PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alu Hochprofilfelgen



kugig
04.04.2008, 16:07
Bin auf der Suche nach Alu-Hochprofilfelgen, so um die 50mm. Kann mit dem ganzen Carbonsch**ß nichts anfangen. Hab bis jetzt aber noch nichts gefunden. Gibt es überhaupt solche Alu-Hochprofilfelgen für Drahtreifen in schwarz, anthrazit oder silber?

büttgen
04.04.2008, 16:41
Shamal.

105
04.04.2008, 16:50
Suchfunktion ;)

Vor kurzem gab's hier grad ne Frage zu dem Thema

cervelli
04.04.2008, 18:23
Suchfunktion ;)

Vor kurzem gab's hier grad ne Frage zu dem Thema

vuelta superlite die niemand testen will

anaerob
04.04.2008, 18:32
Bitte, die gibts hier um 200 €

http://www.zweiradpool-schrader.de/Webshop/shpSR.php?C=&W=&c=g&CP=&sfC=&A=137&p1=270

das ist ja gar nichts. Also wenn man schnell sein Radt optisch tunen möchte. Wiegen halt 1800gr

edit: hab grad gesehen, es git einen ausführlichen thread dazu. auch mit diesem link.

kugig
04.04.2008, 19:52
ok danke, so wie ich gelesen hab, ist 50mm auf keinen fall drin. schade :heulend:

Prince2003
04.04.2008, 19:53
Bin auf der Suche nach Alu-Hochprofilfelgen, so um die 50mm. Kann mit dem ganzen Carbonsch**ß nichts anfangen. Hab bis jetzt aber noch nichts gefunden. Gibt es überhaupt solche Alu-Hochprofilfelgen für Drahtreifen in schwarz, anthrazit oder silber?

Zur Zeit fahre ich zwar den Carbonsch**ß, aber auf meinem letzten Rad, einem Pinarello Prince, waren Campagnolo Shamal, und zwar die letzte Generation mit schwarzer Hochprofilfelge. Die Optik war top und dürfte auch der einzige Vorteil dieses LRS gewesen sein. Die Dinger waren sauschwer und das spürte man. Ich hatte damals noch einen Satz Proton. Mit diesem Satz war ich die meiste Zeit unterwegs.

unsere Räder:
http://www.tourgalerie.de/gallery/displayimage.php?pos=-877
http://www.tourgalerie.de/gallery/displayimage.php?pos=-878

Schnecke
05.04.2008, 01:58
vuelta superlite die niemand testen will

Das Problem ist nicht, dass die niemand testen will, das Problem ist, dass die nirgendwo verfügbar sind.

kugig
06.04.2008, 15:28
Zur Zeit fahre ich zwar den Carbonsch**ß, aber auf meinem letzten Rad, einem Pinarello Prince, waren Campagnolo Shamal, und zwar die letzte Generation mit schwarzer Hochprofilfelge. Die Optik war top und dürfte auch der einzige Vorteil dieses LRS gewesen sein. Die Dinger waren sauschwer und das spürte man.

mir geht es haupsächlich um die optik und die stabilität. ich hab nur flachland in der umgebung, von daher spielt das gewicht nicht die überragende rolle. hast du zufällig noch ein foto von deinem alten shamal lrs und könntest das mal reinstellen?

kampfgnom
06.04.2008, 15:46
hast du zufällig noch ein foto von deinem alten shamal lrs und könntest das mal reinstellen?
Schlag sie Dir lieber aus dem Kopf... Wenn Du kein solventer Liebhaber bist, wirst Du nie Deine Hände auf diese Laufräder legen. Unter 350€ gehen die schwarzen auch deutlich gebraucht praktisch nie über den Tisch...

kugig
06.04.2008, 17:06
hab mir grad die shamal bei ebay angschaut ... sehen echt hammergut aus, aber 350 eu übersteigen für dieses jahr mein budget. nächstes jahr leg ich dir mir aber vielleicht zu... mal schauen.