PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : carbonrahmen



bikemayer
23.09.2003, 21:54
tach zusammen,
fahre seit 3 monaten bianchi carbon 03 & laufräder
ksyrium sl. bin eigentlich zufrieden mit dem teil. hätte aber doch gerne eine meinung von jemand der eventuell das gleiche fährt,
oder ein anderes vollcarbonrad.
vielen dank für eure antworten!!!!!!

peterpm
12.07.2004, 22:35
Ich fahre seit 4 Monaten das gleiche Rad in 58 cm mit Campa Chorus und Ksyrium Elite Laufrädern. Probleme gab es nur am Anfang, dass die Carbon-Sattelstütze immer reingerutscht ist, das Problem hat sich aber lösen lassen.

Ich bin bisher super zufrieden mit dem Rad. Ist absolut steif im Tretlager, und selbst bei einer Abfahrt und freihändig fahren flattert nix und leicht ist es noch obendrein.

Ich würde es mir sofort wieder kaufen.

Gruß
Peter

carbonara
13.07.2004, 00:23
Hi,

habe auch den XL carbon und bin was die Verwindungssteiffigkeit angeht auch sehr zufrieden,vor allem der Geradeauslsauf ist sehr gut,da ist der EV4 um einiges nervöser.Was mich etwas abtörnt ist das matte Finish und der Übergang vom Steuerrohr zur Gabel,aber da hat Bianchi sowieso nen eigenen Stil.Das grösste Problem hab ich jedoch mit den Kettenstreben,da ich dort ab und an mit der Ferse (Schuhgrösse 45) vorbeischramme.Hab schon versucht am Pedal (Time impact-s) was rumzustellen aber dat wird irgendwie nix.Vielleicht brauch ich für meine füsse nen Pedal das nicht soviel Bewegungsfreiheit lässt?Im Grossen und Ganzen aber nen toller Rahmen.

mfG CARBONARA

plutonas
13.07.2004, 13:14
.

Titan
13.07.2004, 13:37
Ich habe das Bianchi Carbon gewogen in Frankreich als es von einem Mechaniker aufgebaut wurde. Mit Ksyrium SSC-SL und Millennium wog es genau 7.9 kg in 58 cm Hoehe.

mfG, Titan

peterpm
13.07.2004, 14:43
also ich habe Schuhgröße 43, das Problem mit den Kettenstreben habe ich nur dann, wenn ich den Fuss leicht nach innen verdrehe. ansonsten geht der Fuss ohne Kontakt vorbei. Ist aber wirklich knapp bemesssen. Als Pedal verwende ich übrigens das Ultegra SPD-SL Pedal mit den roten Schuhplatten.

Was für den einen oder anderen evtl. etwas störend sein könnte ist, dass beim starken einlenken der Fuß am Vorderrad schleifen kann. Ich hab damit aber keine Probleme, da man beim fahren den Lenker nie so stark einschlägt..

Das Gewicht meines Radels hab ich noch nicht gemessen, angegeben war es mit 7,8 kg (Campa Chorus, Mavic Ksyrium Elite, Deda Newton Lenker und Vorbau, Bianchi Carbon Sattelstütze und Flite Gel Sattel).

Das mattschwarze Finish ist ja so gewollt, ist momentan ja auch ein bissel trendig, mir gefällt es, ist aber geschmackssache.

Gruß
Peter

400er
13.07.2004, 15:45
Hi,

habe auch den XL carbon und bin was die Verwindungssteiffigkeit angeht auch sehr zufrieden,vor allem der Geradeauslsauf ist sehr gut,da ist der EV4 um einiges nervöser.Was mich etwas abtörnt ist das matte Finish und der Übergang vom Steuerrohr zur Gabel,aber da hat Bianchi sowieso nen eigenen Stil.Das grösste Problem hab ich jedoch mit den Kettenstreben,da ich dort ab und an mit der Ferse (Schuhgrösse 45) vorbeischramme.Hab schon versucht am Pedal (Time impact-s) was rumzustellen aber dat wird irgendwie nix.Vielleicht brauch ich für meine füsse nen Pedal das nicht soviel Bewegungsfreiheit lässt?Im Grossen und Ganzen aber nen toller Rahmen.

mfG CARBONARA

Versuch doch mal deine Pedalplatten so am Schuh zu montieren, daß der Verdrehwinkel der Ferse nach innen begrenzt wird. Wenn die Fussstellung für dich dann nicht unangenehm ist, sollte das Problem gelöst sein. Ich mache es jedenfalls so.

Gruß
Jürgen

plutonas
13.07.2004, 18:33
.

carbonara
13.07.2004, 20:12
Versuch doch mal deine Pedalplatten so am Schuh zu montieren, daß der Verdrehwinkel der Ferse nach innen begrenzt wird. Wenn die Fussstellung für dich dann nicht unangenehm ist, sollte das Problem gelöst sein. Ich mache es jedenfalls so.

Gruß
Jürgen

Hi Jürgen,

hab ich schon versucht,aber die Schuhplatte (Time) lässt sich auf dem Schuh (DMT ultimax) leider nicht verdrehen.Trotzdem Danke.

mfG CARBONARA

carbonara
13.07.2004, 20:16
@Titan
Gewicht, meinte ich rahmen-gewicht. Womit war den das rad sonst ausgestattet (ich meine ausser Ksyriums) und wieso hatte es eine andere gabel dran?

@bikemayer, peterpm, carbonara
Wo sind den die Photos? :confused: :confused: :confused: :confused:


Hi Plutonas,

habe leider keine Digicam,kannst mein XL CARBON aber in der Tourgallerie sehen.Das mit den Cosmic Carbone.Das EV4 und der XL CARBON stehen momentan bei Ebay.Wird mal Zeit für wat neues. :D

Titan
13.07.2004, 20:48
>plutonas Gewicht, meinte ich rahmen-gewicht. Womit war den das rad sonst ausgestattet (ich meine ausser Ksyriums) und wieso hatte es eine andere gabel dran?

Es hatte keine andere GAbel: Millennium Vorbau, -Lenker, Ksyrium LRS, Sattel weiss ich nicht mehr, D-A 9 Fach.

Titan

peterpm
13.07.2004, 23:46
so, hier ist das Bild von meinem Radel, bin ganz stolz drauf.
Jetzt kommen demnächst aber noch FSA Carbon Compact Kurbeln und (leider) ein Shimano Octalink Innenlager drauf (sind schon bestellt).
Hehe, dann siehts noch netter aus!!!

Eigentlich voll der Stilbruch, Shimano ans Rennrad zu bauen, hat schon Mal jemand einen kleinen Japaner gesehen der Radrennen gewonnen hat

:qullego: ?