PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Keo Carbon Pedale durch/abegnutzt?



dr.eiweiß
04.04.2008, 19:46
Hallo, ich hab' die Vermutung, dass mein rechtes Keo Pedal (Ausstiegsseite) durch bzw. abgenutzt ist. Ich habe mit schwarzen Platten ein paar Grad Spiel im eingeklickten Zustand (ja die Platten sind richtig festgeschraubt und neu! :D ).
Die Pedale sind 1,5 Jahre alt

Nun zu meiner Frage:
Ist das normal? Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich habe 4paar Platten verschlissen, dass kann doch noch nicht das Ende der Fahnenstange sein, oder?

Ich habe mal versucht ein paar Fotos zu machen

http://www.picupload.net/t-e7a6e864457d6b1d257abc4de72b92c4.jpg (http://www.picupload.net/s-e7a6e864457d6b1d257abc4de72b92c4-jpg.php)

http://www.picupload.net/t-fbdfd278851e45aca81095fcf67e0f04.jpg (http://www.picupload.net/s-fbdfd278851e45aca81095fcf67e0f04-jpg.php)

http://www.picupload.net/t-2846f2111ab0beb9f705c57ead164ae9.jpg (http://www.picupload.net/s-2846f2111ab0beb9f705c57ead164ae9-jpg.php)

http://www.picupload.net/t-8719f8e217a1b7acfc8001909d8cd5ef.jpg (http://www.picupload.net/s-8719f8e217a1b7acfc8001909d8cd5ef-jpg.php)

lG
der Doc.

Döbel
04.04.2008, 19:50
Himmel Herrgott, was machst du bitte mit deinen Pedalen, die sehen ja furchtbar aus?!

Aber ich glaube nicht, dass die So verschlissen sind, dass die nicht mehr richtig funzen, da musst du schon mehr leisten...

rider
04.04.2008, 19:50
Hast du die frisch gesandet?

Auf den doch recht unscharfen Bildern kann ich nichts erkennen, ausser, dass die Dinger ziemlich verschmutzt sind und möglicherweise auch deutliche Gebrauchsspuren aufweisen.

Meine zweijährigen sehen besser aus, auch die vom Schlechtwetter und Dreckstrassen gewohnten Fixie; funktionieren tun alle noch gut (aber ich verwende auch die kniefreundlicheren grauen Platten).

dr.eiweiß
04.04.2008, 19:56
Ist ers der zweite Satz in schwarz.
Frisch gesandet, naja. Ist noch Straßenstaub aus Cesenatico. Wenn man übers Pedal fühlt, kann man schon eine Abnutzung spüren...

Döbel
04.04.2008, 19:57
Ist ers der zweite Satz in schwarz.
Frisch gesandet, naja. Ist noch Straßenstaub aus Cesenatico. Wenn man übers Pedal fühlt, kann man schon eine Abnutzung spüren...

Das ist bei meinen auch (auch 2. Paar schwarz), aber die Funktion beeinträchtigt das nicht.

dr.eiweiß
04.04.2008, 19:58
Das ist bei meinen auch (auch 2. Paar schwarz), aber die Funktion beeinträchtigt das nicht.

Wieviel km haben die denn runter?

Döbel
04.04.2008, 20:04
Da liegt wahrscheinlich der Unterschied. Ich weiß es nicht genau, dürften aber so 7000-8000 sein.

dr.eiweiß
04.04.2008, 20:32
Da liegt wahrscheinlich der Unterschied. Ich weiß es nicht genau, dürften aber so 7000-8000 sein.

nimm das mal 3 ;)

Döbel
04.04.2008, 20:43
nimm das mal 3 ;)

Aber eigentlich müsste sich das an der Zahl der verschlissenen Platten eher sagen lassen, die Pedale verschleißen ja nicht durchs fahren, sondern durch Ein- und Ausklicken (mit a bissl Dreck). Und die Anzahl der verschlissenen Platten ist ja eher davon abhängig, wie oft man klickt.
Oder irre ich mich da total?!

MfG

rider
04.04.2008, 20:46
Aber eigentlich müsste sich das an der Zahl der verschlissenen Platten eher sagen lassen, die Pedale verschleißen ja nicht durchs fahren, sondern durch Ein- und Ausklicken (mit a bissl Dreck). Und die Anzahl der verschlissenen Platten ist ja eher davon abhängig, wie oft man klickt.
Oder irre ich mich da total?!

MfG

Die verschleissen IMO bei gehen.

dr.eiweiß
04.04.2008, 20:49
Aber eigentlich müsste sich das an der Zahl der verschlissenen Platten eher sagen lassen, die Pedale verschleißen ja nicht durchs fahren, sondern durch Ein- und Ausklicken (mit a bissl Dreck). Und die Anzahl der verschlissenen Platten ist ja eher davon abhängig, wie oft man klickt.
Oder irre ich mich da total?!

MfG

Jau die Platten verschleissen durchs gehen und ein bzw. ausklicken.
Ich klick pro fahrt einmal ein und einmal aus ;)

Ritter1984
06.04.2008, 14:14
Ich habe die Keo Classic und habe das gleiche Problem: auch mit neuen Platten habe ich Spiel im Pedal auf der linken Seite. Ich glaube ich kaufe mir irgendwelche MTB Pedale mit Metalplatten und Pedalen, dann kann das nicht mehr passieren.

a x e l
06.04.2008, 14:40
Hi,

es gibt bei den Platten zwei Arten des Verschleißes:

1. Durch Gehen auf den Platten. Die Dicke verringert sich und es gibt Spiel
beim beim Treten und Ziehen-Klack-Klack.

2. Durch die Drehbewegung des Fußes während des Pedalierens. Da bewegt sich der Fuß bei mir nicht ideal, sondern weicht unterschiedlich zur Seite aus.
Dabei verschleißen sowohl die Aussparungen in den Platten, als auch der Gegenspieler aus Kunststoff am Pedal.

Ich glaube dr. eiweiß meint Punkt 2-oder?

Gruß, Axel

Rex500
06.04.2008, 15:24
Hallo!

Das Problem ist bei Look bekannt, leider helfen eben auch neue Platten nichts.

Lösung: Time.

Bei Time läuft man auf Gumminocken, die nur zum Laufen da sind.
Der Messingklotz, der einklickt, kommt beim Laufen mit dem Boden nicht in Berührung.

Gruß,
Christian

OCLV
06.04.2008, 16:42
Lösung: Time.

Bei Time läuft man auf Gumminocken, die nur zum Laufen da sind.
Der Messingklotz, der einklickt, kommt beim Laufen mit dem Boden nicht in Berührung.

Gruß,
Christian

Solange man nicht unterwegs zum Austreten mal irgendwo am Straßenrand in den sandigen Grünstreifen reinlatscht! ;)

Rex500
06.04.2008, 17:36
Solange man nicht unterwegs zum Austreten mal irgendwo am Straßenrand in den sandigen Grünstreifen reinlatscht! ;)

Schlimm wird es nur, wenn Bello vorher auch da war. ;)

Mike Stryder
06.04.2008, 17:50
...hol dir die neuen dura ace pedale. dann bleibst du beim bewährten system, aber mit besserer qualität.

willst du beidseitigen einstieg und noch bessere qualität, hol dir speedplay *g*