PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carbonrahmen reparieren?



clekilein
07.04.2008, 12:02
Hi,

grade in der Bucht gefunden:
http://cgi.ebay.de/SCOTT-CR1-LIMITED-RAHMEN-Gr-58-XL-DEFEKT_W0QQitemZ110239439442QQihZ001QQcategoryZ325 09QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

und da habe ich mich jetzt gefragt ob man sowas eigentlich reparieren kann?
Es gibt leute die ihre eigenen Carbonrahmen bauen, wieso sollte das nicht auch gehen?

Ich will aber jetzt keine Antwort: ich würde lieber die Finger davon lassen...
mir geht es um die möglichkeit.

settembrini
07.04.2008, 12:26
Die reparieren Carbonrahmen. Machen einen zielmlich kompetenten Eindruck.
genaueres kann ich in ein paar Wochen sagen:

http://www.wingsandmore.de/projekte/uw/uw.htm

npk
07.04.2008, 12:34
Also eine Carbonrahmen reparieren? Kann ich mir nicht wirklich
vorstellen. Wenn das durch ist, ist es durch. Da geht nicht viel.
Wenn es nur eine "Schicht" ist, geht das noch, aber ein durchgehender Riß?

Das hängt aber wohl auch mit der Bauweise zusammen. Entweder dieses
gespritze Carbon, oder aber die Carbonlagen. Gibt wohl unterschiedliche
Bauweisen.

rider
07.04.2008, 12:37
Also eine Carbonrahmen reparieren? Kann ich mir nicht wirklich vorstellen.Das ist zu Zeiten von "tube to tube"-Technologien allerdings wirklich mangelnde Vorstellungskraft. :D

Selbstredend kann man viele Carbon-Schäden reparieren, wenn's sein muss auch ganze Rohrstücke ersetzen. Der Rahmen wird nachher halt nicht mehr in jedem Fall genau gleich aussehen oder wiegen etc. Aber fahrstabil wird man einen Rahmen in vielen Fällen wieder herstellen können.

Ob's sich finanziell lohnt, ist zu Zeiten von günstigen Neurahmen halt eine andere Frage.

sachs dreigang
07.04.2008, 13:31
hallo,

das ist sicherlich möglich. kontaktiere doch mal user lightweight, der hat meines wissens einen giant advanced isp mir riss im oberrohr, zu neuem leben verholfen.

gruss

sachs dreigang

zagota
07.04.2008, 13:45
Das ist zu Zeiten von "tube to tube"-Technologien allerdings wirklich mangelnde Vorstellungskraft. :D

Selbstredend kann man viele Carbon-Schäden reparieren, wenn's sein muss auch ganze Rohrstücke ersetzen.


Läßt sich sowas auch reparieren?

http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=106129&stc=1&d=1207568613

rider
07.04.2008, 13:47
Läßt sich sowas auch reparieren?

http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=106129&stc=1&d=1207568613

Ob dir das jemand zu einem vernünftigen Preis repariert, resp. ob der Rahmen nach der Reparatur für dich noch schön genug aussieht, weiss ich nicht.

Aber wieso sollte sich dort nicht ein neuer Steuerkopf anflanschen lassen?

zagota
07.04.2008, 14:03
Ob dir das jemand zu einem vernünftigen Preis repariert, resp. ob der Rahmen nach der Reparatur für dich noch schön genug aussieht, weiss ich nicht.


Aussehen wäre mir egal. Sollte man da mal bei Colnago anfragen?

rider
07.04.2008, 14:16
Aussehen wäre mir egal. Sollte man da mal bei Colnago anfragen?Ist das wirklich ein Colnago? In dem Fall würde ich meinen, das sollte Colnago nur schon reparieren, weil ihnen dieses Versagen relativ peinlich sein dürfte...

