PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : tiagra compactkurbel : q - faktor ?



cervelli
20.03.2008, 13:30
weiss es jmd?

victim of fate
20.03.2008, 13:58
^da die auch den HT II Standart hat wird der Q-Faktor wohl auch so bei 145-147 mm liegen, oder?
Ich bin ja am überlegen, ob ich mir eben diese Kurbal ans Winter-MTB schrauben soll und mit nem 33 KB bestücken

cervelli
20.03.2008, 14:00
will 46 draufmachen.

ja sollte, wg ht2, aber sicher isses ned, siehe triples, die sind auch einiges breiter und ht 2..
jemand daten? ev.messen?

ps weiss jmd ob ich mit 10f. auf diesen tiagra 9f blättern fahren darf (shimano sagt eher nein?)

victim of fate
20.03.2008, 14:18
an den KB scheitert es im Normalfall nicht, ich fahre auch 9fach Ketten auf 6-7 fach KB xD

Die Dreifachkurbeln müssen ja breiter sein wegen des dritten KB's und man muss soweit ich weiß dann auch auf der linken Seite eine Unterlegscheibe benutzen, was bei Kompaktkurbeln nicht der FAll ist.

cervelli
21.05.2008, 18:50
will 46 draufmachen.

ja sollte, wg ht2, aber sicher isses ned, siehe triples, die sind auch einiges breiter und ht 2..
jemand daten? ev.messen?

ps weiss jmd ob ich mit 10f. auf diesen tiagra 9f blättern fahren darf (shimano sagt eher nein?)

achtung: tiagra compact 9fach kurbel geht nicht mit 10fach kette. die kette rutscht bei runterschalten aufs kleine kettenblatt immer zw. die kettenblätter.

medias hatte unrecht.