PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Max. Gewicht für Systemlaufräder?



saftschubser
03.11.2002, 18:24
Postet doch mal, mit wieviel Kg Lebendgewicht ihr eure Systemlaufräder quält. Welche Erfahrungen habt ihr mit Ksyrium und Co. gemacht, welche Schäden sind nach wieviel Km aufgetreten?

stoetti
03.11.2002, 21:28
Hallo,

ich habe Netto ca. 93Kg, und im Februar hatte mir mein Händler ein Rad mit den Shimano WH-535 Systemlaufrädern verkauft.
Dann gings los, nach ca. 500 km begann die Hinterradnabe zu knacken, bald darauf bekam es sogar noch einen Seitenschlag (trotz schonender Fahrweise). Beim ersten Kundendienst nach 600 km gab´s eine Erfolglose Reparatur, worauf mein Händler ein neues Hinterrad bestellte. Bei 1300km begann die Vorderradnabe zu knacken, daraufhin tauschte er den kompletten Shimano-Laufradsatz gegen seinen eigenen Mavic Ksyrium SL-Satz Modell 2001 aus. Mit diesen Rädern fahre ich seit 2300km absolut problemlos.

Gruß Thomas

Hedleg
03.11.2002, 21:37
Hi, und guten abend,
ich (im Sommer 75, im Winter eher 78+x kg) fahre seit 4000Km Mavic-Ksyrium Elite und habe bislang keine schlechten Erfahrungen gemacht. Die Räder sind steif und haben gute Laufeigenschaften. Da ich nicht umbedingt um jedes kleine Loch plästere, mussten sie auch schon einiges abkönnen. Habense bis jetzt ohne mucken gemacht. Interessant wirds natürlich, wenn man 2-3 Jahre auf dem Laufradsatz gefahren ist, aber da kann ich Dir leider nicht helfen.
Ach ja, fraglich ist in dem Zusammenang, ob die 250,-- Euro mehrpreis bei der SL -Version die knapp 180 Gramm Gewichtsersparnis rechtfertigen ?? ist aber ne Glaubens- und Geldbeutelfrage!!
Grüsse vom
Hedleg

Joker
03.11.2002, 22:42
Ich wiege 80kg und hatte diese Saison die Rolf Vector Comp.
Die sind wirklich absolut stabil. Auch tiefere Schlaglöcher oder etwas Schotter konnten ihnen nichts anhaben. Allerdings kann man das bei über 1900g Gesamtgewicht auch erwarten.

speedygonzales
04.11.2002, 14:39
hallo
fahre die nucleons 2002 er bei nem gewicht von zur zeit 76 kg.
bin sehr zufrieden in bezug auf steifigkeit, aerodynamik und komfort.
mfg

die kette liegt immer rechts