wie oft wir dazu schon geantwortet haben.
Demnächst sagen wir nur noch:

--->> Suchfunktion!

:)

Hami
24.09.2003, 22:29
Mit Cockpitspray aus dem Autozubehörhandel bekommt man das Problem in den Griff. Einfach die Platten einsprühen und es ist erst einmal Ruhe für die nächsten Ausfahrten.