PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tria Schuh für Rennrad ???



M*A*S*H
04.04.2008, 13:30
Suche neue Schuhe und mir sind erstmal "rein" optisch von Diadora
Infinity ins Auge gefallen....

Hat es irgendwelche Nachteile Tria Schuhe zu fahren in Bezug die Stabilität oder so ?

jott_ka
04.04.2008, 14:02
Nö, der grundsätzliche Aufbau ist ja nicht anders als beim Rennschuh, nur gibt es da ein paar andere Features, wie eben eine breite Klettschliesse, die nach innen schliesst, eine Schlaufe an der Ferse zum schnelleren und leichteren Einstieg.
Obermaterial und Sohle ist aber nichts anderes als bei anderen Schuhen.

Hifly
04.04.2008, 16:14
Manche wie z.B. die Sidi oder Speci sind nur auf dem Spann fast komplett offen, also zu gut Belüftet, könnte in Abfahrten selbst im Sommer kalte Füße geben!

Bernd_an
04.04.2008, 23:10
Tria Schuhe sind im allgemeinen schon etwas luftiger. Bei etwas kälterem Wetter kann das ein Nachteil sein. Manche haben sogar ein Loch in der Sohle.
Trias sind eher Sommer Schuhe. (Wetterfestigkeit)

Und sie haben halt nur Klets und keinen Ratschenverschluss. Wenn du also auf einen Hammer festen Sitz der Schuhe Wert legst könnte man hier auch einen Nachteil von Tria Schuhen sehen. (Fester Sitz)

Stabil und Steif von der Sohle her ist beides gleich.

Also wenn du keinen Triathlon machen möchtest würde ich dir zu "normalen" Radschuhen raten.