PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umstieg von 52/39 auf 50/36 neues Schaltwerk notwendig?



Bikerfred
28.03.2008, 14:49
Hallo,

wie es die Überschrift schon sagt, ich möchte auf eine 2 fach Kompaktkurbel umsteigen. Bisher fahre ich eine komplette Campa Chorus 9-fach (1997). Die Kurbel hat derzeit 52/39er Kettenradkombi montiert.

Wenn ich nun auf 50/36 gehe, muss ich dann auch ein Schaltwerk mit mittellangem Käfig kaufen? Im Moment habe ich noch das kurze montiert. (Kassette: 12-25).


Gruß
Patrick

PolarSun
28.03.2008, 15:04
Hallo,

wie es die Überschrift schon sagt, ich möchte auf eine 2 fach Kompaktkurbel umsteigen. Bisher fahre ich eine komplette Campa Chorus 9-fach (1997). Die Kurbel hat derzeit 52/39er Kettenradkombi montiert.

Wenn ich nun auf 50/36 gehe, muss ich dann auch ein Schaltwerk mit mittellangem Käfig kaufen? Im Moment habe ich noch das kurze montiert. (Kassette: 12-25).


Gruß
Patrick

Das ist nicht notwendig. Der eine Zahn mehr in der Differenz ist auch für das kurze Schaltwerk kein Problem.

Monitor
28.03.2008, 15:19
Kannst du problemlos auf KK umrüsten. Das kurze Schaltwerk verträgt mehr, als viele denken.

Bikerfred
29.03.2008, 14:58
Danke für die schnelle Antwort.

Nur aus Interesse, bei einer 50/34er Kombi wie z.B. von Shimano, müsste ich aber das Schaltwerk wechseln, oder? (Also mittellanger statt kurzer Käfig).

Arm Lancestrong
29.03.2008, 15:07
Danke für die schnelle Antwort.

Nur aus Interesse, bei einer 50/34er Kombi wie z.B. von Shimano, müsste ich aber das Schaltwerk wechseln, oder? (Also mittellanger statt kurzer Käfig).

Nö, ich bin 2 Jahre mit shimano 12/27 Kassette und vorne WCS 50/34 Kurbel mit kurzem Ultegra Schaltwerk ohne Probleme unterwegs gewesen.

PolarSun
29.03.2008, 15:11
Danke für die schnelle Antwort.

Nur aus Interesse, bei einer 50/34er Kombi wie z.B. von Shimano, müsste ich aber das Schaltwerk wechseln, oder? (Also mittellanger statt kurzer Käfig).

Auch das sollte noch mit dem kurzen Schaltwerk funktionieren. Die offizielle Kapazität des kurzen Campa-Schaltwerkes ist 27 Zähne. Ein, zwei Zähne mehr Differenz sind eigentlich nie problematisch. Schwierig könnte es aber werden wenn Du auch die Kassette durch eine mit höherer Differenz ersetzt. Mit 50/34-Kurbel und 13-29-Kassette bspw. betrüge die Gesamtdifferenz 32 Zähne, da ist man mit einem mittleren Schaltwerk natürlich auf der sicheren Seite. Doch selbst von solchen Kombinationen wurden hier schon erfolgreiche Tests berichtet. Ob das möglich ist, wäre aber im Einzelfall zu prüfen, da kannst Du Dich nicht drauf verlassen. Wenn Du jedoch bei der 12-25-Kassette bleibst, bekommst Du keine Probleme.

Bikerfred
30.03.2008, 12:14
Danke!

Dann werde ich mir mal eine KompaktKurbel gönnen!