Allerdings hängt die "Peinlichkeit" natürlich auch mit dem Sturz resp. der Krafteinwirkung zusammen.

sachs dreigang
07.04.2008, 14:20
.. Sollte man da mal bei Colnago anfragen?

hallo,

auf jeden fall. das kann doch gar nicht sooooo aufwendig sein. alte muffen runter, neues steuerrohr, neue muffen, ein wenig farbe und fertig ist die laube.

gruss

sachs dreigang

zagota
07.04.2008, 15:02
Ist das wirklich ein Colnago? In dem Fall würde ich meinen, das sollte Colnago nur schon reparieren, weil ihnen dieses Versagen relativ peinlich sein dürfte...
Allerdings hängt die "Peinlichkeit" natürlich auch mit dem Sturz resp. der Krafteinwirkung zusammen.

Mit ca. 35km/h in ein Auto gefahren. War ganz froh, daß der Rahmen gebrochen ist, so gab es keine Diskussion mit der Versicherung.

@sachs dreigang: An wenn könnte man sich da wenden? Händler, bei dem in das Rad gekauft habe, geht nicht.

Hat vielleicht schon jemand mal sein Rahmen bei Colnago reparieren lassen?

cu

OCLV
07.04.2008, 18:58
Man sieht ja nur den Riss/Bruch an der Steuerrohrmuffe. Die ganzen feinen Haarrisse im Rest des Rahmens sieht man mit dem bloßen Auge nicht, sind aber trotzdem da.

Hat jemand gestern den Sturz des Saunier-Duvalfahrers bei der Flandernrundfahrt gesehen? Mit ca. 40 gegen einen Bordstein. Fahrer macht den Überschlag. Felge hat einen bösen Knick, Gabel am Kopf abgerissen. Da sind die meisten Teile am Rad auch Schrott.

Reiler
07.04.2008, 19:02
ich arbeite jeden tag mit carbon und anderen laminatfasern und erstelle entsprechende bauteile.
reparatur dergleichen ebenfalls.
würde mich wundern wenn man carbonrahmen nicht reparieren könnte...
:5bike: --- :6bike2:

philischen
07.04.2008, 19:28
ich arbeite jeden tag mit carbon und anderen laminatfasern und erstelle entsprechende bauteile.
reparatur dergleichen ebenfalls.
würde mich wundern wenn man carbonrahmen nicht reparieren könnte...
:5bike: --- :6bike2:

So siehts aus... Kenn auch zwei Fälle, bei denen tot geglaubte Rahmen wieder renntauglich gemacht wurden. Mit denen wurden dann auch Rennen bestritten.

Carbon ist einfach ein Werkstoff wie jeder andere auch... Und jemand der sich mit dem Werkstoff auskennt, kann auch so einiges damit anstellen, was wir uns nicht mal vorstellen können.

Und zu dem was OCLV meinte... Sicher KANN da einiges passieren... Wirklich wissen tut man es aber auch nicht. Und dabei ist es egal, ob Carbon oder sonst etwas...

Daito
07.04.2008, 19:40
Fragt mal bei www.cicli-corsa.de an. Der Richard Staaber hat jemanden an der Hand, der schon allerhand totgeglaubtes Carbonzeugs repariert hat (sogar Lightweights ;) ).

OCLV
07.04.2008, 19:40
Und zu dem was OCLV meinte... Sicher KANN da einiges passieren... Wirklich wissen tut man es aber auch nicht. Und dabei ist es egal, ob Carbon oder sonst etwas...


Ging mir nicht darum, dass sowas mit einem reparierten Rahmen passieren kann, sondern um den Stoß der da durch den Rahmen geht! Selbst wenn du eine neue Gabel nimmst und vorne das Steuerrohr wieder "anleimst" sind da immer noch Schäden (die man nicht gleich sieht) die früher oder später dazu führen, dass der Rahmen mehr oder weniger spektakulär die Grätsche macht.

Reiler
07.04.2008, 21:20
da hilft aber dass man die reparatur großflächig ausführt und nicht nur die kaputte stelle an sich.

Reiler
07.04.2008, 21:23
Ob dir das jemand zu einem vernünftigen Preis repariert, resp. ob der Rahmen nach der Reparatur für dich noch schön genug aussieht, weiss ich nicht.

Aber wieso sollte sich dort nicht ein neuer Steuerkopf anflanschen lassen?

klar geht das,geh mal zu einem kundigen orthopädietechniker deiner wahl.die werden sich kaputtlachen über dieses lapalienhafte "problemchen".