PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ritchey WCS oder WCS Carbon ??????



Cycling-Master
01.04.2008, 00:52
Hi,

Will mir ne neue Stütze für mein neues Canyon holen, habe mal en bissel verglichen, und jetzt is die Frage...Ritchey WCS oder WCS Carbon ? vllt. kann mir da jemand weiterhelfen ;)

Frauke
01.04.2008, 00:58
Das liegt doch auf der Hand. Natürlich die WCS.

Timberwolf
01.04.2008, 01:02
Wenns das F10 ist würde ich nur die Carbon nehmen, denn ein Materialmix könnte ein Festklemmen der Stütze begünstigen -> Die Suche hat einige unterhaltsame verzweifelte Threads dazu :D

Beim Alu-Canyon ist es fast egal. Die Carbon ist halt leichter und sieht besser aus. Wenn du durch die Carbon-Stütze allerdings so pleite bist, dass nicht einmal ein Cappuccino-Stop mehr drin ist, nimm lieber die Alu-Stütze :D

philischen
01.04.2008, 01:07
Für Canyon tuts schon ne normale Alu WCS :D


Im Ernst, wenns dir um die Optik geht, nimm die Carbon, ansonsten reicht die normale Alustütze vollkommen aus.

Cycling-Master
01.04.2008, 01:07
Is en F6 mit 105/Ultegra....den Ritchey Comp lenker habe ich schon durch nen Deda ersetzt und weißes Fi'zi;k ist selbstervständlich auch schon dran...aber i.-wie fehlt dem Rad trotzdem noch ein gewisser touch :D

Das sieht halt noch en bissel zu Billig aus....vllt. kann mir ja jemand auch ne ganz andere Stütze empfehlen ? so lange sie nich zu teuer ist....im mom is nähmlich ebbe bei mir :D:D:D

philischen
01.04.2008, 01:17
Is en F6 mit 105/Ultegra....den Ritchey Comp lenker habe ich schon durch nen Deda ersetzt und weißes Fi'zi;k ist selbstervständlich auch schon dran...aber i.-wie fehlt dem Rad trotzdem noch ein gewisser touch :D

Das sieht halt noch en bissel zu Billig aus....vllt. kann mir ja jemand auch ne ganz andere Stütze empfehlen ? so lange sie nich zu teuer ist....im mom is nähmlich ebbe bei mir :D:D:D


F6 mit Ultegra/105.... Auf jeden Fall die Alu WCS. Bevor du ne Carbon WCS kaufst, spar lieber auf einen neuen Rahmen...

Was noch gut, leicht und relativ billig ist, sind die Sachen von PRO.

Cycling-Master
01.04.2008, 01:23
Ich hätte auch lieber en F10 Rahmen :heulend: Aber mehr war erstma nich drin ! Davor hatte ich en Rahmen der so weich wie Butter war mit Sora/Tiagra !!!!!!!!!!
Bei der drecks schaltung habe ich bald zuviel grekriegt ^^ fürs F6 habe ich hier noch en 2007'er neues Dura-ace schaltwerk rumliegen....bin nur zu faul es zu montieren ^^

Wo kriege ich denn im netz "Pro" teile ?

philischen
01.04.2008, 02:36
Hier die Homepage:

http://pro-bikegear.com/publish/content/pro_site/sbx/Pro_Landing/DE/News_Landing.html


Bestellen kann die Teile jeder vernünfitge Radhändler, der bei Paul Lange/Shimano Kunde ist (Wenn jemand das nicht ist, ists wohl auch kein Radhändler :D)

xcbiker88
01.04.2008, 09:47
Für Canyon tuts schon ne normale Alu WCS :D


Im Ernst, wenns dir um die Optik geht, nimm die Carbon, ansonsten reicht die normale Alustütze vollkommen aus.

WCS alu wet black ;)

hansmeiser
01.04.2008, 09:54
normalerweise darf man zu canyon :ybel: nichts sagen.....

ABER:

ich würde dir die wcs carbon empfehlen. ich fahre die wcs alu und an meiner stütze geht die schrift ab. ist nach dem putzen mit wasser und spüli passiert, ersatz gibts keinen......

nimm die carbon ist teurer und wiegt auch nicht weniger aber die schrift bleibt drann

ktmfahrer
01.04.2008, 10:09
Wenns das F10 ist würde ich nur die Carbon nehmen, denn ein Materialmix könnte ein Festklemmen der Stütze begünstigen -> Die Suche hat einige unterhaltsame verzweifelte Threads dazu :D


Ist es also ein Problem wenn man bei einem Alu-Rahmen eine Carbon-Stütze verwendet????

Grüße

ktmfahrer

hansmeiser
01.04.2008, 10:22
Ist es also ein Problem wenn man bei einem Alu-Rahmen eine Carbon-Stütze verwendet????

Grüße

ktmfahrer


ja klar ist das ein problem. bei dem materialmix bekommt mam schlimme blähungen....ich würde davon abraten :Applaus::Applaus::Applaus:

ktmfahrer
01.04.2008, 11:56
gut, dann kauf ich mir die alustütze:D

philischen
01.04.2008, 12:24
Ich antworte mal für Timberwolf:

Es KANN passieren, dass die Stütze im Rahmen fest wird. Der gute Timber hat das gestern erst selbst feststellen dürfen :heulend::D.

Wenn man aber mit Montagepaste arbeitet und ab und an mal "nachfettet" sollte es kein Problem geben.

Profiamateur
02.04.2008, 17:29
Ich fahre beide, WCS und WCS Carbon. Sind beide top; Carbon sieht halt ein bißchen teurer aus (was es dann ja auch ist). Das mit den Schriftzügen bei den WCS-Aluteilen kann ich bestätigen. Die werden mit der Zeit ganz schön blass bzw. grau. Da ist dann nix mehr mit schwarz/weiß.